Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Mathebuch für Naturwissenschaftler
Wer ein leicht verständliches Buch zur Einführung in die Mathematik für Naturwissenschaftler sucht, dem kann Lothar Papulas drei bändiges Werk nur empfohlen werden. Allerdings sollte man von dieser Einführung auch keine tiefgehenden mathematischen Beweise oder umfangreicher theoretischer Hintergrund erwartet werden. Die Stärke dieses Buches...
Am 10. Dezember 1999 veröffentlicht

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zum Buch selber (Qualität des Druckbildes)
Keine Frage, der Papula ist ein Standardwerk. Ich beurteile hier aber mal nur das physische Buch selber: In der 11. Auflage muss der zuständigen Druckmeister die Brille zu Hause vergessen haben: Alle Bilder oder Formelabschnitte mit Hintergrundton sind sehr unscharf, teilweise unleserlich. Auf den ersten Blick sieht es wie ein in Word eingefügtes JPEG mit...
Veröffentlicht am 9. November 2011 von chrigi


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Mathebuch für Naturwissenschaftler, 10. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Wer ein leicht verständliches Buch zur Einführung in die Mathematik für Naturwissenschaftler sucht, dem kann Lothar Papulas drei bändiges Werk nur empfohlen werden. Allerdings sollte man von dieser Einführung auch keine tiefgehenden mathematischen Beweise oder umfangreicher theoretischer Hintergrund erwartet werden. Die Stärke dieses Buches ist vielmehr eine ausführliche, anschauliche Darstellung der grundlegenden Rechenmethoden. Deshalb kann man es gut benutzen um sich nicht verstandenen Vorlesungsstoff selbst zu erarbeiten. Die vielen Schritt für Schritt durchgerechneten Beispiele sind immer sehr anwendungsbezogen und helfen dem genervten Studenten über den anfänglichen Matheschock hinweg. Oft werden die physikalischen Beispiele sogar so ausführlich besprochen, daß sie besser als in manchen Physikbüchern dargestellt werden. Die in den drei Bänden behandelten Themen decken nicht nur den kompletten Stoff ab, den ein Naturwissenschaftler im Bereich der Mathematik für das Vordiplom benötigt, sondern ergänzen ihn in sinnvoller Weise dahingehend, daß zum Beispiel in Band 3 ausführlich auf die Fehlerrechnung eingegangen wird, was besonders für die Auswertung von Praktikumsversuchen nützlich ist. Da man gerade zu Beginn des Studiums schon seine Last hat sich die ganzen Rechenverfahren anzueignen und es anfangs meist nicht nötig ist die komplette Theorie zu verstehen benutzte ich dieses Buch gerne zum Einstieg in ein neues Themengebiet, oder um schon bekannten Stoff nocheinmal zu wiederholen (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes Mathebuch, 24. April 2001
Von Ein Kunde
Der "Papula" ist von Studenten geliebt, da er, anders als andere Bücher, gut aufgebaut ist und die Sachverhalte verständlich erklären kann .Matheprofessoren stehen dem Buch meist eher skeptisch gegenüber, warum konnte mein Prof nicht sagen. Sicherlich befriedigt er keine Professoren der Mathematik, für anwendungsorientierte Studiengänge, ist er aber sicher das Buch der Wahl, um den Einstieg in die höhere Mathematik gefahrlos zu bewältigen. Ausführlich wird man in die Probleme eingeführt ,dass Wesentliche wird am Ende des Abschnitts noch einmal zusammengefasst und optisch herausgehoben. Außerdem gibt es einige Übungsaufgaben, um das Gelernte anzuwenden. Gut gefallen haben mir auch die Beispiele in der technischen Anwendung, die einen Bezug zwischen trockener Mathematik und Anwendung herstellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter Begleiter im Grundstudium, 13. Dezember 2005
Von 
Viking "TU-Student" (Leipzig / Berlin / Kourou / Sydney / München / Sao Paulo) - Alle meine Rezensionen ansehen
Ich bin Student der Ingenieurwissenschaften und habe mich deshalb viel mit Mathematik im Grundstudium auseinandersetzen müssen. Da ich nicht direkt nach der Schule an die Uni bin, hatte ich am Anfang gerade in der Mathematik und trotz Mathematik-LK Probleme beim Verständnis, da der Stoff an der Uni schon einige Level höher liegt, als in der Schule. Somit habe ich mich mit zahltreichen Mathebüchern auseinandergesetzt. Dieses hier und die beiden anderen sind für mich die einzigen die es schaffen, den Übergang zwischen Schul- und Unimathe leicht verständlich dem interessierten Leser näher zu bringen. Alle behandelten Themen werden durch mehrere Rechenbeispiele klar verständlich gemacht und am Ende jeden Kapitels findet man zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösung.Dabei verzichtet der Autor auf unnötigen Schnörgel und Hyroklyphenschreibweise, wie dies in anderer Literatur oft der Fall ist und Mathematikanfängern den Durchblick verweigert. Für mich war dieses Buch eine Art Bibel für die Mathematik. Leider ist der an meiner Uni behandelte Stoff nicht vollständig in diesen Werken wiedergegeben, so das dieser, falls nötig, aus anderer Literatur erarbeitet werden muß. Trotzdem erhalten Diese Bände von mir 5 Sterne, da ich es durch sie geschafft habe, große Hürden in meinem Grundstudium zu meistern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grundlegendes ausführlich und leicht verständlich erklärt, 5. September 1999
Von Ein Kunde
In den allen drei Bänden wird alles sehr gut und ausführlich erklärt. Zur Einführung in ein neues Gebiet gibt's immer eine Aufgabe aus der Praxis, d.h. Physik, Masch'bau, E-Technik etc.. Dann wird die Theorie genau erklärt und zwei bis drei einfache Aufgaben vorgerechnet. Darauf folgen ein paar Vorrechenaufgaben aus der Praxis und schließlich gibt's noch jede Menge Übungsaufgaben. Es kommen im groben alle Themen dran, die man für eine Klausur in Höherer Mathematik braucht. Was fehlt sind Informationen zu speziellen Arten von DGLn, wie Bernoulli, Ricatti, Picard-Iteration und zu wenigen Teilen der Theorie zu Funktionen mit mehreren Veränderlichen, so z.B. zu Stetigkeit. Außerdem könnte der Schwierigkeitsgrad der Übungsaufgaben ruhig mehr ansteigen. Sie bleiben doch noch merklich unter dem Niveau von Klausuraufgaben. Alles in Allem kann ich dieses Buch jedem nur empfehlen ! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bin begeistert!!!, 24. Februar 2004
Von Ein Kunde
Auch der 2. Band von Papulas genialer Lehrbuchreihe überzeugt mich voll und ganz. Der Stoff wird gut und ausführlich erklärt und in "grauen Kästen" übersichtlich repetiert; was das Lehrbücher als Nachschlagewerk qualifiziert.
Die Beispiele sind anwendungsorientiert und fördern das Verständnis. Zu den gutgestellten Übungsaufgaben (man weiss immer was gefragt ist und muss nicht lange an irgendwelchen Fragekonstrukten rumstudieren) werden die Lösungen am Ende des Buches angegeben. Die Lösungen sind dabei mehr als nur nackte Resultate. Die Lösungsidee wird oftmas auch mitgeliefert. Deshalb ist das Buch auch optimal fürs Selbststudium geeignet.
Thematisch baut der 2. Teil auf dem ersten auf. Das Buch behandelt im Wesentlichen: Lineare Algebra, Fourier-Reihen, Komplexe Zahlen, Differential- und Integralrechung von mehreren Variablen, Differentialgleichungen und Laplace-Transformationen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht Mathe einfach Spaß, 8. Juli 1999
Von Ein Kunde
Dieser zweite Band eines drei bändigen Lehr- und Lernsystems, ist genau so leicht zu lesen und verständlich wie die beiden anderen Bände. Es macht richtig Spaß dieses Buch zu lesen. Im diesem Band werden die Gebiete der Mathematikstoff des Grundstudiums behandelt:
- Lineare Algebra - Fourier-Reihe - Komlpexe Zahlen und Funktionen - Differentialrechnung und Integralrechnung für Funktionen von mehreren Variablen - Gewöhnliche Differentialgleichungen - Laplace-Transformation
Der mathematische Stoffe wird durch eine anschauliche, anwendungsorientierte und leicht verständliche Darstellungsform übermittelt. Begriffe, Zusammenhänge und Formeln werden durch zahlreiche Beispiele aus Naturwissenschaft und Technik, sowie anhand vieler leicht ersichtlichen und aussagekräftigen Abbildungen dem Leser näher gebracht. Ein weiteres Detail dieses Buches sind die zahlreichen Übungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels, welche zum Einüben und Vertiefung des Stoffes dienen. Die im Anhang dargestellten, teilweise sogar kommentierte Lösungen ermöglichen dem Leser eine ständige Selbstkontrolle.
Dieses Buch ist die ideale Ergänzung zu den mathematischen Vorlesungen und erläutert anhand der zahlreichen wissenschaftlichen Beispiele noch Vorgänge aus der Mechanik, Elektrotechnik und anderen Ingenieurspaten. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar, verständlich, führt zu Erfolg im Studium!, 28. Juni 1999
Von Ein Kunde
Endlich einmal ein Mathematik-Buch, das nicht durch dauerndes Führen von Beweisen gekennzeichnet ist! Durch die vielen Beispiele und Übungsaufgaben sowie die anschaulichen Erklärungen macht es richtig Spaß, mit diesem Buch zu arbeiten! Empfehlenswert für alle Studenten, denen die Vorlesungen der Hochschulprofessoren zu theoretisch und zu abgehoben sind! Dieser Band vermittelt in aufeinander aufbauender Reihenfolge die Themengebiete: "Lineare Algebra", "Fourier-Reihen", "Komplexe Zahlen und Funktionen", "Differential- und Integralrechnung", "Differentialgleichungen" sowie "Laplace-Transformation". Bei konzentriertem und kontinuierlichem Arbeiten mit diesem Buch ist es leicht möglich, Prüfungen mit gutem Erfolg zu bestehen, ohne überhaupt eine Vorlesung besucht zu haben! Kompliment an den Autor! Er versteht es, das Interesse an der Mathematik zu wecken und Spaß am Umgang mit dem alltäglichen Handwerkszeug eines Ingenieurs zu vermitteln. Gerne würde ich Prof. Papula einmal persönlich in einer Vorlesung zur Mathematik hören. Sehr zu empfehlen sind auch die Werke "Mathematik für Ingenieure 1" und "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler 3" sowie die "Übungen zur Mathematik für Ingenieure". (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vermittelt Theorie sehr verständlich und einfach!, 4. Februar 2002
Ich habe Band 1,2 von Papula gelesen, um mich für die Prüfung "Höhere Mathematik" vorzubreiten. Das ist das beste Mathe-Buch, das ich je gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut verständlich und aufgebaut!, 25. September 2010
Da ich über Differnetialgleichungen eine Facharbeit schreibe, habe ich mir für den Einstieg dieses Buch besorgt. Es ist (für Schüler) super verständlich, da es nicht so theorielastig ist und anhand vieler Beispiele prolbemlos nachvollziehbar ist. Auf diese Art war ich in der Lage, auch andere Mathematikbücher zu verstehen, die deutlich abgehobener geschrieben waren.
Ein tolles Buch, dass man nur empfehlen kann wenn es darum geht, einen einfachen Zugang zu den Themen zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mathematik einfach und interessant beschrieben!!, 4. Januar 2000
Von Ein Kunde
Lothar Papula beschreibt in seinem zweíten Band "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler II", Themen der Höheren Mathematik. Die Darstellung des Stoffes erfolgt in leicht verständlicher und anschaulicher Form. Kennzeichen der aufeinander abgestimmten Bände des erfahrenen Hochschullehrers und erfolgreichen Autors ist die anschauliche und leicht verständliche Darstellungsform des mathematischen Stoffes. Zahlreiche Begriffe, Zusammenhänge, Sätze und Formeln werden durch zahlreiche Beispiele aus Naturwissenschaft und Technik und anhand vieler Abbildungen näher erläutert. Im Groben weden alle Themengebiete abgehandelt, die auch für eine Klausur in Höherer Mathematik wichtig sind. Leider fehlen Informationen zu speziellen Arten von DGLn, wie Bernoulli, Ricatti, Picard-Iteration und zu wenigen Teilen der Theorie zu Funktionen mit mehreren Veränderlichen, so z.B. zu Stetigkeit.
Im Gegensatz zu so vielen Mathematikbüchern für Ingenieure und Naturwissenschaftler wird in diesem Buch sehr darauf geachtet, daß der Stoff nicht nur für den verständlich ist, der ihn schon beherrscht, sonder vor allem auch für den, der sich anhand des Buches den Stoff von Anfang an neu erarbeiten muß. Gerade dieser Aspekt zeichnet Lothar Papula aus. Dies gilt nicht nur für den 2. Band sondern für Bie Bände 1-3! Außerdem wird im Hinblick auf die praktische Anwendung der Mathematik auf viele unrelevante Beweisführungen und Ähnliches verzichtet, was auch mit zum leichten Verständnis des Stoffes beiträgt.
Stong buy!! Kauftip. Ich hätte nie gedacht, dass die Mathematik sich so interessant darstellen kann. I (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 2: Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium
EUR 34,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen