Kundenrezensionen


70 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


40 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erst mal dieses Buch lesen -
und dann erst zum empfohlenen Lehrbuch übergehen! Hier verstehen vor allem Sozialwissenschaftler, Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen erst mal, worum es in diesem Fach überhaupt geht. Man kann nämlich mathematische Sachverhalte durchaus in "Normalsprache" darstellen, sogar ohne dabei auf die notwendige Formelnotation zu verzichten! Flapsig und...
Veröffentlicht am 30. Januar 2009 von E. Gaus-Faltings

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gut, aber nicht umfassend genug
Das Buch hat mir geholfen, die Grundlagen gut zu verstehen (als jemand, der vor langer Zeit ein Mathebuch in der Hand hatte!). Unterhaltsam und gut erklärt. Trotzdem nur 3 Sterne aus folgendem Grund: Was besprochen ist, ist selbst für das 1. Semester Psychologie viel zu wenig, und man ist keinesfalls für Prüfungen gerüstet. Keine...
Veröffentlicht am 12. Januar 2011 von kleinesrotesding


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superbuch, 9. Februar 2012
Herzlichen Dank an die Autoren dieses Meisterwerkes!

Sie haben es geschafft, mit Fingerspitzengefühl die Thematik zu vermitteln, und zwar in einer Weise, die überaus ansprechend, witzig und exakt ist und die außerdem zum Schmunzeln einlädt. Die Beispiele motivieren zum Nachrechnen und es kann sich sehr schnell ein Gefühl der Freude über den Erfolg einstellen.
Die Grundüberzeugung der Liebe zum eigenen Fachgebiet der Verfasser ist erkennbar und positiv ansteckend. Sie motiviert ungemein für die Sache.
Die sehr begabten schöpferischen Autoren haben ein Superbuch auf den Markt gebracht, welches sich gerne lesen lässt und sehr empfehlenswert ist.
Dieses Buch ist nicht nur ein Lese-, Arbeits- und Übungsbuch, sondern auch ein Nachschlagewerk.

Dankbare Grüße
Sternschnuppe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne verdient!, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge (Taschenbuch)
Vielen Dank für dieses tolle Buch! Ich bin Psychologiestudentin und hatte großen Horror vor diesem Fach und bin daher sehr froh, dieses Buch gefunden zu haben! Ich habe es soeben durch und muss sagen, ich hab ganz schön heiße Ohren bekommen! Es ist humorvoll geschrieben aber vor allem nicht zu plumt (daher auch die heißen Ohren, weils auch anstrengend ist!) Ich war immer sehr schlecht in Mathe und mir fehlt es teilweise sogar an Grundlagen. Durch die Durcharbeitung dieses Buches, hab ich auch nebenbei noch meine Mathelücken durch das Internet aufgefüllt - die wurden mir dabei nämlich erst wieder bewusst. Ich schreibe die Prüfung Anfang März - und wie toll doch, dass noch Übungsaufgaben mit Lösungswegen im Anhang sind! Also ich als absolute Mathenull und daher auch Mathehasserin, kann dieses Buch nur aaaaaller wärmstens empfehlen! Ich hab nun Ahnung von Statistik! Ja wenn das mal nichts ist! (Mein Studienmaterial zur Statistik werde ich nur noch "überfliegen" bis zur Prüfung). Also ich wünsche euch, dass euch das Buch auch so weiter hilft wie mir! Keine Angst, auch Mathe-Loser bekommen dadurch einen Zugang und am Ende macht es sogar auch noch Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prüfungsretter!, 3. März 2010
Bis Gestern hatte ich noch Panik vor Statistik und vor allem vor der anstehenden Prüfung.
Nachdem ich noch nicht mal die Hälfte des Buches gelesen habe kann ich mir auch ohne durcharbeiten der Pflichtliteratur ein Bestehen in der Prüfung vorstellen. Die meisten Statistik-Bücher sind schwer zu verstehen, man muss sich alles in den Kopf hinein pressen. Bei "Keine Panik vor Statistik" versteht man einfach, worum es geht und wofür es nützlich ist.
Anstatt des Beispiels mit der Urne hätten auch andere Autoren schon mal auf eine Bierkiste kommen sollen.
Vielen Dank an die Autoren, auch wenn der Humor in den Fußnoten auf Dauer eher anstrengt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Klausurvorbereitung, 10. Oktober 2010
Statistik - was für ein Horror, wenn man ein Zweitstudium anfängt und seit 25 Jahren kein Mathebuch mehr in der Hand hatte!
Mein Lehrbuch hat mich an den Rand des Wahnsinns getrieben und Hilfe musste her!

Dabei bin ich auf dieses Buch gestoßen und es war ein Volltreffer!
Die beiden Autoren (mein Jahrgang *gg*) treffen genau den richtigen Ton, erklären wirklich ALLES und haben mir extrem geholfen, Statistik zu verstehen.
Die beiden sind extrem kompetent, aber dabei sehr humorig - SO geht es also auch!

Ich hoffe, es reicht für die Prüfung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Statistische Methodik ja - Statistische Mathematik nein!, 16. April 2010
Von 
Dieses Buch vermittelt auf anschauliche und amüsante Weise einen guten Überblick über die METHODIK die in der Statistik angewandt wird. Gleichzeitig spielt statistische MATHEMATIK nur eine untergeordnete Rolle. Die notwendigen Rechenoperationen werden nicht oder nur sehr kurz erklärt. Wer also davon aus geht, man könne mit diesem Buch Rechenwege nachvollziehen wird entäuscht sein. Ich jedenfalls konnte nur mit dem Buch als Hilfe selbst die einfachsten Übungsaufgaben die uns in deskriptiver Statistik gestellt wurden nicht lösen - Wie auch, wenn im Buch nichteinmal die Rede von Summenformeln ist? Das Wissen über dererlei Formeln wird vorausgesetzt und macht das Werk für Leute mit geringem mathematischem Grundverständnis nutzlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut geschrieben, 25. Mai 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge (Taschenbuch)
Verständlich geschrieben, die wie oft als störend empfundenen "halblustigen" Fußnoten der Autoren kann man auch ganz einfach überlesen, das macht gar nichts.

Der Stoff wird gut erklärt, allerdings wer sich erwartet, dass alles schön fertig serviert wird und man sich nicht mehr anstrengen muss, der irrt.
Wie bei jedem Fach, das man neu erlernt oder wiederholt, muss man auch hier mitdenken und sich evtl. Notizen machen oder unterstreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Lehrbuch aller Zeiten..., 1. April 2009
Um eines der trockensten Studienfächer zu vermitteln, haben die beiden Autoren einen wirklich einzigartigen Schreibstil entworfen. Die lustigen Karikaturen lassen vergessen, dass man sich der Lektüre eines eigentlich seriösen Fachbuchs gewidmet hat.
Während ich mich bei anderen Lehrbüchern nach einigen Seiten oft gefragt habe, was ich denn da gerade gelesen habe und mich weiter zur Konzentration zwingen musste, liest sich dieses Buch fast von selbst.

Kaufen, leihen, lesen und mit Spaß etwas lernen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch hat meine Prüfung gerettet!, 27. Juli 2010
Ich studiere International Management und hatte wie viele andere "BWLer" an der Statistik zu knacken. Einen erfolglosen Versuch hatte ich bereits hinter mir und befand mich in der Vorbereitung für den 2. (dieses mal mündlichen) Versuch. Im Internet stieß ich auf das besagte Buch und bestellte es mir aufgrund der guten Rezensionen. Auch ich hatte Probleme den oft abstrakten Statistikstoff zu verstehen. Auch sind die Beispiele in den Vorlesungen oft trocken und langweilig und damit schwierig nachzuvollziehen.
"Keine Panik vor Statistik" erklärt den Stoff in einfachen Worten und auf eine lockere Art und Weise ohne dabei auf die Fachtermini zu verzichten. Es hört sich vielleicht komisch an, aber vor dem Lesen des Buches habe ich Statistik ganz und gar nicht gemocht. Dieses Buch zu lesen macht hingegen sogar Spaß und der Sinn von Statistik wird einem anhand von vielen Erläuterungen und originellen Beispielen deutlich.
Es ersetzt keine Fachliteratur, da einige wenige Sachen fehlen (LKM z.B.).Trotzdem hat es mein fast 130 Seiten fassenden Skript der Hochschule zu 80-90% abgedeckt (und zum Teil ersetzt). Es ist aber auch nicht zur Ersetzung für Fachliteratur gedacht, sondern dient viel mehr dem Verständnis für die vielen Gebiete der Statistik.
Besonders der lockere Schreibstil der beiden Autoren, sowie die vielen lustigen Kommentare, haben mich oft dazu verleitet nach einem anstrengendem Lerntag abends (im Bett!)noch 1-2 Kapitel zu lesen.
Ich kann jedem dieses Buch herzlichst empfehlen. Ich werde dieses Buch als Nachschlagewerk behalten.
Ich kann den beiden Autoren nur danken, denn es hat mir wirklich den A**** gerettet und ist jeden Cent Wert :-)

Meine mündliche Prüfung in Statistik habe ich übrigens mit 1,0 bestanden. Laut Prof auch aufgrund der originellen Beispiele und des sehr guten Verständnisses für den komplexen Stoff ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß statt Panik, 5. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine unterhaltsame Darstellung die auch denen hilft die sonst mit Statistik und Mathematik nicht so gut befreundet sind.
Sehr gut um die Hürden zu überwinden und mit frischem Mut das Thema anzugehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super für Studium, 13. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge (Taschenbuch)
ich verstehe nicht viel von Statistik und hatte nach einer schnellen Hilfe gesucht,dabei wurde mir dieses Buch empfohlen und dort ist alles sehr anschaulich mit Humor, Alltagssituationen, Übungsaufgaben und vor allem prägnanten Definitionen dargestellt. Genau das richtige um eine nicht verstandene Formel schnell nachzuschlagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge
Gebraucht & neu ab: EUR 19,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen