wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen7
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Oktober 2012
Ich habe das Kochbuch von einer lieben Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen und bin recht angetan. Es wird das erste Kochbuch sein, dass ich tatsächlich durchgekocht habe. Salate und Suppen habe ich bereits fast komplett... :-)
Doch weiter zur Bewertung. Es eignet sich wunderbar als Geschenk nicht nur für Vegetarier, sondern auch deren Freunde, die ja manchmal für diese mitkochen müssen :-)
Das vegetarische Kochbuch für die Handtasche ist zum einen wirklich klein (in etwa so groß wie ein Adressbüchlein also kleiner als Din A5) und passt also tatsächlich in jede Handtasche. Es hat ein grünes Gummiband an der langen Seite, sodass man kein Lesezeichen oder langes Herumblättern braucht, wenn man sich ein Rezept ausgesucht hat (sieht man hier bei der Amazonabbildung glaube ich nicht).
Es ist mit insgesamt 60 schick fotografierten Rezepten aufgeteilt in die Kategorien
Salate, Suppen (Achtung, Pürierstab ist gefragt), Nudeln, Kartoffeln, Reis & Co, Hülsenfrüchte, Gemüse, Tofu und Desserts. Man kann sich z.B. auch ein Menü aus den verschiedenen Kochgebieten zusammenstellen.
Mal sehr bodenständig "Nudelomlette" und doch manchmal lecker ausgefallen wie z.B. das Kohlrabi-Carpaccio, aber nicht Haute Cuisine - eine gute Mischung und für jeden auch nicht-vegetarischen Geschmack. Das gilt wirklich für fast alle Gerichte.
Die Zubereitung ist einfach und die Zutaten sind nicht zu exotisch, sondern in jedem Rewe, Edeka, Kaufland, Tegut ... erhältlich. Einige wenige Zutaten sind jahreszeitabhängig wie z.B. grüner Spargel, aber das tut der Sache an sich keinen Abbruch, ich warte gerne auf die nächste Spargelzeit. Die angegebenen Zubereitungszeiten sind einigermaßen stimmig, wenn man nicht gerade ein blutiger Anfänger ist und die entsprechenden absoluten Standard-Küchenhelfer wie eine Gurkenreibe, Sparschäler etc. zur Hand hat und variieren von 20-35 Min. Für die Hausfrau / den Hausmann im täglichen Gebrauch also perfekt :-)
Die Kalorien pro Portion sind angegeben. Die Gerichte sind für 2 Personen gedacht, wobei die Mengenangaben meistens sehr stimmig sind und man leicht verdoppeln kann, wenn man zusätzlich Gäste hat.
Wer von den Vegetariern so wie ich 1x pro Woche einen Wochenplan für das Mittagessen erstellt, ist hiermit auch bestens bedient, weil meist nicht so viele Zutaten pro Gericht benötigt werden. Die Einkaufsliste lässt sich also leicht erstellen.
Fünf Sterne von mir, auch wenn nicht perfekt bis ins letzte Detail... aber wer das will, ist meist Koch oder Hobbykoch und sollte sich das Kochbuch Einfach vegan von Roland Rauter anschaffen, von dem ich auch begeistert bin, wenn ich mal etwas besonderes mit Aufwand und vielen Zutaten kochen möchte ;-)
Also Daumen hoch und weiterverschenken!

PS: Vegane Gerichte sind entsprechend mit einem grünen Blatt gekennzeichnet. Einige Gerichte lassen sich einfach veganisieren, anstatt Butter Alsan, anstatt Creme Fraiche Soja Cuisine etc.
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Ein kleines, praktisches Kochbuch für die Handtasche, das hält, was es verspricht!

Das Buch ist tatsächlich klein und handlich, offensichtlich hält der Einband auch gut was aus. Außerdem sind viele Rezepte enthalten, mag man von der Größe gar nicht erwarten. Vegane Rezepte sind kenntlich gemacht.

Die Rezepte sind einfach, mit übersichtlichen Zutaten, dennoch raffiniert und lecker.

Ich bin sehr überzeugt und werde mir vermutlich auch noch das ein oder andere weitere Exemplar aus dieser Reihe zulegen.

Auch gut als kleines Geschenk oder Mitbringsel geeignet.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
Wenn ich nicht viel Zeit zum Kochen habe, greife ich aus meinem Fundus an Kochbüchern zuerst dieses heraus. Bei der Auswahl ist die Einteilung nach Hauptkomponenten (z.B. Nudeln, Kartoffeln, Hülsenfrüchte) sehr hilfreich. So kann je nach Appetit rasch ein passendes Gericht gefunden werden.
Alle Rezepte sind für zwei Personen ausgelegt, was sehr praktisch ist, weil es die Rechenfähigkeit in einem Einpersonenhaushalt, dessen Führung mit Mathmatik seit jeher auf Kriegsfuß steht, nicht allzu sehr beansprucht. Außerdem passen die Mengenangaben fast immer genau.
Die Gerichte sind originell, enthalten aber keine ausgefallenen Zutaten, die schwer erhältlich sind. Einige sind auch vegan, was ich sehr gut finde.
Von Salaten und Suppen über vorwiegend gesunde und leichte Hauptgerichte bis hin zu süßen Köstlichkeiten ist alles zu finden, und vier Rezepte zählen bereits zu meinem Standardrepertoire: Lauch-Tagliatelle mit Gorgonzolasauce, Polenta-Spinatgratin mit Feta, Gebratener Tofu mit Kürbiskernen und Kartoffelpfanne mit Nüssen. Letztere ist eine meiner Lieblingsspeisen.
Dieses Kochbuch ist nicht nur für Vegetarier empfehlenswert und eignet sich auch für Köche, die keine Handtasche besitzen.
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2012
Ich war vom "Original"-Handtaschenkochbuch (rotes Cover) schon total begeistert. Aber dieses ist noch besser. Sehr abwechslungsreiche Gerichte, die sich innerhalb von 25-30 Minuten zubereiten lassen!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2013
Wir sind sehr begeistert von diesem Buch! Es ist super handlich (kann also auch zu Freunden mitgenommen werden) und hat viele tolle und unterschiedliche Gerichte, welche SEHR SCHNELL und SEHR EINFACh zubereitet sind und trotzdem bei Gästen und auch bei uns zu großem Staunen in ihrer geschmacklichen Unterschiedlichkeit führen :D
Die Gerichte sind (wir haben bisher ca 75% davon gekocht) absolut bezahlbar (es sind keine extravaganten Zutaten nötig)!
Wir sind in dem Sinne zwar Veggie-Anfänger aber haben noch lange nicht die Nase voll von den Gerichten dieses Buches.
Es macht wie gesagt viel Spaß, da alles sehr einfach erklärt und zu kochen ist.
Also von mir aus eine ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG!

Lg
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
...dieses kleine Kochbuch, passt wirklich in jede Handtasche, ist gespickt mit tollen, einfachen und leckeren Rezepten und für mich ein Quell der Inspiration! Manchmal braucht man ja einen kleinen Anstoß, wenn man jeden Tag etwas leckeres auf den Tisch bringen möchte, aber eben nach einem harten Arbeitstag, keine Stunden in der Küche werkeln möchte. Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2015
Tolle Rezepte...schnell, lecker und das Format eignet sich bestens für die Handtasche so dass man das Kochbuch gleich mitnehmen kann zum Einkaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden