Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. August 2010
Für Einsteiger gibt es ein wesentlich besseres Buch mit deutlich mehr Praxisbezug aus dem gleichen Verlag. Das hier vorliegende Buch versucht zwar, alle ? Funktionen von DW CS5 an einem praktischen Beispiel zu erklären, doch scheitert dieser Versuch immer wieder kläglich. Die Autoren driften in ihrem - anders als lockeren - Schreibstil ständig ab in Theorie und trockene Leistungsbeschreibungen von DW CS5. Neulingen, vielleicht aber auch Profis, dürften es schwer haben, das hier Gesagte nachzuvollziehen und in die Praxis umzusetzen. Webseiten bauen soll meiner Meinung nach Spaß machen. Mit diesem todernsten Buch ist das sicher nicht der Fall. Deshalb und aufgrund des Preises für die fast leere Verpackung leider nur ein Stern.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
Um es gleich vorwegzunehmen: Dieses Handbuch bietet sicherlich nicht für jeden Leser das, was er sich vorstellt. Während der Eine genau dieses Buch gesucht haben mag, kann der Andere schwer enttäuscht sein.

So ist dieses Buch als reines Handbuch zur Software Dreamweaver zu verstehen. HTML-, CSS- und JavaScript-Kenntnisse müssen mitgebracht werden. Gezeigt werden zunächst der Aufbau der Programmoberfläche und sinnvolle Voreinstellungen. Dann geht es über zu den einzelnen Features von Dreamweaver wie der Einsatz vom Spry-Framework oder der Entwicklung von dynamischen Websites inklusive der Installation eines lokalen Webservers. Wenngleich das Buch auch eine kurze Einführung in PHP und MySQL enthält, liegt der Schwerpunkt in dem Fall dann aber auf der Verbindung zu Datenbanken und Entwicklung von Formularen mithilfe der Assistenten beziehungsweise grafischen Oberfläche von Dreamweaver. Es geht hier also nicht ums Schreiben von Code. Gut bedient ist mit diesem Buch daher jeder, dem es rein um die Möglichkeiten der Oberfläche geht.

Wer sich eine Einführung in die Webentwicklung am Beispiel von Dreamweaver inklusive den notwendigen Grundlagen von HTML, CSS und JavaScript wünscht, muss (!) von diesem Buch die Finger lassen, denn die Enttäuschung wird groß sein.

Da das Buch als umfassendes Handbuch und nicht als Praxisbuch verkauft wird, liefert es genau das, was auf der Verpackung drauf steht. Ein paar Schwächen hat es dennoch: So gibt es zwar ein Beispielprojekt, doch dieses wird nur teilweise Schritt-für-Schritt im Rahmen der praktischen Anleitungen umgesetzt. Da man Kenntnisse in der Webentwicklung eh mitbringen muss, lässt sich das verschmerzen. Etwas ärgerlich ist allerdings, dass die Verwendung von Vorlagen erst kurz vor der Hälfte des Buchs vorgestellt wird. Da hat man dann sein erstes Projekt samt Seiten bereits angelegt und muss mit der Planung nochmal von Vorne beginnen... Deswegen gibt's von mir auch einen Stern Abzug. Der Rest ist allerdings gelungen, da wirklich fast alle Möglichkeiten von Dreamweaver behandelt werden.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2010
Dank einiger Jahre Webdesign- und -programmierungserfahrung mit den Dreamweaver-Vorgängern hab ich eine gute Grundlage und auch einen relativ hohen Anspruch an ein Handbuch, dass ich immer wieder konsultieren will.
Nach 2 Wochen Test (ich hab immer wieder mal einfach auch bei mir bekannten Fragen nachgeschlagen etwa bei dynamischen Sites) bin ich sehr zufrieden und hab das Buch auch unserer Praktikantin empfohlen/bestellt.
Insgesamt gut verständlich, umfassend (natürlich mit den Grenzen der einzelnen Spezialtechniken wie Javascript oder PHP, zu denen man entweder ein eigenes Buch braucht oder Vorkenntnisse haben sollte) und dank des durchgehenden Beispiels auch schnell am Punkt der Frage angekommen - wie gesagt: aus dem Arbeitsalltag betrachtet funktioniert das Buch so, wie es funktionieren sollte.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Ich selber arbeite nicht mit diesem Buch!
Mein Bekannter, der Webseiten erstellt, hat sich dieses Buch als Bezahlung meiner Website gewûnscht! Er hat mit diesem Buch meine Internet-Präsenz sehr interessant und schnell und mit diesem Buch gestaltet! Somit gehe ich davon aus, das dieses Buch hält, was es verspricht, denn mein Bekannter ist ein Perfektionist in jeder Hinsicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Es war genau das Buch nach dem ich schon lange suche.

Sehr guter Zustand. Jetzt kann ich mich genauer mit Dreamweaver befassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2011
Das Buch hat ein sein umfassendes Inhaltsverzeichnis, so daß man gleich an der richtigen Stelle nachlesen kann. Der Preis für Fachliteratur von Galileo Design ist schon sehr hoch, deshalb auch nur 3 Sterne.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden