Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch zur WPF
Hallo,

ich arbeite jetzt seit 4 Monaten mit diesem Buch und kann es jedem, der sich in die Materie WPF einarbeiten bzw. vertiefen will, nur wärmstens empfehlen kann.

Der Schreibstil von Hr. Huber ist klar und sachlich, dir Kapitel folgen in logischer Reihefolge und am Ende ist eine kurze Zusammfassung über das vermittelte Thema. Das Buch...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2009 von MaxPro

versus
1.0 von 5 Sternen Ich habe den roten Faden nicht gefunden
Optimistisch gestimmt durch die positiven Bewertungen anderer Leser habe ich mich an die Lektüre gemacht und bin einigermaßen ratlos. Der Autor transportiert in sehr knappen Worten eine Riesenmenge an Informationen, ohne dass mir beim Lesen deutlich wurde, ob es sich lediglich um interessantes Hintergrundwissen handelt oder um Grundlagenwissen, das zum...
Vor 6 Monaten von Thomas Weise veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch zur WPF, 13. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Windows Presentation Foundation: Das umfassende Handbuch: Moderne Benutzeroberflächen programmieren und gestalten (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Hallo,

ich arbeite jetzt seit 4 Monaten mit diesem Buch und kann es jedem, der sich in die Materie WPF einarbeiten bzw. vertiefen will, nur wärmstens empfehlen kann.

Der Schreibstil von Hr. Huber ist klar und sachlich, dir Kapitel folgen in logischer Reihefolge und am Ende ist eine kurze Zusammfassung über das vermittelte Thema. Das Buch deckt so ziemlich alle Themen der WPF ab, Erwähnenswert finde ich ist die ausführliche Grundlagenvermittlung in den ersten Kapiteln mit dem ein tieferer Einstieg in die WPF erst möglich ist.

Ein über mehrere Kapitel sehr gut gelungenes Buch - Beispiel zeigt die Themen in ihrer Anwendung und vertieft die ganzen Themen Praxis nah.

Auf der beiligenden DVD sind alle Buch - Beispiele, Visual Studio 2008 Express, einfach alles was benötigt wird um mit dem Buch zu arbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 5. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Windows Presentation Foundation: Das umfassende Handbuch: Moderne Benutzeroberflächen programmieren und gestalten (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir dieses Buch zum Einstieg in die Materie der WPF gekauft. Da das Buch vom Galileo Press Verlag verlegt wird, hatte ich von Vornherein schon ein hohes Niveau erwartet. Aber dieses Buch hat meine Erwartungen sogar noch übertroffen!
Der Schreibstil ist von sachlich hohem Niveau, zeichnet sich aber auch durch einen lockeren Stil aus, wodurch das Lesen sehr viel Spaß macht, und man auch bei schwierigeren Kapiteln immer den Überblick behält. Die Kapitel selbst sind logisch aufeinander aufgebaut. Die einzelnen Kapitel wiederum weisen eine große Tiefe auf, wodurch man die entsprechenden Techniken wirklich bis zum kleinsten Detail verinnerlichen kann. Auf der anderen Seite sind aber genügend Codebeispiele abgedruckt, die es möglich machen, auch ohne viel Theorie die vorgestellten Techniken einfach in eigene Projekte zu übernehmen. Über das ganze Buch hinweg sind großzügig Hinweis und Tipp Boxen verstreut, in denen der Autor nützliches Hintergrundwissen und den ein oder anderen Trick aus seiner eigenen Erfahrung vermittelt. Positiv hervorzuheben ist auch noch, dass der Autor stets darum bemüht war, die Beispiele sowohl in XAML als auch C# Code zu präsentieren, wodurch man als Einsteiger einen Blick auf beide Seiten bekommt. Neben Visual Studio 2008 Express Editions und dem .NET Framework 3.5 sind noch sämtliche im Buch abgedruckten Code Beispiele auf der mitgelieferten DVD enthalten.
Neben dem von Vornherein schon sehr intuitiven Aufbau der einzelnen Kapitel, bietet das sehr umfangreiche Inhaltsverzeichnis und das detaillierte Stichwortverzeichnis die Möglichkeit, auch gezielt Themen schnell zu finden.
Alles in allem kann ich das Buch wirklich jedem empfehlen. Egal ob dem Einsteiger zum Einarbeiten in die Materie, oder dem Fortgeschrittenem als kompaktes Nachschlagewerk. Bei diesem Umfang findet wirklich jeder was er braucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste WPF Buch, 6. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Windows Presentation Foundation: Das umfassende Handbuch: Moderne Benutzeroberflächen programmieren und gestalten (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Beim Untertitel "umfassendes Handbuch" dachte ich zuerst an eine Art Nachschlagewerk. Es ist aber viel mehr.
Für mich ist das Buch von Thomas Huber zu meinem wichtigsten WPF Arbeitsbuch geworden.

Thomas Huber versteht es, komplizierte Zusammenhänge verständlich zu erläutern.
Seine Sprache ist dabei schnörkellos und präzise.
Für das Gelingen eines Fachbuches schon mal eine wesentliche Voraussetzung.

Die Wissensvermittlung erfolgt in logisch aufeinanderfolgenden Schritten.
Das Buch kann aber auch sehr gut quer gelesen werden,da zahlreichen Querverweise
zu den anderen Kapiteln mit viel Sorgfalt und an den richtigen Stellen eingearbeitet sind.

Jeder Themenkomplex wird durch zahlreiche praxisnahe konkrete Code-Beispiele dargelegt.
Der bekannte Aha-Effekt tritt ein und bewirkt natürlich ein tieferes Verständnis zur WPF.

Ebenfalls gut gelungen ist ein umfangreiches Beispiel-Projekt welches über mehrere Kapitel hinweg
schrittweise zusammen mit dem Autor entwickelt wird. Darin werden wesentliche Inhalte der WPF behandelt.
Allein deshalb sollte man sich das Buch kaufen.

Die beiliegende DVD enthält alle Programmierbeispiele des Buches.
Die Kapiteleinteilung und Bennenung im Buch findet sich in der Ordnerstruktur auf der DVD wieder,
so daß man schnell den zugehörigen Code auf der DVD findet.
Als Zugabe gibt es noch eine herausnehmbare Refenzkarte, auf der die wesentlichen WPF-Klassenhierachien übersichtlich dargestellt sind.

Der Verlag verspricht im Vorwort, daß das Buch mit großer Sorgfalt bearbeitet wurde.
Dem kann ich nur zustimmen. Seit einem halben Jahr arbeite ich mit dem Werk und habe bisher keine Fehler gefunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Umgang mit WPF sehr gut, 21. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was den fachlichen Inhalt des Buches angeht kann man nur sagen das es sehr gut ist. OK, ich stehe relativ weit am Anfang im Umgang mit WPF, habe mich da vorher mehr auf Windows Forms konzentriert. Aber was in diesem Buch vermittelt wird lässt zumindest bei mir bisher kaum Fragen offen und bringt auch weiter was das Lösen von dem einen oder anderen Problem angeht.

Aber, und da sollte mir der Author dankbar sein das ich nur einen Stern abgezogen habe, der Schreibstil. Der ist wirklich stellenweise, und am Anfang sogar flächendeckend, echt grausam. Ständig wird in jedem gefühlten zweiten Satz das wiederholt, und zwar fast wortwörtlich, wie es nur wenige Zeilen vorhe schon einmal geschrieben stand.

Klar, beim Lernen muss das was vermittelt werden soll, auch wiederholt werden. Aber das halt nicht in so kurzen Abständen und dann auch nicht fast genau gleich. Das führt schnell dazu dass die Aufmerksamkeit nachlässt weil es irgendwannn langweilig wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Kompendium, 14. August 2010
Das Buch gibt einen super Einstieg in WPF und erklärt alles relvante. Auch die Tipps und Tricks machen es einfach gleich voll loslegen zu können. Danach eignet es sich auch super als Nachschlagewerk
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach TOP!, 15. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Windows Presentation Foundation: Das umfassende Handbuch: Moderne Benutzeroberflächen programmieren und gestalten (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe ein wenig gezögert, diesem Buch eine Rezension zukommen zu lassen. Und zwar deswegen, weil ich ein Buch, das sich sogar im Unter-Titel "Handbuch" und dazu noch "umfassend" schimpft, nicht gleich nach dem ersten intensiven Durcharbeiten bewerten wollte. Nun arbeite ich seit geraumer Zeit mit dem Werk und kann nur eins sagen:
"Ich nutze es regelmäßig und lieber als jedes Forum oder als so manch anderes Buch mit ähnlichem Inhalt."
Ansich ist damit alles gesagt, ich möchte aber dennoch ein paar Punkte erwähnen, die mir beim Lesen und Arbeiten mit diesem Buch aufgefallen sind:
Punkt 1: Thomas Claudius Huber beschreibt auf den ersten gut 200 Seiten Basiswissen zur WPF, das man anfangs vielleicht nicht ganz leicht verdauen kann, aber unbedingt sollte, weil es in der Tat essentiell und für das tiefere Verständnis unerläßlich ist.
Punkt 2: Die anschließenden Themengruppen sind klar gegliedert und die Beispiele verständlich und hilfreich für die weitere Arbeit.
Punkt 3: Die Beispielanwendung "FriendStorage", die sich durch weite Teile des Buchs zieht, stellt sehr viele hilfreiche Anwendungsbeispiele in einer Anwendung zur Verfügung.
Punkt 4: Die Tipps (grau hinterlegt) sind wirklich klasse und gerade für das Nachschlagen bei der späteren Arbeit sehr hilfreich.

=> FAZIT: Ich bin froh, dass wir eine Buchpreisbindung haben und ich Hrn. Huber nicht die Zeit/das Geld, das ich mit dem Buch gespart habe, ausbezahlen muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch, 24. September 2010
Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem empfehlen, der sich mit dem Thema WPF beschäftigt. Ich habe selten ein Software-Buch gelesen, das in so einer Detailtiefe ein Thema beschreibt, ohne dabei langweilig zu werden. Es macht richtig Spass so ein dicken Wälzer durchzuarbeiten.

Es gehört sicherlich zu einen der besten Bücher zum Thema WPF.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Ich habe den roten Faden nicht gefunden, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Optimistisch gestimmt durch die positiven Bewertungen anderer Leser habe ich mich an die Lektüre gemacht und bin einigermaßen ratlos. Der Autor transportiert in sehr knappen Worten eine Riesenmenge an Informationen, ohne dass mir beim Lesen deutlich wurde, ob es sich lediglich um interessantes Hintergrundwissen handelt oder um Grundlagenwissen, das zum Verständnis und zur täglichen Arbeit mit WPF unbedingt erforderlich ist. Ich habe den roten Faden nicht gefunden und das Buch frustriert zur Seite gelegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Aufbau und guter Überblick bei entsprechendem Hintergrundwissen, 5. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe gestern die ersten 60 Seiten des Buches förmlich verschlungen.
Der Autor schafft es den Leser "bei Laune" zu halten. Zahlreiche Bücher ergehen in sinnlosen Beispielen oder in Texten, die absolut unverständlich sind. Gerade der typische Windows.Forms Entwickler wird die Einführung in WPF sehr zu schätzen wissen.
Ich vermute (behaupte), dass es kein Nachteil ist, sich an der einen oder anderen XAML versucht zu haben. Ebenso sollte der Leser Objektorientierung verstanden haben und grob mit Pattern vertraut sein. In den ersten Abschnitten weist der Autor darauf hin, dass das gerade abgehandelte Thema in weiteren Kapiteln weiter vertieft wird. Derjenige, der hier schon Probleme hat dürfte mit weiteren, tiefergehenden Informationen dann völlig abgehängt werden. Ich fand bereits auf den ersten Seiten entsprechende Hinweise, wie einige zu lösen sind und freue mich schon auf die tiefere Betrachtung des jeweiligen Themas.

Für Entwickler mit einem entsprechendem Hintergrundwissen ist das Buch eine absolute Empfehlung. Verständliche Formulierungen und wie ich finde, ein gelungener Einstieg in die WPF-Grundlagen, machen das Buch zu einem sehr guten Nachschlagewerk.
Ein Frischling in der .NET-Programmierung sollte sich vorher andere Bücher zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 7. November 2011
Dieses Buch ist hervorragend geschrieben und vermittelt die Verwendung von WPF auf spannende Weise. Auf diesen Author wurde ich durch das Buch Silverligt 4 aufmerksam, welches ebenfalls sehr lesenswert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Windows Presentation Foundation: Das umfassende Handbuch: Moderne Benutzeroberflächen programmieren und gestalten (Galileo Computing)
Gebraucht & neu ab: EUR 21,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen