newseasonhw2015 Hier klicken lagercrantz Cloud Drive Photos Jetzt Mitglied werden Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

94
4,4 von 5 Sternen
Brot (GU Themenkochbuch)
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:16,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juni 2015
Tolles Buch. Für mich das beste Brot-Back-Buch, das ich ausprobiert habe, backe viele Brote aus diesem Buch. Rezepte sind einfach und jedes Brot schmeckt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2015
Das Buch hat viele tolle Rezepte. Allerdings stimmt die Mixtur nicht. Ich halte mich bei jedem Rezept an die Mengenangaben und muss leider feststellen, dass meine Brote zu salzig oder einfach zu matschig werden. Obwohl ich sie schon immer 20min länger im Ofen lasse!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. März 2015
Buch ist nicht schlecht,aber ich empfinde die Wasserangaben als nicht richtig.Lieber immer ersteinmal mit der Hälfte anfangen.Mein Lieblingsbrot ist das belugalinsen Brot mit Salbei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. März 2015
Dieses Backbuch ist für mich das Beste, was ich jemals gesehen habe. Die Rezepte sind sehr vielfältig und wunderbar nachzubacken.
Das Buch bietet inhaltlich eine tolle Zuammenstellung unterschiedlicher Brotsorten durch die Vielfalt von Mehlen/Getreiden, die uns in Deutschland zur Verfügung stehen.
Ich habe bereits diverse Brote gebacken und sie sind alle hervorragend geworden und haben köstlich geschmeckt. Die Mengenangaben sind absolut passend. Absolute Kaufempfehlung für jeden Brotbäcker!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Februar 2015
Ich habe mir dieses Buch gekauft als ich angefangen habe selbst Brot zu backen.
Hier ist alles detailliert erklärt und es liegen auch gute Rezepte mit schönen Fotos bei.

Ich muss sagen die detaillierte Erklärung der einzelnen Schritte, jeweils mit Begründung- und Auswirkungen hat mir am besten gefallen.

+++ sehr Detailliert +++
+++ Kaufempfehlung +++
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Februar 2015
Ich backe schon seit einiger Zeit eigenes Sauerteigbrot, Weizen, Roggen, Misch und Rosinenstuten, Laibbrote ("frei geschoben") seit kurzem auch mit Backstein. Ich improvisiere aber bei den Rezepten. Zu diesem Buch bin ich über eine schwelgerische Rezension hier bei Amazon gekommen.

Tatsächlich enthält das großformatige Buch einige sehr nützliche Tipps, die für mich teilweise neu waren. Anderes wusste ich schon aus eigener Erfahrung oder aus anderer Quelle. Die vielen Einzelrezepte verstehe ich als Anregung, selbst zu experimentieren.

Für die heimische Backstube unbrauchbar ist das Rezept zum Ansatz von Frischsauerteig: Wer kann bei sich zuhause kontinuierlich über drei Tage eine Temperatur von 25° gewährleisten? Dafür bräuchte man wohl einen Gärautomaten. Nach einem Rezept aus dem Internet für "levain-Levure" bzw. "Poolish" selbst erfogreich mit Weizen und dann auch mit Roggen ausprobiert: es geht auch bei normaler und zwangläufig schwankender Zimmertemperatur, braucht dann aber etwas länger.

Etwas detaillierter hätte das "Wirken" (Rundwirken und Langwirken) beschrieben werden können. Mit Wasserdampf im Ofen zu backen ist ein nützlicher Hinweis. Die Frischsauerteigmengen und Gärzeiten dürften allesamt zu niedrig (zu wenig, zu kurz) angegeben sein und beziehen sich wohl ebenfalls nicht auf normale Einbauküchen-Gegebenheiten sondern auf kontinuierlich warme Backstuben.

Um es am bemehlten Arbeitsplatz und mit teigverklebten Fingern zu benutzen, ist das Buch zu schön. Die Bilder kann (uns sollte) man sich auch am Coffee Table anschauen. Tatsächlich handelt es sich eher um ein praktisch nutzbares Coffee-Table-Book als um ein Gebrauchsbuch für die Küche.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. Februar 2015
Seit einiger Zeit habe ich begonnen Brot selber zu backen. Dieses Buch habe ich gleich zweimal gekauft . Einmal als richtiges gebundenes Buch und einmal als e book. Das e book habe ich gekauft, weil ich von den Anleitungen und Rezepten Rezepten so begeistert war und ich mir das schöne Buch beim arbeiten in der Küche nicht verderben wollte. Nun suche ich mir am Abend im Sessel in aller Ruhe die Rezepte aus und am Backtag ziehe ich mit meinem Kindl in die Küche. Sehr hilfreich finde ich auch die Tipps und Ratschläge zum abändern der einzelnen Rezepturen. 100% kaufempfehlung für alle die gern ihr eigenes Brot backen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. Januar 2015
Seit dem ich meinem Mann das Buch geschenkt habe, gibt es jede Woche ein anderes, leckeres und vor allem selbstgebackenes Brot. Gut erklärt und sehr abwechslungsreiche Rezepte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Januar 2015
Das Buch ist fast zu 2/3 mit sehr speziellen Broten bestückt .Vieles ist nicht für den allgemeinen hausgebrauch zu nutzen....darum nur 3Sterne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Januar 2015
Mir gefällt die große Vielfalt. Die Rezepte lassen sich gut nach backen. Die Mischverhältnisse scheinen mir adäquat.
Es macht großen Spaß wenn es frisch aus den Ofen duftet!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Brotbackbuch Nr. 1: Grundlagen und Rezepte für ursprüngliches Brot
Brotbackbuch Nr. 1: Grundlagen und Rezepte für ursprüngliches Brot von Lutz Geißler (Gebundene Ausgabe - 6. November 2014)
EUR 24,90


100 Rezepte - Brot backen
100 Rezepte - Brot backen von - (Gebundene Ausgabe - 13. Juni 2014)
EUR 3,99