Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse
Viele tolle Anregungen für den praktischen Musikunterricht. Für fast jedes Thema ist etwas dabei. Hab schon einiges ausprobiert. Sehr zu empfehlen!
Vor 18 Monaten von Michaela Plath veröffentlicht

versus
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider sehr oberflächlich!
Das Buch gibt in viel zu vielen Fällen allgemeine, banale und oberflächliche Tipps. So soll eine Annäherung an Gregorianik z.B. im Singen bestehen. -Wow! Für diese Idee brauche ich kein Buch. Ich war enttäuscht. Vieles wirkt zudem nicht zu Ende gedacht und auch unrealistisch i.B.a meine Schulerfahrung.
Veröffentlicht am 1. April 2012 von Dee-Low


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 3. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Viele tolle Anregungen für den praktischen Musikunterricht. Für fast jedes Thema ist etwas dabei. Hab schon einiges ausprobiert. Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 200 Wege Richtung Rom, 14. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Dieses Buch enthält sehr viele Ideen, Hinweise, Anregungen und Materialien für abwechslungsreichen Musikunterricht. Gerade für Lehrkräfte, die sehr viel zu tun haben und aber einen fundierten Hintergrund haben, ist dieses Buch sehr geeignet. Die Vorschläge sind nicht alle eins zu eins zu übernehmen - was auch nicht die Absicht dieses kleinen Buches sein kann -, sondern regen didaktisch gut eingeleitet an, als Methode praxisorientierten Musikunterrichts genutzt zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Anregungen für kreativen und abwechslungsreichen Unterricht, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch bestellt um ein paar Methodenanregungen für meinen Unterricht zu erhalten. Es finden sich für alle Themen- und Lernbereiche verschiedene Übungen, die sich schnell auf den eigenen Unterrichtsgegenstand beziehen lassen. Vor allem die für "unmusikalische" Schüler eher weniger spannende Musiktehorie wird mit anregenden Spielen gut aufgewertet. Auch der Titel "Praxisorientierte Ideen" hält was er verspricht. Deshalb bin ich mit dem Buch auch sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Ideensammlung, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Das Buch finde ich ganz toll, da es sehr viele praktische Ideen anhand von Beispielen anbietet! Alle Methoden sind nicht unnötig lange "verwissenschaftlicht" um möglichst imposant und hochtrabend zu wirken, sondern lassen sich schnell überblicken und auch sehr schnell und leicht umsetzen.
Von einfachen Methoden, für vielleicht Anfänger (sowohl Lehrkraft oder SchülerIn) bis hin zu anspruchsvollen Methoden oder Kapiteln für erfahrene Lehrkräfte oder schon gut informierte und/oder talentierte Schülerinnen ist alles dabei. Habe mir beide Bände (200 Methoden .... und 100 Methoden für den Musikunterricht) zugelegt. Find beide gut. Zum Einsteigen oder reinschnuppern, würde ich mit den 200 Methoden anfangen. Ist nämlich sehr viel für Notenkunde, Musiktheorie, Rhythmus etz also den Basics drin! Wirklich empfehlenswert. Egal ob für diejenigen, die noch gar nicht wissen, wie sie bestimmte Themen überhaupt unterrichten wollen, oder für die anderen, die gewisse Themen schon zig-mal unterrichtet haben, und einfach mal wieder was anders machen wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gute Methodenvorschläge, 10. Januar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Dieses Buch enthält viele konstruktive Vorschläge für den Musikunterricht, die schnell im schulischen Unterricht umgesetzt werden können
Einziger Verbesserungsvorschlag: Die Lösungen sollten am Ende des Buches veröffenlich werden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr hilfreich im unterricht, 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
ich bin hobbymusikerin und erteile musikunterricht in 1. klassen einer hauptschule. das buch hilft mir sehr beim Gestalten des unterrichts (eignet sich auch für höhere schulstufen!). viele praktische tipps zu den wichtigsten themen; regt eigene kreativität an und entspricht einem zeitgemäßen musikunterricht! kurz, kompakt erklärt und übersichtlich dargestellt - eignet sich deshalb gut für die kurzfristige planung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Buch!, 11. April 2012
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Es handelt sich um eine durchaus brauchbare Ideensammlung. Zu vielen Bereichen des Musikunterrichts werden Unterrichtsbausteine kurz beschrieben, auch mit Notenbeispielen und Arbeitsaufträgen. Sehr gut finde ich die Unterrichtsvorschläge zur Elementarlehre (Tonleitern, Dreiklänge, Harmonik), zur Rhythmik und zu den verschiedenen Stilen der Popmusik.
Sicherlich mögen nicht alle 200 Ideen neu sein, zumindest für Berufsneulinge ist das Werk aber wegen der Ideenfülle eine echte Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider sehr oberflächlich!, 1. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Das Buch gibt in viel zu vielen Fällen allgemeine, banale und oberflächliche Tipps. So soll eine Annäherung an Gregorianik z.B. im Singen bestehen. -Wow! Für diese Idee brauche ich kein Buch. Ich war enttäuscht. Vieles wirkt zudem nicht zu Ende gedacht und auch unrealistisch i.B.a meine Schulerfahrung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf alle Fälle..., 26. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Auf alle Fälle wird dieses Buch in keiner Ecke des Bücherregals verstauben können!! Es ist nämlich für alle Fälle des Musikunterrichts sehr gut zu gebrauchen, weil es sehr systematisch und sehr kreativ geschrieben ist. Selten ein so praxisbezogenes Buch für den Musikunterricht in der Hand gehabt. Deshalb: 5 Sterne sind mehr als angemessen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Methodenbuch, 26. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: 200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe (Taschenbuch)
Hat alles ohne Probleme geklappt. Ging super schnell. Die Ware war in Ordnung und wie beschrieben. Kaufe bei Bedarf gerne wieder bei Ihnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

200 Methoden für den Musikunterricht: Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe
EUR 21,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen