Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2003
Mit seinem neusten Fachbuch ist es Ralph Brugger gelungen eine zeitgemässe und praxisnahe Auswahl von Methoden und Techniken in der Informatik-Projektabwicklung auf knapp 480 Seiten darzustellen. Moderne Tools wie UML, objektorientiere Modellierungen usw. sind ebenfalls enthalten. Aber auch die strategischen Elemente wie z.B. von Geschäftsprozessen werden beleuchtet.
Sein Werk umfasst über 410 nützliche Abbildungen, Tabellen und Grafiken.
Schade, dass es dem Korrektor nicht gelungen alle Rechtschreibefehler zu eliminieren und eine Grafik beim Ausdrucken "verloren" ging.
Nach meiner Meinung ist der 6-seitige Index für das umfassende Werk zu knapp gehalten und ein Abbildungsverzeichnis wäre hilfreich.
FAZIT : Ein unerlässliches Buch von einem Informatiker für Informatiker (oder für solche die es noch werden wollen).
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2004
Endlich mal ein hervorragendes Buch von einem Praktiker für Praktiker. Das Buch vermittelt konkrete und sehr praxisbezogene Hilfestellungen für den IT-Arbeitsalltag und insbesondere auch für die Bewältigung von komplexen Aufgabenstellungen, wie sie im IT-Umfeld häufig vorherrschen. Man kann das erworbene Wissen wirklich nutzbringend in die tägliche Arbeit einbringen (was ich nicht von vielen Büchern behaupten kann). Für mich ergeben sich aus dem Buch immer wieder wertvolle Anhaltspunkte für die Umsetzung von IT-Projekten. Was mir ebenfalls gut an diesem Buch gefällt, sind die zahlreichen Grafiken. Sie sind sehr hilfreich für ein schnelles Erfassen der Inhalte und erleichtern das Verständnis.
Erfreulich finde ich weiterhin die Tatsache, dass sich das Buch durch seinen starken Bezug zu konkreten operativen Aufgaben und arbeitstechnischen Fragestellungen positiv von den zahlreichen Projektmanagement Büchern abhebt, die nur allgemeine Management-Weisheiten und Arbeitstechniken preisgeben - aber für den Praxisalltag eher wenig bieten.
Dieses Buch hat deshalb durchaus das Zeug, zu einem Standardwerk in Praxis & Lehre zu werden. Für den unmittelbaren praktischen Nutzen gebe ich dem Buch fünf Sterne.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2009
Ich habe schon lange ein Buch gesucht, dass recht einfach und doch umfassend die verschiedenen Möglichkeiten zur Visualisierung von Prozessen, allg. Abläufen und Strukturen darstellt. Anhand der Ausführungen meiner Vor-Rezensienten habe ich mich entschlossen, dieses Buch zu bestellen. Und siehe da: Wirklich, das "Werk", auf dem wir schon lange gewartet haben.
Besteht also der Bedarf, in Projekten oder zu Beginn der Kariere als Informatiker oder Berater sich in den Themen des Buchs einen entsprechenden Überblick verschaffen zu müssen (oder wollen), ist es ein "Must-Have". Insbesondere auch deshalb, da die Vielzahl der dargestellten Visualisierungsmöglichkeiten sich an alle Beteiligten eines Projekts richten/orientiert und nicht nur an das techn. geschulte "Fach-Personal". Abschließend: Top-Empfehlung
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2004
Dieses Buch zeigt, wie IT-Projekte systematisch und praxisgerecht nach modernen Gesichtspunkten analysiert, geplant, begleitet und dokumentiert werden. Die Darstellung unterschiedlicher Visualisierungsmethoden, vor allem die ausführliche Behandlung von UML, ist brillant und nutzbringend zugleich. Daher: uneingeschränkt volle 5 Punkte
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Das Buch hat zwei Teile, der erste Teil "Systematisieren" liefert das methodische Grundgerüst, der zweite Teil "Visualisieren" enthält unzählige Darstellungen, die sinnvoll gegliedert sind. Als Sytemauswahl-Beraterin werde ich immer wieder mit Aufgaben konfrontiert, die ich ohne das Buch von Ralph Brugger nicht gut bewältigt hätte. Wenn nötig, habe ich mir auf die Schnelle Anregeungen für Darstellungen aus dem Buch geholt und in ruhigeren Minuten den ersten Teil gelesen. Es ist keine leichte Kost, aber Praxisbeispiele erleichtern das Verstehen und vor allem in Verbindung mit konkreten eigenen Projekten lässt es sich hervorragend umsetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden