Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnetes Werk, 20. Dezember 2010
Von 
Tobias Millauer (St. Pölten) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Apache 2: Skalierung, Performance-Tuning, CGI, SSI, Authentifizierung, Sicherheit, VMware Re: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch eignet sich für Einsteiger, Fortgeschritte und Experten und sollte in keiner persönlichen Bibliothek fehlen!

Das DNS-Konzept wird zu Beginn behandelt, sollte aber erst am Ende des Buches angesetzt werden. Schließlich schaltet man einen Server erst scharf, wenn er vollständig konfiguriert ist.
Im zweiten Kapitel lernen Sie die "Funktionsweise von Webservern" kennen, die Sie jedoch als Einsteiger - für den Anfang - überspringen können, da die Programmierung eines eigenen Webservers für den Einstieg zu komplex ist.
Im sechsten Kapitel "Grundkonfiguration", werden Sie in die Konfiguration eines einfaches Basissystems eingeführt. Themen wie Virtuelle Hosts, Verzeichniscontainer und .htaccess-Dateien werden verständlich erklärt.
Als Einsteiger können Sie sich das Kapitel "Header und MIME-Einstellungen" ebenfalls für später aufheben.
Im neunten Kapitel "Authentifizierung", werden Ihnen diverse Möglichkeiten vorgestellt, sich gegen den Webserver mit Tools wie htpasswd oder htdigest zu authentifizieren. Besonders interessant ist das Thema rund um die LDAP-Authentifizierung.
Im zehnten Kapitel "Gesicherte Verbindungen" wird auf die Konfiguration einer SSL-Verbindung eingegangen. Hilfreich sind hier die SSL-Grundlagen, wie auch die Direktiven, welche eine sichere Verbindung nur über TLS erlauben.
Im zwölften Kapitel "Skalierung und Performance-Tuning" werden Virtuelle Hosts intensiever behandelt und das Thema Load-Balancing (für mich etwas zu kurz) angesprochen.
Im fünfzehnten Kapitel "Technologien zur Webprogrammierung", werden die Themen PHP, MySQL & Co ausführlich besprochen. Die PHP-Codefragmente sind ein nettes Zuckerl, welches Ihnen einen kleinen Einblick in die faszinierende Welt von PHP bietet.
Im siebzehnten Kapitel "Apache erweitern", werden Sie in die Programmierung eigener Module eingeführt. Da für dieses Kapitel Programmierkenntnisse Voraussetzung sind, bietet sich das Kapitel nur für Fortgeschrittene oder Experten an.
Im achtzehnten Kapitel "Sicherheit" werden Ihnen nützliche Tipps gezeigt, wie Sie Apache absichern können. Die Konfiguration einer chroot-Umgebung wird zwar angesprochen, jedoch wird kein Praxisbeispiel gegeben.

Das Werk trägt zu Recht den Titel "Umfassendes Handbuch" und bekommt daher von mir volle 5-Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kurz, knapp aber ausreichend ausführlich!, 2. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apache 2: Skalierung, Performance-Tuning, CGI, SSI, Authentifizierung, Sicherheit, VMware Re: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Kurz, knapp aber ausreichend ausführlich um einen Apache Server ein zu richten und zu betreiben. Da die Installation doch viel einfacher ging habe ich es dazu nicht benötigt. Trotzdem gut zu wissen, wie der Apache Server funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa99f6abc)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen