Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Praktische Bedeutung des industriellen Einkaufs auf den Punkt gebracht
In den 80er-Jahren hat es den VW-Lopez gegeben, der die Potentiale des Einkaufs bekannt gemacht hat. Die Autoren des Praxisguides Strategischer Einkauf zeigen die Chancen eines integrierten Einkaufs für Unternehmen im heutigen industriellen Wirtschaftsumfeld auf. Zusätzlich bringen sie Personen mit Entwicklungsambitionen den Einkauf als spannende Karriereoption...
Vor 13 Monaten von VNL (Verein Netzwerk Logistik)... veröffentlicht

versus
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fachlich kompetent, aber unmöglich zu lesen!!!
Praxisguide - klingt auf den ersten Blick gut und verspricht praxisnahe Beispiele.

Falsch gedacht - das Buch ließt sich wie ein Lehrbuch, geschrieben von reinen Theoretikern.
Sicherlich, es umfasst und erklärt alles was den Einkauf in der Praxis betrifft, ist aber in einer Sprache geschrieben, welche selbst mir als Muttersprachler und auch...
Vor 18 Monaten von Christian J. veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Praktische Bedeutung des industriellen Einkaufs auf den Punkt gebracht, 24. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Praxisguide Strategischer Einkauf: Know-how, Tools und Techniken für den Globalen Beschaffer (German Edition) (Taschenbuch)
In den 80er-Jahren hat es den VW-Lopez gegeben, der die Potentiale des Einkaufs bekannt gemacht hat. Die Autoren des Praxisguides Strategischer Einkauf zeigen die Chancen eines integrierten Einkaufs für Unternehmen im heutigen industriellen Wirtschaftsumfeld auf. Zusätzlich bringen sie Personen mit Entwicklungsambitionen den Einkauf als spannende Karriereoption näher. Das Buch ist deshalb wertvoll, da es von Praktikern verfasst wurde, die auf langjährige Einkaufserfahrungen im globalen Umfeld verweisen können.

Wer der Meinung ist, dass „jeder einkaufen kann“, hat ein falsches Bild vom Einkäufer als Bestellschreiber und Groschenklauber im Kopf. Tatsächlich sind die Rollen und Verantwortungen des Einkaufs im industriellen Umfeld vielfältig und groß.

Der Aufbau des Buchs – von den Grundlagen über die Strategie, die Einkaufsorganisation, das Lieferantenmanagement und das Risikomanagement bis zu den Methoden und Werkzeugen der täglichen Praxis – schafft einen klaren Eindruck von der Bedeutung des Einkaufs.

Der Einkauf trägt eine hohe Verantwortung, da der Zukaufanteil am Umsatz in den meisten Unternehmen sehr hoch ist und durch die tendenziell abnehmende Fertigungstiefe auch noch weiter steigt.

Der Wert- und damit der Gewinnbeitrag durch den strategischen Einkauf nehmen sicherlich noch weiter zu, weil Outsourcing weiter forciert wird und weil es in manchen Branchen extrem schwierig ist, Kostensteigerungen in den umkämpften Verkaufspreisen unterzubringen. Zusätzlich gewinnt die Schnittstelle zu den Lieferanten an Bedeutung in Hinblick auf gemeinsame Entwicklung von Produkten und den zugehörigen Logistikkonzepten.

Die Komplexität des wirtschaftlichen Umfelds hat sicherlich durch die aktuellen bzw. vergangenen Wirtschafts- und Finanzkrisen zugenommen. Umso wichtiger ist es deshalb, als Einkaufsabteilung marktgerecht zu agieren und dadurch Verfügbarkeit, Qualität und einen wettbewerbsfähigen Preis für das Unternehmen sicher zu stellen. Zusätzlich nimmt die Bedeutung des Risikomanagements im Rohstoffbereich stetig zu.

Um die Herausforderungen der Wirtschaft von heute und morgen adäquat zu meistern, bieten die Autoren neben einem Denkrahmen auch viele Praxistipps.

Besonders hervorzuheben sind die Kapitel der Einkaufsverhandlungen und der Personalentwicklung im Einkauf, da Unternehmen strategische Einkäufer brauchen, die professionell verhandeln können und die Bedeutung von Win-Win-Partnerschaften verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fachlich kompetent, aber unmöglich zu lesen!!!, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Praxisguide - klingt auf den ersten Blick gut und verspricht praxisnahe Beispiele.

Falsch gedacht - das Buch ließt sich wie ein Lehrbuch, geschrieben von reinen Theoretikern.
Sicherlich, es umfasst und erklärt alles was den Einkauf in der Praxis betrifft, ist aber in einer Sprache geschrieben, welche selbst mir als Muttersprachler und auch langjähriger Einkaufsprofi in der Automobilindustrie, zwingt Denkpausen einzulegen, um das gelesene komplett erfassen zu können.

Die angegebenen Praxisbeispiele sind wenig detailiert.

Das Buch ist gut, um die Komplexität des Einkaufs zu erfassen, aufzuzeigen und zu sensibilisieren.

Fazit:
Theorie - ok, aber zu wissenschaftlich geschrieben.
Praxis - "mangelhaft" und als "Praxisguide" ungeeignet
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt Empfehlenswert, 8. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Praxisguide Strategischer Einkauf: Know-how, Tools und Techniken für den Globalen Beschaffer (German Edition) (Taschenbuch)
Nach jahrelanger Tätigkeit im Vertriebsinnendienst einer Luxusuhrenmarke habe ich mir eine neue berufliche Herausforderung gesucht, und stehe nun auf der anderen Seite, als Einkauf-/Logistikleiterin in einem aufstrebenden Unternehmen der Luxusgüterindustrie.
Der Praxisguide Strategischer Einkauf ist genau die richtige Lektüre, um einen Newcomer auf die spannenden Aufgaben im Einkaufsbereich vorzubereiten. Dank zahlreicher Beispiele aus der Praxis sollte diese Lektüre bei zielstrebigen Einkäufern, die sich nie mit der bestehenden Ist-Situation zufrieden geben, Verwendung finden.

Jede kleine Einkaufsabteilung hat theoretisch die Fähigkeit sich zu einer schlagkräftigen Abteilung innerhalb eines Unternehmens zu entwickeln. Wie? Durch zielorientiertes Handeln, was im Vorfeld gut durchdacht sein will.
Lesen Sie das Buch, und Sie werden neue Ansätze in Ihrem Denken entwickeln...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Zusammenstellung der aktuell wichtigsten Einkaufsthemen..., 27. September 2013
Nicht nur Einsteiger, sondern auch erfahrene Strategen können hier sehr viel mitnehmen.

Besonders gut hat mir der Mix aus theoretischen Grundlagen und den sehr lebendig formulierten Beispielen aus der gelebten Praxis gefallen. Während des Lesens kommt man nicht darum herum den eigenen beruflichen Alltag zu reflektieren und an der ein oder anderen Stelle auch mal zu schmunzeln.

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen