Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend hilfreich und erhellend
Noch ein Sex-Ratgeber? Wissen wir nicht schon alles zum Thema Nr. 1? Sind die Hochglanzzeitschriften nicht voll von Tipps für besseren Sex, den gelungenen Flirt, die erfüllende Partnerschaft?

Entsprechend gelangweilt nahm ich das Buch in die Hand, das mir eine Freundin schenkte. Aber sofort war ich im Sog der Geschichten, die Beatrice Wagner mit...
Veröffentlicht am 6. April 2011 von Claus

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Habe mehr erwartet...
Ich bin 26 Jahre alt und muss sagen, ich habe mir von dem Buch mehr erwartet... jede/r, der/ die sich mal ernsthaft über das andere Geschlecht Gedanken gemacht hat, erfährt hier nichts Neues... schade!!
Veröffentlicht am 24. Mai 2012 von jennybellybean


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend hilfreich und erhellend, 6. April 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Noch ein Sex-Ratgeber? Wissen wir nicht schon alles zum Thema Nr. 1? Sind die Hochglanzzeitschriften nicht voll von Tipps für besseren Sex, den gelungenen Flirt, die erfüllende Partnerschaft?

Entsprechend gelangweilt nahm ich das Buch in die Hand, das mir eine Freundin schenkte. Aber sofort war ich im Sog der Geschichten, die Beatrice Wagner mit präziser Feder protokolliert hat. Es sind exemplarische Geschichten von Paaren, die sich in den unterschiedlichsten Verstrickungen befinden und in denen man sich (oder den einen oder anderen Freund) erkennen kann.

Nach jeder dieser zehn Beziehungsgeschichten analysiert Oswalt Kolle die beschriebene Beziehungsdynamik. Er nutzt dabei die verschiedensten Ansätze aus der Sexualmedizin, aus Psycho-, Sozio-, und Biologie. Dabei wird in jeder Zeile der reiche Erfahrungsschatz von Kolle sichtbar. Man spürt seine Leidenschaft für das Thema, seine Empathie für den Menschen als soziales Wesen. Das und seine einfache, aber niemals vereinfachende Sprache hat mich wirklich begeistert.

Doch mit der Analyse lässt es Kolle nicht bewenden. Er gibt Tipps, wie man jene zehn "Todsünden" vermeiden oder transformieren kann. Die Botschaft ist dabei immer dieselbe: Es lohnt sich, sich in einer Beziehung stets neu zu erfahren und sich und andere dabei zu überraschen.

Dieses Buch ist ein würdiges Testament für das Wirken und Schaffen eines Mannes, der das Thema Sex und Erotik leicht und gleichzeitig Ernst genommen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die letzte Aufklärung, 15. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Erst war ich verwundert, dass Amazon meinte, dieser Artikel könne mich interessieren. Ein Buch von Oswalt Kolle! Der ist doch kürzlich gestorben. Auf dem Titel in riesigen Lettern "Sex" mit einem Schlüssellochblick auf ein Liebespaar - das sollte wohl an meinen Voyeurismus appellieren! Nun gut, Zweitautorin Wagner hatte ja an dem Buch "Je älter desto besser" mitgewirkt, das mir sehr gut gefallen hat. Die Neugierde überwog. Die "10 Todsünden" stellten sich auch nicht als neue noch lasterhaftere Sexvarianten heraus, sondern im Gegenteil, was man und frau vermeiden sollte, um im Bett Erfüllung zu finden. Illustriert werden diese "Sünden" an 10 wirklich anschaulich geschriebenen Fallbeispielen. Die Sexuellen Erlebnisse und Probleme werden hier in sehr unverblümter Sprache geschildert - gottseidank nicht in dem pseudoklinischen Jargon, den ich irgendwie mit Oswalt Kolle verbunden habe. Die Gefühle und der Humor kommen dabei nicht zu kurz - so wirken die Erlebnisberichte nie schmuddelig, sondern echt und erotisch. Und die Erklärungen und "heißen" Tipps von Altmeister Kolle zeigen, dass er auch in seinen letzten Buch noch voll bei der Sache war. Ob die Tipps wirklich helfen? Das ist bestimmt individuell sehr verschieden. So schreiben die Autoren bei der Sünde der "Überrumpelung" man solle seinen Partner nicht mit überraschenden Wünschen überfallen, sondern das Gespräch z.B. auf Filme, Geschichten, die man persönlich ansprechend findet, bringen und so mal abklopfen wie der Partner dazu steht. Nun dafür könnte sich dieses Buch selber auch ganz gut eignen: erst lesen beide das Buch oder einzelne Kapitel daraus und dann sprechen sie darüber und dann, wer weiß...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch für neue Gedanken, 6. März 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Liebe Leser hier mal ein paar Zeilen zu dem neuen Buch Sex 10 Todsünden"
Das Design finde ich sehr gut, vor allem die Schwarzweiß Fotografien sind anziehend aber nicht übertrieben. Auch die Farbe (Purpur) des Einbandes ist belebend und so fühlt sich auch die Art des Einbandes angenehm an. Das Wort Sex" im Kartoneinband verführt einen ständig dazu in den ausgeschnittenen Buchstaben herum zu spielen während man ließt, dient es wohl zum Haptischen lesen dieser drei Buchstaben.
Der Innhalt Buches
Wenn man die Überschrift ließt denkt man gleich an einen Art Sexratgeber oder an ein verruchtes Buch das man lieber nicht in der Öffentlichkeit lesen sollte, was vielleicht auch stimmt, doch das macht den Reiz aus. So geht es auch im ersten Kapitel Sprachlosigkeit" gleich Richtig zur Sache. Zwei frisch verliebte Menschen haben ihr erstes Mal, nach dem sie drei Wochen aufeinander warten mussten, die Spannung steigt nicht nur bei der Erzählerin. Erst dachte ich dass es sich wohl um ein Erotikbuch mit heißen Geschichten handelte, doch dann kamen die Erklärungen, Analysen und Tipps. Diese Kombination aus Geschichten, in denen man sich selbst wieder findet und eins werden mit dem Buch, und die Anschließenden Erläuterungen sind gelungen. So denkt man während des Lesens über gewisse Sexpraktiken nach und Ertappt sich dabei, zu sich selbst zu sagen wie abartig man ist, da doch in der Öffentlichkeit nach wie vor vieles verpönt wird. Doch ließt man angeheizt weiter und ließt die Analysen, so stellt man fest dass man ganz normal ist, normale Reaktionen und Gelüste zeigt. So zeigt das Buch in seinen 10 Kapiteln viele Aufs und Abs, Gefühle und Gelüste von Menschen die alle ein Ziel suchten, einen perfekten Partner. Doch gibt es den perfekten auf Anhieb nicht und so zeigt mir das Buch die wichtigste Message für eine Beziehung--- Mit einander reden und verstehen und sich einzulassen den anderen kennen zulernen.

Um nun einfach ein paar kurze abschließende Worte zu finden: dreckig aber gut, bringt einen auf neue Gedanken und man ist gespannt auf neue Erfahrungen, erregt und befriedigt die Sinne beim lesen, regt die Phantasie zum nachdenken an.
Grüße an alle
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Ratgeber, 24. April 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ('Sex ' Die 10 Todsünden' von Dr. Beatrice Wagner und Oswalt Kolle) in ansprechender Verpackung ist mehr als nur ein Ratgeber in Sachen Sex.

Realtitäs- und praxisnah werden verschiedenste Beziehungen und Situationen von diversen Paaren detailreich geschildert. Danach gibt Oswalt Kolle seine ganz persönliche Meinung wieder und im Anschluss folgt eine kleine psychologische Analyse von Dr. Beatrice Wagner zu der jeweiligen Todsünde.

Während des Lesens gelangt der Leser häufig an den Punkt, bei dem er Parallelen zu seinem eigenen Liebesleben feststellt oder merkt, dass er sich diese Frage auch schon einmal gestellt hat. Dank dieses Buches erhält er Erklärungen auf menschlicher und psychologischer Sicht und bekommt darüber hinaus noch ein bisschen mehr'

Mein Fazit: Absolut empfehlenswert ! Dieses Buch eignet sich auch hervorragend um es gemeinsam mit dem Partner zu lesen. Dabei kann man an seinen Partner neue Seiten entdecken, Ansichten austauschen und die Beziehung erfrischen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Geschenk, 6. März 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buch vor wenigen Tagen geschenkt bekommen und bin hellauf begeistert !

Gut gelungen ist v.a. die Mischung aus Erzählung ("Fallbeispiele"), Ratgeber und wissenschaftlicher Erläuterung.
Bei mir haben die Passagen, die dem Leser zu den versch. Themen Erkenntnisse
aus der Wissenschaft nahe bringen, weiteres Interesse geweckt.

Kann das Buch nur empfehlen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 20. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Ich kann mich nur anschließen... eine lesenswerte und bildhafte Methode, Missverständnisse und Probleme bei der schönsten Nebensache der Welt zu vermeiden. Die "Fallbeispiele" sind abwechslungsreich und man hat nie das Gefühl sich in theoretischen Ausführungen zu verlieren. Ebenfalls zur reinen Unterhaltung zu empfehlen ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fundierte Erkenntnisse unterhaltsam verpackt, 10. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Das kleine Büchlein ist eine sehr kurzweilige Lektüre, die sich super als Geschenk eignet. Jedes Kapitel beginnt mit einem aufgeschlossenen Erfahrungsbericht, das einen der 10 wichtigsten Kardinalsfehler im Sexualleben beschreibt (welche für sich gesehen z.T. schon recht prickelnd sind;-). Im Anschluss wird diese Geschichte dann von außen betrachtet. Psychologische Erkenntnisse, nachvollziehbar präsentiert, erklären, warum die in den Berichten geschilderten Situationen problematisch sind und wie man sie lösen könnte. Insgesamt ein sehr unterhaltsames Buch, das so manch eine neue Idee für mehr Freude an Sexualität bereithält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gute Themen, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
gute Themen - gute Erklärung auch von Hintergründen
auch für die persönliche Zukunft werden gute Perspektiven eröffnet, wenn man/frau sich einlässt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Habe mehr erwartet..., 24. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) (Gebundene Ausgabe)
Ich bin 26 Jahre alt und muss sagen, ich habe mir von dem Buch mehr erwartet... jede/r, der/ die sich mal ernsthaft über das andere Geschlecht Gedanken gemacht hat, erfährt hier nichts Neues... schade!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel)
SEX - Die 10 Todsünden (Einzeltitel) von Beatrice Wagner (Gebundene Ausgabe - 1. Februar 2011)
Gebraucht & neu ab: EUR 12,66
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen