Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Indefectible Sculpt roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. April 2011
Statistik steht auf der Beliebheitsskala der meisten Studenten nicht gerade weit oben. Das liegt an der Komplexität des Faches nur zum Teil ' oft ist nur die trockende und abstrakte Darstellung dran schuld. Markus Oestreich und Oliver Romberg wollen das mit 'Keine Panik vor Statistik' ändern. Das Buch vermittelt eine leichte, cartoonierte und amüsante Einführung in das Thema mit Anwendungsbeispielen, die Studenten wirklich interessieren (Wie wahrscheinlich ist es, das Sie schwanger wird, etc.)

Das Buch kann ich mit gutem Gewissen empfehlen ' auch wenn die Autoren gern auf einige witzig gemeinte Fußnoten hätten verzichten können. Denn irgendwann geht zuviel Lockerheit auch wieder auf Kosten des Verständnis. Dennoch: Ein super Einstiegsbuch für alle, die sich nicht durch ein Grundlagenfach frustrieren lassen wollen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
Ich habe mir das Buch für mein Studium gekauft. Da ich mit Mathe schon Probleme hatte, dachte ich mir: diesmal MUSS ein gutes Buch her und hab mich aufgrund der guten Bewertungen für dieses entschieden. Ich habe Statistik bestanden! Für meine Verhältnisse sogar sehr gut, aber das Beste ist, dass ich durch die einfache Schreibweise und die genialsten Beispiele den Stoff sogar verstanden habe.

Das Buch erklärt schrittweise und aufbauend die Thematik und für die Festigung des Gelernten gibt es noch reichlich Übungsaufgaben mit Lösungen. Reichen diese nicht, empfehlen die Autoren zusätzliche Literatur bzw. Aufgabenbücher.

Ich kann nur allen empfehlen sich dieses Buch zu kaufen, die ein Grundverständnis für Statistik oder einfach nur die Prüfung bestehen wollen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2012
Herzlichen Dank an die Autoren dieses Meisterwerkes!

Sie haben es geschafft, mit Fingerspitzengefühl die Thematik zu vermitteln, und zwar in einer Weise, die überaus ansprechend, witzig und exakt ist und die außerdem zum Schmunzeln einlädt. Die Beispiele motivieren zum Nachrechnen und es kann sich sehr schnell ein Gefühl der Freude über den Erfolg einstellen.
Die Grundüberzeugung der Liebe zum eigenen Fachgebiet der Verfasser ist erkennbar und positiv ansteckend. Sie motiviert ungemein für die Sache.
Die sehr begabten schöpferischen Autoren haben ein Superbuch auf den Markt gebracht, welches sich gerne lesen lässt und sehr empfehlenswert ist.
Dieses Buch ist nicht nur ein Lese-, Arbeits- und Übungsbuch, sondern auch ein Nachschlagewerk.

Dankbare Grüße
Sternschnuppe
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Vielen Dank für dieses tolle Buch! Ich bin Psychologiestudentin und hatte großen Horror vor diesem Fach und bin daher sehr froh, dieses Buch gefunden zu haben! Ich habe es soeben durch und muss sagen, ich hab ganz schön heiße Ohren bekommen! Es ist humorvoll geschrieben aber vor allem nicht zu plumt (daher auch die heißen Ohren, weils auch anstrengend ist!) Ich war immer sehr schlecht in Mathe und mir fehlt es teilweise sogar an Grundlagen. Durch die Durcharbeitung dieses Buches, hab ich auch nebenbei noch meine Mathelücken durch das Internet aufgefüllt - die wurden mir dabei nämlich erst wieder bewusst. Ich schreibe die Prüfung Anfang März - und wie toll doch, dass noch Übungsaufgaben mit Lösungswegen im Anhang sind! Also ich als absolute Mathenull und daher auch Mathehasserin, kann dieses Buch nur aaaaaller wärmstens empfehlen! Ich hab nun Ahnung von Statistik! Ja wenn das mal nichts ist! (Mein Studienmaterial zur Statistik werde ich nur noch "überfliegen" bis zur Prüfung). Also ich wünsche euch, dass euch das Buch auch so weiter hilft wie mir! Keine Angst, auch Mathe-Loser bekommen dadurch einen Zugang und am Ende macht es sogar auch noch Spaß!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2010
Bis Gestern hatte ich noch Panik vor Statistik und vor allem vor der anstehenden Prüfung.
Nachdem ich noch nicht mal die Hälfte des Buches gelesen habe kann ich mir auch ohne durcharbeiten der Pflichtliteratur ein Bestehen in der Prüfung vorstellen. Die meisten Statistik-Bücher sind schwer zu verstehen, man muss sich alles in den Kopf hinein pressen. Bei "Keine Panik vor Statistik" versteht man einfach, worum es geht und wofür es nützlich ist.
Anstatt des Beispiels mit der Urne hätten auch andere Autoren schon mal auf eine Bierkiste kommen sollen.
Vielen Dank an die Autoren, auch wenn der Humor in den Fußnoten auf Dauer eher anstrengt!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Mein Titel ist zwar weder witzig noch intelligent, passt sich aber recht genau an das "Humor"Level der Autoren an.
Oder anders.
Wenn ich ausreichend besoffen bin, um die zur Auflockerung gedachten "Witze" und "Sprüche" etwas abgewinnen zu können, bin ich leider zu besoffen, um Statistik zu lernen!
Daher wurde der Sinn des Buches klar verfehlt.
Nicht genügend, liebe Autoren, weil im Humor der altvorderen Zeit des Schenkelklopfens und "Männerwitze" steckengeblieben!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2010
Statistik - was für ein Horror, wenn man ein Zweitstudium anfängt und seit 25 Jahren kein Mathebuch mehr in der Hand hatte!
Mein Lehrbuch hat mich an den Rand des Wahnsinns getrieben und Hilfe musste her!

Dabei bin ich auf dieses Buch gestoßen und es war ein Volltreffer!
Die beiden Autoren (mein Jahrgang *gg*) treffen genau den richtigen Ton, erklären wirklich ALLES und haben mir extrem geholfen, Statistik zu verstehen.
Die beiden sind extrem kompetent, aber dabei sehr humorig - SO geht es also auch!

Ich hoffe, es reicht für die Prüfung...
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2010
Dieses Buch vermittelt auf anschauliche und amüsante Weise einen guten Überblick über die METHODIK die in der Statistik angewandt wird. Gleichzeitig spielt statistische MATHEMATIK nur eine untergeordnete Rolle. Die notwendigen Rechenoperationen werden nicht oder nur sehr kurz erklärt. Wer also davon aus geht, man könne mit diesem Buch Rechenwege nachvollziehen wird entäuscht sein. Ich jedenfalls konnte nur mit dem Buch als Hilfe selbst die einfachsten Übungsaufgaben die uns in deskriptiver Statistik gestellt wurden nicht lösen - Wie auch, wenn im Buch nichteinmal die Rede von Summenformeln ist? Das Wissen über dererlei Formeln wird vorausgesetzt und macht das Werk für Leute mit geringem mathematischem Grundverständnis nutzlos.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2012
Verständlich geschrieben, die wie oft als störend empfundenen "halblustigen" Fußnoten der Autoren kann man auch ganz einfach überlesen, das macht gar nichts.

Der Stoff wird gut erklärt, allerdings wer sich erwartet, dass alles schön fertig serviert wird und man sich nicht mehr anstrengen muss, der irrt.
Wie bei jedem Fach, das man neu erlernt oder wiederholt, muss man auch hier mitdenken und sich evtl. Notizen machen oder unterstreichen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2009
Um eines der trockensten Studienfächer zu vermitteln, haben die beiden Autoren einen wirklich einzigartigen Schreibstil entworfen. Die lustigen Karikaturen lassen vergessen, dass man sich der Lektüre eines eigentlich seriösen Fachbuchs gewidmet hat.
Während ich mich bei anderen Lehrbüchern nach einigen Seiten oft gefragt habe, was ich denn da gerade gelesen habe und mich weiter zur Konzentration zwingen musste, liest sich dieses Buch fast von selbst.

Kaufen, leihen, lesen und mit Spaß etwas lernen...
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden