Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2010
Einer der großen Stärken dieses Buches ist, dass die Fachautoren es verstehen ihr Wissen verständlich für jeden zu gestalten und auch die Balance zwischen 0 Grundwissen und Fortgeschrittenen Wissen zu halten. 8mm stärker als die Vorgängerversion CS4. Hier wird Flash CS5 von der Picke auf gelehrt, mit durchdachten Workshops. Gutes wurde beibehalten und weiterentwickelt. Viele uptodate Tellerrand Information, und weil es dafür ein eigenes Kapitel gibt, will ich erwähnen das auch an den Rändern jeder einzelnen Seite verwendbare INFO's gibt. Neu ist auch das Kapitel FAQ (häufig gestellte Fragen) und für jeden nützlich. Viele Themen auch über Sicherheit im Web uvm. Der Preis ist ganz schön wuchtig aber es loht sich das Buch durchzuarbeiten oder es im Regal zu haben zum Durchblättern. 4,58 GB DVD mit über einer Stunde Video-Lektion und Bonusmaterial.

UND

Alle Feedbacks werden beantwortet. VERSPROCHEN
33 Kommentare|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2011
Dass ich ein Handbuch zu Flash gelesen habe ist schon eine ganze Weile her. Mit dem Upgrade auf die aktuelle Creative Suite (eine Version habe ich übersprungen) habe ich mir in einem Rundumschlag dann auch gleich die ganzen Handbücher bestellt. Mein Hauptaugenmerk lag dabei natürlich auf den Funktionen, die in Flash neu hinzugekommen sind, wozu ich in diesem Buch einiges an Informationen gefunden habe. So werden beispielsweise die inverse Kinematik und die Feder-Funktion sehr anschaulich und leicht nachvollziehbar beschrieben.

Als erfahrener Flash-Entwickler gilt mein zweites Interesse ActionScript. Hier hat mich das Buch sehr positiv überrascht, da ich mit deutlich weniger Beispielen zur Programmierung gerechnet habe. Zwar hatte ich mir vorher das Inhaltsverzeichnis angesehen, aber weder auf die genaue Verteilung der Seiten geachtet noch einen Blick in das Buch geworfen. Nach bereits ca. einem Drittel des Buchs folgt eine umfangreiche Einführung in ActionScript, was mich zunächst verwundert hat. Ich hätte ActionScript mehr am Ende des Buchs erwartet. Anschließend gibt es einen umfangreicheren Teil mit verschiedenen Themen rund um Multimedia. Hier werden allerdings nicht nur die visuelle Entwicklung sondern auch immer die Entwicklung mit ActionScript beschrieben. Somit ist dann auch klar, warum die Einführung in ActionScript relativ früh erfolgt. Letztendlich entpuppt sich dieses Buch als halbes ActionScript-Handbuch mit vielen kleinen praktischen Beispielen, wodurch sich der Nutzen für mich deutlich erhöht hat.

Ich konnte dem Buch einige neue Anregungen entnehmen, vorhandenes Wissen teilweise auffrischen und kann das Buch gleichzeitig auch für die Arbeit mit Flash zum Nachschlagen sehr gut verwenden.

Schade ist, dass das Buch zu einem Zeitpunkt geschrieben wurde als Apple noch den Standpunkt vertreten hat, dass Apps für das iPhone nicht mit fremden Programmiersprachen erstellt werden dürfen. So haben die Autoren dieses sehr interessante Thema logischerweise auch nicht behandelt. Mit dem Bekanntwerden der von Apple geänderten Bedingungen haben die Autoren das Thema allerdings in Form eines (relativ kurzen) Bonuskapitels über den geschützten Bereich für Buchkäufer nachgeliefert (Zugangscode befindet sich im Buch). Hierfür einen herzlichen Dank an die Autoren und den Verlag. Dennoch hoffe ich, dass das Thema in der nächsten Auflage eine ganze Ecke umfangreicher behandelt wird.

Fazit:
Das Buch verfügt über eine steile Lernkurve und ist für Anfänger weniger geeignet. Als Nachschlagewerk für fortgeschrittene Flash-Entwickler erfüllt es aber voll und ganz seinen Zweck und bietet viele nützliche Informationen. Insofern gibt es von mir natürlich auch die 5 Sterne.
33 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2011
Arbeite schon länger mit Flash. Aber eher oberflächlich und wenn dann auf AS3 (OOP) Basis. Wollte die Vorteile der Oberfläche und die damit verbundene flotte intuitive Umsetzung mal vertiefen und bin vollauf zufrieden. Der Preis ist zwar etwas abschreckend, dafür bekommt man aber auch eine Menge Buch. Zum Halten auf dem Arm (in der U-Bahn) ist es mit seinem prallen Umfang schon fast zu schwer. Aber es liegt ja wohl meist eh auf dem Schreibtisch.
Sehr gefreut habe ich mich über die ausführliche Abarbeitung des Themas ActionScript 3, obwohl mich in erster Linie ja die Arbeit mit der Zeitleiste interessiert hat. Aber es wird schnell klar, dass an AS bei der Umsetzung auch kleinerer Projekte kein Weg mehr vorbei führt.
Ein bisschen sollte man vielleicht schon mit Flash gearbeitet haben, um das volle Potential des Buches ausschöpfen zu können. Auch wenn alles wichtige anfänglich erklärt wird ist doch vieles ohne Grundkenntnisse etwas mühsam zu durchschauen.
Für alle die schon mit Flash gearbeitet haben, ist das Buch aber ein wirklich sehr ausführliches Nachschlagewerk was die neuen Features der CS5 ausführlich erklärt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2011
Ich bin Anfängerin in Flash und hab mich, mit zunehmender Frustration durch die ersten 140 Seiten gekämmt.
Nach dem ich dann immer noch Communitys im Netz zu Rate ziehen musste, um einen simplen Button zu erstellen,
hab ich es aufgegeben.

Ich muss auch noch erwähnen, dass ich durch mein Studium durchaus gewohnt bin, mit Adobe Programmen zu arbeiten und ich das Gefühl hatte, das Buch erschwert den intuitiven Weg, den Adobe in seinen Produkten so erfolgreich praktiziert.

Auf den Punkt gebracht: Dieses umfassende Werk ist nicht halb so umfassend, wie es sein Umfang glauben machen möchte. Es beschreibt Dinge, die innerhalb von Flash schon zur Genüge erklärt sind und unterlässt Erklärungen da, wo sie wirklich hilfreich wären. Z.B. wird nicht darauf eingeggangen, woran es liegen könnte, wenn man mal auf andere Resultate kommt, obwohl man Punkt für Punkt geflissentlich den Anweisungen des Buches gefolgt ist. Also nicht kaufen!
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
Die Transaktion wurde zwar von meiner Seite abgebrochen, da das Buch noch unbeabsichtigt in der Bestellliste war, das Buch wurde mir bereits zugesandt, dazu noch sehr schnell, aber es war kein Problem ihrer Seite das Buch zurück zu nehmen und mir auch den vollen Preis zu erstatten!

Sehr zufriedenstellend! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden