summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. April 2007
Dieter Grabbes Muskelquickies haben es in sich. Obwohl ich mich durchaus als fit bezeichnen würde (schon ein paar Jahre im Fitness-Studio), finde ich die kleinen Übungen wahnsinnig intensiv!

Die Muskelquickies sehen harmlos aus - man kann sie gerade auch zwischendurch (sogar auf Reisen, im Büro etc.) durchführen - aber wenn man korrekt übt und auch die isometrische Phase (dabei hält man die Muskelspannung einige Sekunden) nach der Slow-Motion-Phase noch richtig macht, wird's richtig heftig. Das Tolle ist: Je fitter man ist, desto intensiver werden die Übungen (im Grunde sind es einfach nur Hochintensitäts-Übungen für zuhause) umgekehrt schaffen aer auch totale Fitness-Einsteiger die Kurzprogramme (ca. 10 Minuten.

Gerade im Bereich Bauch und Brust merke ich jedenfalls schon erstaunliche Erfolge, und das obwohl ich erst seit gut 2 Wochen Muskelquickies in mein Leben einbaue!

Mein Rezept für alle, die RICHTIG fit werden wollen: Muskelquickies + eine Ausdauersportart + weniger Sachertorten und Knödel essen!!)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Dezember 2007
Ich hab Bisher nach dem Motto 'Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen' Gelebt. Nachdem ich aber meine Ernährung Umgestellt hatte wollte ich die ersten Abnehmerfolge durch etwas Sport Bereichern, zumal ich gar keine Kondition habe und das auch ändern wollte. Also war ich erst mal auf der Suche nach einem Buch mit Übungen die Leicht sind, so Beschriebnen das sie auch jemand Versteht der davon gar keine Ahnung hat und vor allem für Sportmuffel wie mich Geeignet sind.

Und ich habe es Gefunden. Bei der Suche Lief mir dieses Buch über den Weg und ich hab es Kurzentschlossen Gekauft. Gut, es sind ein paar Übungen im Buch die ich noch nicht ganz Bewältige weil's noch etwas zu viel Gewicht ist, aber der Großteil Klappt sehr gut.
Die Einzelnen Übungen sind auch mit Bildern Erläutert, wofür ich Besonders Dankbar bin *g*. Neben den Beschreibungen und Bildern gibt es auch noch zu jeder Übung ein Kästchen mit 'check Points' wo man Hinweise darauf Findet was man bei dieser Übung Besonders Beachten sollte oder für wenn das die Übungen nicht Geeignet sind (z.B. finden sich darin ein paar Übungen die man Vermeiden sollte wenn man Knieprobleme hat).

Bis man Nennenswerte Unterschiede sieht Dauert es etwas, und es Empfiehlt sich auch wenn man das ganze durch andere Sportarten Ergänzt (Laufen, Walken, Rad Fahren etc.), dafür Spürt man umso Schneller die ersten Resultate. OK, gerade am Anfang Spürt man erst mal jeden Muskel und Entdeckt ein par von denen man nicht mal Wusste das es sie gibt, aber schon Bald Steigert sich das Allgemeinbefinden ganz enorm. Man gerät nicht mehr so Leicht außer Atem und fühlt sich auch Allgemein Besser und Fiter.

Fazit: Ein Klasse Buch vor allem für Einsteiger und Leute mit wenig Zeit. Ich kann das buch nur Empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
40 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Februar 2007
Ein tolles Buch - erst war ich etwas skeptisch, ob das Ganze auch etwas für Frauen ist, bis ich dann hineingeschaut und viele Übungen (nicht nur für Bauch und Oberkörper), sondern auch für Beine und Po entdeckt habe.

Obwohl ich nur dreimal die Woche einige Minuten investiere, merke ich jetzt schon, wie gut mir das Mini-Training tut (nicht nur meiner Figur, sondern auch dem, wie ich mich fühle!!). Man kriegt auch ein besseres Bewusstsein für seinen Körper und die Rückenübungen sind toll, wenn man (wie ich) viel sitzen muss!

Ich kann das Buch nur rundum empfehlen - einfache Beschreibungen, man braucht keine Ausrüstung, kann auch zwischendurch mal schnell die Muskeln straffen - außerdem viele kleine Programme (für jeden vom Couchpotatoe bis zum Jogger.

Kurzum SEHR gelungen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Mai 2007
Das ist bereits mein zweites Buch von Dieter Grabbe. Endlich gibt es wieder neue Übungen und nicht immer wieder das, was schon in jedem Buch oder in jedem Durchschnitts-Fitness-Kurs gezeigt wird! Die Übungen sind toll, leicht verständlich geschrieben und absolut effektiv. Von mir auch zu empfehlen: Das Buch von D. Grabbe über Stretching (sehr gut gegen z. B. Rückenschmerzen im Alltag).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Januar 2012
Ich wollte unbedingt 5 kg abnehmen und war mit Ausdauersport an die Grenzen des Möglichen gekommen.
Ich nahm kein Gramm mehr ab, egal ob ich eine Diät machte oder nicht.
Bei einer Beratungsstunde bei der Ernährungsberatung wurde mir mitgeteilt, dass ich alles richtig mache - ausser Kraftsport, der fehlt nämlich!

Kraftsport? Will ja nicht aussehen wie Arnold Schwarzenegger!
Nein, keine Bodybuilder-Figur soll man sich erarbeiten, sondern der ganze Körper soll geformt werden. Das erreicht man ganz schnell, mit simplen Übungen.

Der Hintergrund ist der, je mehr Muskeln man hat, desto mehr Fett wird verbrannt. Das heißt, der Grundumsatz des täglichen Kalorienverbrauchs erhöht sich.
Diejenigen, die bisher eine Diät nach der anderen gemacht haben, essen in der Regel nicht mehr viel, weil sie ansonsten sofort zunehmen würden. Durch den höheren Grundumsatz kann man wieder normale Portionen zu sich nehmen, bzw. tut eine kleine Sünde nicht gar so weh ;o)

Ich mache seit 4 Wochen die Basisübungen. 2 x 15 Wiederholungen pro Übung, 3 Mal in der Woche. Zusätzlich mache ich seit 2 Wochen das Bauch-Beine-Po-Programm 2 Mal in der Woche.
Ich muss sagen, es hat sich vor allem die Haltung stark verbessert (ich sitze den ganzen Tag in der Arbeit), ich fühle mich viel fitter und was am Wichtigsten ist, ich kann diese Übungen ganz einfach in meinen Tagesablauf integrieren!

Für die Übungen brauche ich insgesamt etwa 30 Minuten. Ich schalte den Fernseher ein und mache meine Übungen.

Ich kann zwar bisher noch keine Abnehmerfolge verzeichnen (die Ernährungsberaterin hat mir das aber im Vorfeld schon gesagt, dass es lange dauern wird), aber ich finde, meine Speckröllchen sind schon viel kleiner geworden, meine Bauchmuskeln sieht man schon etwas, wenn ich sie anspanne und mein Po hat eine schönere Form bekommen.
Das sind auf jeden Fall schon kleine Erfolge, über die ich mich sehr freue!

Ebenso sind speziell für Männer Übungsprogramme aufgelistet, sowie auch Rückenübungen, etc.

Zusätzlich, damits nicht langweilig wird, habe ich mir (ebenfalls von Dieter Grabbe) das Buch 'Figur Quickies' gekauft.
So kann ich zwischen den Übungen etwas variieren und es kommt keine Langeweile in den Ablauf.

Muskelquickies - auf jeden Fall sehr empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 22. November 2014
Dieses gezielte Training für den Muskelaufbau von Dieter Grabe kann ich ganz klar empfehlen. Im ersten Teil des Buches gibt es viele interessante Informationen zur Durchführung und Wirkung der Übungen. Dann beginnt das Übungsprogramm. Jede Übung ist auf einer Seite beschrieben, wobei die Ausgangsstellung, die drei Phasen der Durchführung und wichtige Punkte, auf die man achten sollte, genau erläutert sind. Das Ganze wird mit bildlichen Darstellungen untemalt, so dass man sich sehr gut orientieren kann. Im Schlussteil gibt es dann speziell zusammengestellte Programme, z.B. Schnellprogramm oder Basic- Programm für Anfänger, Fortgeschrittene, kräftiger Oberkörper, Bauch,Beine,Po.

Ich habe mit dem Schnellprogramm für Anfänger begonnen und mich ehrlich gesagt gewundert, dass ich jeweils am Tag danach Muskelkater hatte. Die Übungen waren für mich leicht durchzuführen, scheinen es aber trotzdem in sich zu haben und sehr effektiv zu sein. Das Buch ist wirklich toll, aber jetzt heißt es wie immer eigentlich "dranbleiben". Fazit: Das Buch ist jedem zu empfehlen, der etwas für seinen Muskelaufbau tun möchte.

Unhabhängig von meiner Rezension zum Buch möchte ich hier noch erwähnen, dass ich das Buch gebraucht gekauft habe, allerdings war es als sehr gut erhalten beworben worden, was nur teilweise stimmte. Ich habe mich sehr geärgert, dass eine ganze Seite mit braunem und grünem Filzstift vollgekrakelt war. Natürlich kann ich das nicht dem Autor anlasten, denn das Buch ist trotzdem toll. Aber vielleicht liest der eine oder andere Verkäufer diese Rezension und schaut beim nächsten Mal vor dem Verkauf etwas genauer hin, damit anderen Käufern die Enttäuschung erspart bleibt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. April 2009
Eine neue Trainingsmethode für Muskelaufbau und Fitness. Jede Übung folgt dem gleichen Schema, das aus einer bestimmten Abfolge von Muskelanspannung und -entspannung mit koordinierter Atmung besteht. Neben den individuellen Übungen, die gut beschrieben werden und jede mit zwei Fotos vorgeführt werden, findet man verschiedene aus ihnen zusammengestellte Programme für unterschiedliche Bedürfnisse (Oberkörper, Beine, Rücken, Kurztraining, Intensivtraining, ...).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Für alle, die schnell und unkompiziert etwas für ihre Gesundheit und Muskeln tun wollen, ist dieses Buch hervorragend geeignet. Im Gegensatz zu anderen Büchern wird man nicht mit einem Wust von Übungen erschlagen, und das Training ist intensiv, aber unkompliziert und schnell zu bewältigen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Das Muskel-Workout: Über 100 hocheffiziente Übungen ohne Geräte
Das Muskel-Workout: Über 100 hocheffiziente Übungen ohne Geräte von Ingo Froböse (Taschenbuch - 6. September 2014)
EUR 16,99

Gute-Figur-Quickies: Die besten Übungen zum Abnehmen
Gute-Figur-Quickies: Die besten Übungen zum Abnehmen von Dieter Grabbe (Broschiert - Dezember 2008)

Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht
Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht von Mark Lauren (Taschenbuch - 11. Juli 2011)
EUR 16,99