Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne
0


3 Sterne
0

2 Sterne
0


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Financial office 2010
Für Anfänger ohne Buchhalter-Kenntnisse ist das Programm ungeeignet. Eine erste Einrichtung der Konten durch das Angebot durch Lexware ist sinnvoll. Ein Steuerberater arbeitet meist nicht mit diesem Programm.
Veröffentlicht am 19. Juli 2010 von GeSte1944

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Salami-Taktik bei den Kosten und aktive Programmblockade durch Hersteller
Ich verwende Financial Office seit rund 10 Jahren, obwohl es immer wieder Anlaß zum Verzweifeln gab.
Den einzigen Stern vergebe ich daher für das Preis-/Leistungsverhältnis.
Das Programm ist in seinem Komponenten recht schwerfällig und wenig zu individualisieren.

Ähnlich wie bei den online gebuchten Flugpreisen gibt es...
Veröffentlicht am 29. Juli 2010 von continyou


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Salami-Taktik bei den Kosten und aktive Programmblockade durch Hersteller, 29. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Lexware financial office 2010 (Version 14.0) (Mini-Box) (funktionsfähig bis einschl. 30.06.2010) (CD-ROM)
Ich verwende Financial Office seit rund 10 Jahren, obwohl es immer wieder Anlaß zum Verzweifeln gab.
Den einzigen Stern vergebe ich daher für das Preis-/Leistungsverhältnis.
Das Programm ist in seinem Komponenten recht schwerfällig und wenig zu individualisieren.

Ähnlich wie bei den online gebuchten Flugpreisen gibt es allerdings "versteckte" Kosten.
Wenn Sie nämlich auf ein Update 07/2010 verzichten, weil es lediglich Schnittstellenpflege verspricht, haben Sie von jetzt auf gleich KEINEN Zugang mehr zu den gebuchten Lohn- und Gehaltsdaten. Sämtliche Druck- und Auswertungsprogramme werden vom Hersteller blockiert. Auch die Daten der Monate Januar bis Juni sind somit nicht mehr abrufbar.
Solch eine Dreistigkeit habe ich bislang noch bei keinem Hersteller erlebt.
Ich verwende diverse Fibu- und Lohnabrechnungsprogramme seit 1988.
Aber das ist einfach unglaublich.
Sie haben eine Jahresversion gekauft und können noch nicht mal mehr die ersten Monate aufrufen, um z.B. eine Liste, Lohnkonto oder Sozialversicherungsnachweise des Jahres drucken.
Also passen Sie auf, wenn Sie künftig die zusätzliche Versicherung beim Fliegen nicht zahlen wollen.
Auch wenn Sie den Flugpreis bezahlt haben, dürfen Sie dann nicht mitfliegen, weil Sie bei den versteckten Zwangskosten nicht mitmachen!

Einen Softwarehersteller, der so mit seinen Kunden umgeht, kann ich nicht empfehlen.
Wem die zusätzlichen erzwungenen Kosten von ca. € 100,00 egal sind, kann bei normalen Ansprüchen und guten buchhalterischen Kenntnissen damit wohl klarkommen.
Noch eine Ergänzung, paßt aber klasse zum Thema Kundenfreundlichkeit: Die Software-CD wird nicht versiegelt im Papiertütchen versandt. Umtausch bei Amazon ist unmöglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Financial office 2010, 19. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lexware financial office 2010 (Version 14.0) (Mini-Box) (funktionsfähig bis einschl. 30.06.2010) (CD-ROM)
Für Anfänger ohne Buchhalter-Kenntnisse ist das Programm ungeeignet. Eine erste Einrichtung der Konten durch das Angebot durch Lexware ist sinnvoll. Ein Steuerberater arbeitet meist nicht mit diesem Programm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Programm Laxware financial office, 13. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Lexware financial office 2010 (Version 14.0) (Mini-Box) (funktionsfähig bis einschl. 30.06.2010) (CD-ROM)
Ist wirklich ein gutes Programm und simpel zu verstehen. Nur wenn man zu zweit ist, fehlt die Mehrplatz-Vernetzung.
Es kann immer nur einer eine Rechnung/Angebot oder Lieferschein schreiben. Also werden wir wohl doch auf die nächst größere
Version umsteigen, die kann mit bis zu 5 Plätzen vernetzt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen