Kundenrezensionen

49
4,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin als Grafik-Designer ein alter Hase und Vieles ist mit der Zeit selbstverständlich geworden. Herr Wäger geht in seinen Ausführungen sehr detailiert an das Thema heran. In diesem Buch findet auch der Fortgeschrittene Gestalter interessante Argumente - für Diskussionen im Team und vor allem für Kundengespräche.
So viel Basiswissen in einem Buch ist selten. Es gehört daher in das Bücherregal eines jeden Grafik Designers!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich war auf der Suche nach einem gut strukturierten Einführungswerk in das Thema "Layout" und bin dabei auf dieses Buch gestoßen. Nachdem ich damit gearbeitet und mich immer wieder festgelesen haben muss ich sagen: Ich bin begeistert!
Das Buch vermittelt dem Einsteiger alle wichtigen Grundlagen und auch Profis können sich hier noch viele hilfreiche Tipps holen (hat ein befreundeter Grafikdesigner festgestellt :).
Und: Das Buch ist sehr schön gestaltet und motiviert dazu, immer wieder darin zu blättern. Zahllose Beispiele (Positiv- und Negativbeispiele! Finde ich toll, dass auch häufige Fehler aufgegriffen werden) verdeutlichen schlüssig, um was es in den Texten geht.
Die Texte sind sehr verständlich und klar geschrieben, so dass man auch als Einsteiger keine Probleme hat, zu folgen.
Thematisiert werden neben den Grundlagen auch Form, Farbe, Bild (Bildgestaltung, Schärfe, Agenturen etc.), Schrift (Geschichte, Schriftgruppen, Mischen von Schriften etc.), Textsatz und Lesetypografie (für wen setzen wir? Lesefreundliche Gestaltung etc.), Gestaltungsraster, Corporate Design (Logos und so) sowie DTP und Druckvorstufe (was muss hier alles beachet werden?)

Fazit: Ob für Werbung, die Gestaltung einer Broschüre oder eines ganzen Buches - ob Homepage, Flyer oder Plakat: Das Buch ist ein hervorragendes und schön aufgemachtes Kompendium, das sich vielfach einsetzen lässt. Ich kann es rundum empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Oktober 2010
Zunächst einmal erfüllt das Buch das grundlegendste Kriterium eines Buches, besonders eines über Design: Die grafische Gestaltung ist gelungen. Unaufdringlich und leserfreundlich präsentiert Markus Wäger sein Wissen zum Design. Doch auch die schriftliche Aufbereitung des Inhalts kann den Leser schnell überzeugen. In einfachen Worten und flüssigem Schreibstil werden hier interessierte Laien, Einsteiger und auch Fortgeschrittene informiert und in das Thema eingeführt. Und auch wenn der Autor sein Buch auf den Druckbereich des Grafikdesigns reduziert, ist das Buch (vielleicht mit Ausnahme des letzten Kapitels zur Druckvorstufe) auch für beispielsweise Webdesigner und andere Designinteressierte eine gute Informationsquelle. Es ist dabei immer an der Praxis orientiert und versucht mittels vieler Beispiele die Leser anzuregen: Was gefällt mir und vor allem: Warum gefällt es mir?

Markus Wäger hat in "Grafik und Gestaltung" die wichtigsten Elemente, das wichtigste Wissen zum Grafikdesign versammelt. Er hat damit ein Grundlagenwerk geschaffen, das umfassend in das Grafikdesign einführt, dabei auch für das Selbststudium designinteressierter Laien überaus geeignet ist. Und mehr noch als das es informiert, inspiriert und motiviert es auch, das hier erworbene Wissen anzuwenden, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und die verschiedenen Dinge im Alltag als Design wahrzunehmen.

Eine Leseprobe ist auf der Verlagsseite zu finden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. August 2010
Ich habe Grafik Design nicht in meiner Aubildung gelernt, arbeite aber schon seit einiger Zeit als Grafikerin und musste mir alles selbst beibringen.
Bücher in denen Programme erklärt werden gibt es zur genüge, aber Bücher in denen das Gespür für Design geschult wird sind rar.
Dieses Buch ist äußerst empfehlensewert, gut, übersichtlich gegliedert und hat mir insbesondere eine Sicherheit gegeben meine Layoutvorschläge rechtfertigen oder erklären zu können und diese maßgeblich zu verbessern.

Es erklärt übersichtlich was ein gutes Desing ausmachen, lässt aber dennoch genug Freiraum um die eigenen Ideen richtig umzusetzen.
Es wird also nicht eine gute Vorlage präsentiert, nach dem Motto "so schaut etwas Schönes aus", sondern die Kreativität des Lesers wird unterstützt, gefördert und verbessert und durch
Praxisbeispiele, Vergleiche und wichtige Grundregeln, die zu einem schönen Design führen.

Sowohl für Anfänger als bestimmt auch für Profis hilfreiche Tipps dabei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Oktober 2012
Auf über 620 Seiten bietet der Autor Markus Wäger ein sehr umfassendes Werk rund um Grafik, Gestaltung und Typografie an. Gerichtet ist das Buch eher an den Anfänger, jedoch ist soviel Wissen darin gebündelt dass es durchaus auch als Nachschlagewerk für erfahrenere Gestalter durchgehen kann. Zunächst ein paar Zeilen zur Habtik des Buches. “Grafik und Gestaltung” kommt vom Galileo Verlag in gewohnt hoher Qualität komplett in Farbe. Lesebändchen ist inklusive, was bei 620 zu lesenden Seiten durchaus Sinn macht. Die Abbildungen in Farbe sind sehr sauber, im Kapitel über Farben, Farbtafeln usw. Sind z.B. feinste Nuancen dank des hervorragenden Drucks sehr gut erkennbar. Dicker Pluspunkt !
Die ersten beiden Kapitel „Grundlagen“ u. Formen sind elementar wichtig bei der Erstellung von Logos. Hier erläutert Markus Wäger Gestaltungsgesetze wie Nähe, Kontinuität, Geschlossenheit u. Gleichheit. Als Fotograf kommt einem die ein oder andere Regel sicherlich bekannt vor, vor allem wenn z.B. der goldene Schnitt oder die Fibonacci Spirale erklärt wird. Erstaunlich für mich war zu sehen wie gut diese eher fotografischen Grundsätze auch im gestalterischen Anwendung finden.
Ein Highlight in diesem Buch ist für mich ganz klar das Kapitel über „Farbe“. Markus Wäger schreibt über ein sonst ziemlich trockenes Thema so flüssig und kurzweilig dass es richtig Spaß gemacht das rund 200 Seiten große Kapitel durchzuarbeiten. Hier stellte sich bei mir, trotz Erfahrung mit Colormanagement, der ein oder andere AHA Effekt ein. Nach dem Kapitel steht schon fest: das Buch ist wirklich eine Perle. Ich habe schon einiges über Farben u. Farbharmonien gelesen, aber noch nie wurde es so kurzweilig formuliert (und sehr gut veranschaulicht !! ) wie von Markus Wäger. Weiterhin geht Wäger im 4ten Kapitel auch auf die Bildgestaltung ein, ein Kapitel über Bildwirkung, Anschnitte, Bildkomposition usw.. Aus fotografischer Sicht Grundlagen die das Buch tatsächlich komplettieren.
Im Kapitel „Schriften“ geht es dann von der Geschichte der Schrift bis zur Schrift am Computer…. Grundlagen die durchaus interessant zu lesen sind. Am Ende weiss man einiges mehr über Schriften bzw. Schriftarten und kann besser abwägen und kombinieren. Wer mit Fachausdrücken wie „Serifen“, Versalhöhen, Ligaturen usw. noch nix anfangen kann, wird in diesem Kapitel einiges lernen. Für den fertigen Grafikgestalter oder Typografen dürfte dies nur was zum „überfliegen“ sein. Erwähnenswert ist auch dass Wäger interessante Verweise zu weiterführenden Büchern nennt, ideal wenn man z.B. in eine bestimmte Thematik tiefer einsteigen will. Für die Gestalter dürften dann die Kapitel über Corporate Design und DTP & Druckvorstufe wieder gold wert sein.

Fazit: sehr gut geschriebenes, ausführliches Nachschlagewerk über Grafik, Gestaltung, Typografie und Layout.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Oktober 2011
Klar sind in diesem Buch Dinge enthalten, die eigentlich nur zur Wiederholung und Auffrischung dienen, aber ich muss sagen für meine Prüfung hat mir das Buch trotzdem jede Menge geholfen - ein Ausgezeichneter Erfolg bei der Prüfung ist glaub ich schon Antwort genug. Bin vollstens zufrieden, und mit ein paar zusätzlichen Lektüren zum Thema Grafik und Gestaltung ist man fast schon ein kleiner Profi. Ich mag das Buch einfach und les es immer wieder gerne durch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Juli 2012
Mir hat dieses Produkt sehr gut gefallen und viel weitergeholfen. Ich habe es für mein Studium bestellt und bisher nur einige Kapitel gelesen, die ich damals für ein Projekt benötigt habe.
Das Ganze Buch möchte ich mir jetzt aber auch noch ansehen, mein bisheriger Eindruck reicht aber denke ich aus, dass ich dem Buch sehr gerne 5 Sterne gebe.

Wichtig war mir bei der Bestellung ein ideales Nachschlagewerk für alle Themen zu finden von dem ich auch länger etwas haben werde - deshalb schätze ich an diesem Buch das Hardcover, die farbigen Markierungen und einfach erfassbaren Headlines zur schnellen Orientierung sowie die Boxen am Rand, in denen sich weitere Tipps oder Kurzzusammenfassungen finden. Einige Male musste ich wegen der knappen Zeit auch querlesen, das fiel mir hier aber nicht schwer. Das Buch ist gut verständlich geschrieben und gibt durch viele und ausführliche Beispiele genug Gelegenheit um sich in das Thema einzufinden.

Schön fand ich an diesem Buch auch dass es ein extra Kapitel "Corporate Design" gibt - ideal für mich, denn mein Unternehmen beschäftigt sich genau damit :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. November 2010
Wer sich sein Wissen über Grafik und Gestaltung so wie ich im Lauf der Jahre mühsam zusammensuchen musste, wird dieses Buch lieben. Denn eine so komplette Zusammenstellung an grafischem Wissen habe ich bisher noch nie in die Hände bekommen. Liest sich leicht und die Aufbereitung ist hervorragend (so eine Unmenge an Hilfsgrafiken für alles und jedes muss man erst einmal erstellen!). Ich behaupte, dass JEDER Grafiker in diesem Schmöker etwas findet, das er noch nicht wusste. Highlight war für mich der umfangreiche Typographie-Teil.
Einziger Kritikpunkt: es ist viel zu spät erschienen, denn sowas hätt ich mir schon für meine Anfänge in der grafischen Gestaltung vor mehr als 15 Jahren gewünscht :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. September 2011
Ich habe das Buch als Tip im Gemeindebrief Magazin gesehen, habe mit der Bestellung zugeschlagen und: BIN BEGEISTERT!
Endlich mal jemand der alle Probleme anspricht und dann in einer lockeren leicht amüsanten Form von allen Seiten beleuchtet.
Es kommt wirklich alles drin vor bis hin zum Druck und das ohne langweilig zu schreiben.

Tips wie: Wie werde ich ein guter bis seht guter Gestalter: Fotografieren Sie!

Also ich bin rundherum zufrieden. Man diesen dicken Wälzer querlesen oder wie ich mit Lesezeichen spicken: Einfach gut
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. September 2010
Da ich neuen Lesestoff suchte, habe ich mir das Buch bestellt. Da das Werk vom Hr. Wäger noch neu ist, waren für mich Aufmachung und Leseprobe die kaufentscheidenden Argumente. Ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch "Grafik und Gestaltung" vereint eine gute Portion Allgemeinwissen für den Grafikdesigner. Theorie und Praxisbeispiele werden in einem sehr angenehmen Schreibstil wiedergegeben - Es macht Spass im dem Buch zu blättern und darin zu lesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen