Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juli 2012
Das Buch richtet sich AUSSCHLIESSLICH an Frauen; als Mann fühlt man sich bei diesem Buch total fehl am Platz. Männer: kauft es bitte NICHT! Und Frauen: wenn ihr wirklich KEINERLEI Ahnung vom Leben habt, und noch niemals zuvor ein Buch über Selbstbehauptung etc. gelesen habt, dann ist dieses hier ganz okay. Und wenn doch: spart euch das Geld! Es stehen nur triviale Kalendersprüche drin.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 14. März 2014
Charisma - Worum es sich handelt, erklären die Autorinnen Reingard Gschaider und Shirley Seul gleich zu Beginn des Buches anhand des Charisma-Quotienten von Ronald E. Riggio. Demnach besitzen charismatische Menschen sowohl emotionale als auch soziale Ausdruckskraft, Feinfühligkeit und Selbstkontrolle. Wem das zu theoretisch klingt, der findet natürlich Beispiele in der Einführung. Es sagt nichts anderes aus, als dass Charismatiker nicht nur Gefühle selber zeigen können, sondern auch die emotionalen Botschaften anderer erkennen können. Dass sie aber auch ihre Gefühle zurückhalten können, sich mit anderen Menschen austauschen können, diesen zuhören können, eine Rolle ausfüllen können. Aber kann man das antrainieren? Was man tun kann, um etwas mehr Anerkennung zu erhalten, beschreiben die Autorinnen Reingard Gschaider und Shirley Seul in dem vorliegenden Buch. Man erfährt darin:
- Wie man seine Wirkung auf andere verbessert.
- Wie man an seiner Aussendarstellung arbeitet.
- Wie man bislang verborgene Seiten entdeckt.
- Wie man die Kommunikation mit anderen optimiert.

Die einzelnen Schritte, welche die Autorinnen beschreiben, können Sie aus dem Inhaltsverzeichnis (Blick-ins-Buch) ersehen. Da sind meiner Meinung nach durchaus hilfreiche und nützliche Bausteine dabei. Positiv aufgefallen ist mir, dass die Autorinnen keine dogmatischen Thesen verbreiten, sondern Vorschläge machen. Menschen sind unterschiedlich, und sie fordern ihre Leserinnen auf, sich selbst zu erforschen, um für sich persönlich den richtigen Weg zu finden. Soweit deutet alles in Richtung 4 oder 5 Sterne Bewertung. Was mich persönlich aber massiv gestört hat, sind manche der Formulierungen. Ein paar Beispiele entdecken Sie, wenn Sie sich das sogenannte Übungsregister am Schluss des Buches mit Hilfe der Blick-ins-Buch-Funktion ansehen:

Wo verstecken sich Ihre Juwelen?
Bewegungspapagei
Der Frohsinnswalzer
... das sind noch harmlosere Formulierungen.

Ihr majestätisches Porträt
Ihre Krönungszeremonie
Die Königin spricht
... diese Dinge haben mich dann doch erheblich gestört.

Nein, ich bin weder die Prinzessin auf der Erbse noch habe ich königliche Ambitionen. Ich will keine Königinnengarderobe in meinem Schrank, sondern einfach nur normale Klamotten (die ruhig etwas hermachen dürfen). Einen Palast will ich nicht besitzen (17). Auf eine Feenstunde (26) hab ich keine Lust. Und von einem majestätischen Porträt (37) will ich gar nichts wissen. Ich werde auch nicht die Schleier weg von meiner Sonne pusten (39) oder mir in Gedanken eine Königinnenkrone aufsetzen (73). Für eines bin ich aber dankbar, dass mich meine Eltern im Gegensatz zu dem, was die Autorinnen auf Seite 29 schreiben, eben NICHT auf ein Dasein als Königin vorbereitet haben. Das 'Pförtnerhäuschen' (wie es die Autorinnen nennen) ist mir wesentlich lieber als die 'goldene Kuppel vom Schloss'.

Kurz und gut: Nein, Danke!
In meinem Bücherregal ist kein Platz für derartig hoheitsvolle Ratgeberliteratur.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2012
Charisma ist ein großes Wort.

Und lebt gerade davon, dass wir es als etwas ganz Besonderes betrachten. Etwas, das nicht jedem geschenkt worden ist, etwas das einigen wenigen vorbehalten ist und mühelos daher kommt. Landläufig verstehen unter Charisma wohl viele die außergewöhnliche Gabe, Menschen in den Bann zu ziehen, Augen und Ohren auf sich zu lenken – einfach durch das gewisse Etwas, das jemand ausstrahlt. Fragt sich: manchmal oder meistens oder immer?

Und das soll nun für jedermann erlernbar sein?

Verliert es dann nicht seine Besonderheit? Den Glanz des Ungewöhnlichen?

Die Autorinnen des Buches machen sich darum keine Sorgen. Für sie ist Charisma eine besondere Ausstrahlung, die jede Persönlichkeit leuchten lassen kann. Gemäß dem Motto ‘Man kann nicht nichts ausstrahlen’ ermutigen sie Frauen dazu, ihre Schokoladenseiten in sich entdecken und nach außen zu bringen. Warum nicht einmal in die Rolle der Königin schlüpfen, sich selber die Krone aufsetzen – sich wichtig nehmen und mit den “eigenen Federn” schmücken.

Es sind vor allem die schönen Wortspiele, die bildhafte Sprache und die konkreten, zum Teil aus der Schauspiel-Technik entlehnten Übungen, die den Reiz des Buches ausmachen.

Außerdem ist es sehr schön gestaltet! Auf den abwechslungsreich gestalteten Seiten werden Anregungen zu neuen Sichtweisenvorgestellt. In vier Kapiteln dreht sich alles um den Zauber der Anziehungskraft und wie wir ihn entfalten können:

1. Wachsen Sie in sich hinein

2. Zeigen Sie sich

3. Lernen Sie Ihre Schokoladenseite kennen

4. Auftrittstraining: Bringen Sie sich in Top-Form

Vor allem im letzten Kapitel gibt es viele handfeste und alltagstaugliche Tipps rund um Stimme, Körpersprache, Kleidung etc. Am besten gefallen hat mir das Prinzip “Wie Innen so Außen – wie Außen so Innen”, das sich durch das Buch zieht. Innen und Außen stehen in ständiger Wechselwirkung miteinander. Wenn ich mir eine imaginäre Königinnenrobe anziehe oder meine Kleidung mit Sorgfalt und Selbstbewusstsein wähle, wirkt sich das auf meine äußere und innere Haltung aus. Wenn ich mir Zeit nehme, mir meine wertvollen und strahlenden Seiten bewusst zu machen, strahle ich das auch sichtbar aus. Einfach und komplex zugleich.

Der kleine Band enthält auch zwischen den Zeilen viele Impulse und Vorschläge für ein “Ausdauertraining für Ihr Selbstvertrauen” – Übungen, die immer mal wieder nachgelesen und spielerisch ausprobiert werden können. Aus allem setzt sich ein Mosaik an Facetten zusammen, die dazu führen, dass Frauen “mehr Eindruck” machen. Ein Mosaik allerdings, das nie komplett fertiggestellt ist, sondern immer weiter wachsen kann.

Ob diese selbstbewusstere Ausstrahlung von anderen dann mit dem großen Wort Charisma belegt wird, kann man ja getrost den anderen überlassen und sich nicht weiter drum scheren :-)
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2011
Ein rundum gelungenes Buch, das dem Namen Charisma verdient. Es überzeugt durch seine Inhalte, die zahlreichen Übungen und die wunderschöne Aufmachung. Was mich an diesem Buch begeistert: Es gibt einige Passagen, die ich in den anderen Büchern noch nicht gelesen habe (und ich lese viel), der Leser wird immer wieder mit vielen kleinen Details und Geschichten überrascht und das macht das Buch zu einem absoluten Geheimtipp. Sehr lesenswert! Meine Anerkennung an die beiden Autorinnen, vor allem an Reingard, die mit diesem gelungenen Erstwurf für eine hohe Charisma-Resonanz sorgt. Herzlichen Dank für diese Meisterleistung.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2011
Dieses Buch hat mich total begeistert, es macht gute Laune, beglückt, lässt einen strahlen und ist dazu noch sehr angenehm zu lesen mit tollen Übungen,Ideen und Anregungen - sehr zu empfehlen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Wer sich etwas Gutes tun möchte, sollte dieses Buch lesen. Es ist absolut positiv und motivierend geschrieben. Nicht über Schwächen und Fehler sondern über Chancen und Selbstbewusstsein. Dieses Buch macht stark.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2012
Ich habe die Kindle-Edition gekauft. Dort gibt es kein Inhaltsverzeichnis. Da der Kindle ohnehin unübersichtlicher als ein "normales" Buch ist, ist ein Inhaltsverzeichnis wirklich notwendig. Zumindest bei einem Sachbuch. Standard sollte bei einem Kindle-Sachbuch sogar ein verlinktes Inhaltsverzeichnis sein. Aber weder ein einfaches noch ein verlinktes gibt es in diesem Buch.

Schade, der Inhalt ist nämlich ok. Von dem Kauf einer Kindle-Edition muss ich leider abraten.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Wenn man mal wieder den "Bluse" hat ist so ein kleiner GU Ratgeber immer das richtige um wieder das Licht am ende des Tunnels zusehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2011
Dieses Buch kann man jedem empfehlen, der in iregendeiner Art und Weise mit Kommunikation zu tun hat. Es ist eine große Bereicherung - so eine große Hilfe und Unterstützung habe ich auf dem Büchermarkt bisher noch nicht gefunden.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2011
Ein herzerfrischend geschriebenes Buch, hilfreich, leicht zu lesen, inspirirend, aufmunternd, einfach zum gut drauf sein oder gut drauf kommen.
Was für eine schöne Bereicherung auf dem Büchermarkt, weiter so. Ich freu mich schon aufs nächste Buch.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden