Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juni 2009
Der vorliegende Reiseführer bietet dem Leser einen groben Überblick über die Region Nordfrankreich.
Dabei bleibt er bei der Vorstellung der wichtigsten Anlaufpunkte an der Oberfläche.
Informationen zur Somme Bucht zum Beispiel sind praktisch gar nicht vorhanden, obwohl diese Region die Picardie nachhaltig prägt.
Insgesamt ein günstiger Reiseführer, der aber nur der ersten Orientierung dienen kann. Wer diese Region vor Ort live erleben und entdecken möchte, wird in diesem Reiseführer keine große Unterstützung erfahren. Schade.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2009
Nordfrankreich liegt etwas abseits der Touristenströme, die sich meist in Richtung Paris, Bretagne oder Cote d Azur bewegen.
Die Picardie oder der Nord Pas de Calais verfügen aber auch über schöne Ecken, die man dann in aller Ruhe, außerhalb des großen touristischen Rummels genießen kann.
Der Reiseführer gliedert sich in fünf Kapitel.
Das Erste stellt allgemein Nordfrankreich vor und ist auch recht kurz gehalten.
Der zweite Abschnitt sagt, wo und wie man am Besten übernachten kann, was das französische Essen ausmacht,verweist auf Feste und Events, gibt Tipps zum Reisen mit der Familie und zeigt die Spotalternativen.
Das dritte Kapitel "Unterwegs in Nordfrankreich" beschreibt alle wichtigen Orte und Sehenswürdigkeiten.
Freunde von Ausflügen und Touren finden Wissenswertes im nächsten Abschnitt.
Der Reiseführer schließt im fünften Abschnitt mit praktischen Hinweisen und Hintergrundinformationen. Einem kleinen geschichtlichen Abriss folgt ein Sprachführer für die wichtigsten Situationen und ein Essdolmetscher verrät dem Leser, welche Gebräuche man beachten sollte. Am Ende dieses Kapitels findet man noch nützliche Adressen und Reiseservice von A bis Z.

Den absolut positiven Eindruck runden Straßenkarte,Übersichtskarten und Stadtpläne von Amiens und Lille ab. Für mich ist der Reiseführer eine nützliche Hilfe bei der Erkundung des eher unbekannten Nordens Frankreichs.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2009
Ich war auch froh, endlich einen Reiseführer über Nordfrankreich zu bekommen, mußte aber leider feststellen, daß er in der Praxis nicht sehr hilfreich ist. Wir haben versucht, die Wanderung um Gravelines zu machen, sind aber an der ungenauen Beschreibung gescheitert.
Genauso ging es uns beim Stadtrundgang in Lille. Nun ist die Altstadt nicht sehr groß und man findet auch so alles, aber ich hatte mehr erwartet.
Man kann sich also einen Überblick verschaffen, aber nicht alleine auf den Reiseführer verlassen
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2013
im Vergleich zu anderen Reiseführern habe ich mehr Infos, Karten etc. erwartet. War aber das einzige in Bezug auf unser Ziel (Nord, cote d'opale)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2012
der reiseführer lohnt sich nur für einen sehr groben überblick. die wichtigsten stationen der gesamten region finden sich dort mit kurzen infos wieder. leider gibt es manche empfohlene restaurants nicht mehr (zB in Boulogne sur mer), aber damit muss man immer rechnen. ein nettes büchlein, anhand dessen man sich orientieren kann um anschließend genauere infos im internet zu suchen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2016
Informativ wie die Meran Reiseführer sind auch hier in diesem Fall, hat mir beim Urlaub sehr gute Dienste geleistet. Alles super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2015
tolle Tipps, gute Karten und viele Hintergrundinformationen, rundum gelungen, nicht zuletzt durch den Film willkommen bei den Schti's sind wir auf Nord Pas-de Calais gekommen und es ist wirklich ein tolles Stück Frankreich. Ein Kritikpunkt: das Schwimmbad Aqualude in Le Touquet kann nur mit den altmodischen "Speedo" Badehosen besucht werden, deutsche Badeshorts werden (wie in allen französischen Schwimmbädern) nicht zugelassen, diese Warnung fehlt leider daher ein Stern Abzug
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2013
wenn man 2 Tage in der Picardie verbringt, mag das genug sein, was dieses Büchlein anbietet, - ansonsten sehnt man sich nach mehr Information, einem größeren Ortsregister, klareren Empfehlungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2007
Alleine dafür,daß es überhaupt nun endlich einen Nordfrankreich-Reiseführer gibt müßte es eigentlich schon 5 Sterne geben! ;-)

Der Reiseführer macht einen sehr übersichtlichen Eindruck,man kann somit die Reise im Vorfeld sehr gut planen,da sehr viele Tipps enthalten sind.Dazu ist auch noch eine Landkarte zum rausnehmen enthalten,was alles nochmal zusätzlich erleichtert.

In der Praxis konnte ich die Karte noch nicht ausprobieren,da der Urlaub noch ansteht.

Danke an merian!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2007
Im Gegensatz zu meinem Vorredner stellt dieser Reiseführer keine Besonderheit dar. Relativ nichtssagend, die Tipps eher nach dem Zufallsprinzip ausgesucht. Insgesamt ist dieser Reiseführer sein Geld definitiv nicht wert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden