Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More MEX Shower saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen171
4,4 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. September 2010
Ich habe alle Bücher aus der Reihe "Schlank im Schlaf". Aber dieses Buch gefällt mir am besten. Kurz und knapp - aber sehr verständlich wird noch einmal dargelegt, worauf es bei dieser "Ernährungsumstellung" ankommt. Am besten aber sind die neuen Rezepte, die lecker, abwechslungsreich und gesund sind. Für Berufstätgie wie mich ein wahrer Segen, weil sie so schnell und einfach nachzukochen sind.
Für mich gibt es keine andere Methode, um gesund zu leben, dabei abzunehmen und sich gut zu fühlen. Und das Beste dabei: man hat garantiert keinen Hunger.
0Kommentar|173 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2012
Hier mein Beitrag für alle bislang Verzweifelten.
Seit 1.September 2011 mache ich diese Diät und habe innerhalb von 30 Wochen damit 20 Kilo abgenommen (von 85 auf 65 bei einer Körpergröße von 1,72, Kleidergröße von 48 auf 38 reduziert).
Mir ging es sehr gut in dieser Zeit, habe mindestens 3 Liter täglich ungesüßten Tee und Berge von koffeinfreiem Kaffee getrunken, 2x pro Woche 1 Std. Walking gemacht und auf alle Dickmacher verzichtet, aber Berge von Gemüse und Rohkost gegessen.
Für das Mittagessen habe ich vorgekocht und in der Mikrowelle aufgewärmt.
Mein heutiges Gewicht hatte ich zuletzt vor 19 Jahren vor zwei Schwangerschaften, mittlerweile kann ich sogar wieder über das Feld joggen und trainiere für einen Mannschaftslauf in Frankfurt mit meinen Kollegen aus der Schule.
Ich wünsche allen ein frohes und gesundes Fasten. Viel Erfolg!
22 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Wir (mein Mann und ich) hatten uns das Buch gekauft, da wir sehr viele positive Reaktionen auf Dr. Papes Eiweißdiät hörten. Wir haben das Buch bzw. das Vorwort und die Erklärungen gelesen und uns Gerichte für den Tag zusammengestellt bzw. auch durcheinander gegessen, aber immer - wie erklärt -morgens Kohlehydrate und süß - mittags wenig Kohlehydrate und abends nur Eiweiß. Das sah bei uns folgendermassen aus: zum Frühstück habe ich (zu Beginn 94 kg - bei 1,64 m) Kaffee mit 4%iger Milch - wie immer - aber anstatt meiner Wurst- und Käsebrote - fast tägl. 6 Schnitten Vollkorntoastbroat mit Nutella oder Himbeermarmelade gegessen. Mein Mann das Gleiche (zu Beginn der Diät 104 kg - 1,90 m) zu sich genommen. Mittags haben wir dann nur ganz wenig Kohlehydrate gegessen - einfacher gesagt - ab mittag habe ich z.B. Kartoffel, Nudeln etc. komplett gestrichen und nur Fleisch und Gemüse gegessen - oder halt nur Gemüse, Omlette, Putenfleisch, Rindersteaks oder Salat dazu. Am Abend eine Dose Thunfisch mit bisschen Salat - oder pur. Auf keinen Fall abends Brot, Nudel,. Kartoffeln essen. Dadurch, dass man zum Frühstück so viel Energie zu sich nimmt (und ich habe nicht nur Margarine früh aufs Brot sondern Butter!) braucht der Körper am Tag nicht mehr so viel davon - man merkt das richtig. Das wair aber alles sehr gut und verständlich in dem Buch erklärt. Wir haben früher gerne mal Pils getrunken. Aber das muss man sich . will man ernsthaft abspecken, komlett streichen. DAs fällt nur am Anfang schwer - später empfindet man es als Erleicheterung! :) Bis auf wenige Feiern, wo wir uns zurückhielten - nur wenig Alkohol tranken - und viel viel Wasser - klappte das sehr gut. Mittlerweile trinken wir seit über einem Jahr überhaupt keinen Alkohol mehr - nur noch Wasser und ab und zu Zero-Getränke wie Mezzo Mix usw. Bier man ich jetzt gar keines mehr - ist mir alles zu bitter geworden. Ich wiege heute nach 1 1/2 Jahren immer noch 75 kg - mein Mann ist auf 82 kg runter und hält ebenfalls sein Gewicht. Wir essen nur noch nach den Regeln der Eiweißdiät - aber von allem genug - und am Wochenende backe ich leckren Kuchen - wovon wir jetzt auch jeder 1-2 Stücke essen können - ohne wieder zuzunehmen. Übrigends sind unsere Blutwerte alle optimal. Ich gehe ab und zu walken - mein Mann geht ab und zu (2 x in der Woche) zum Fitnesstraining in ein Studio. Wir sind beide Anfang 50 - nur zur Info! Ich bin glücklich, dass ich mir damals dieses Buch angeschafft habe und hole mir auch noch heute Ideen zum Abendedssen aus diesem Buch. Und manche Leute wollen das gar nicht glauben, dass man mit "sovielen Nutellabroten zum Frühstück" auch noch abnehmen kann. Aber es funktioniert wirklich - hält man sich an ein paar einfache Regeln - und es stimmt auch immer noch: "Die Menge macht es!" Nach dem Frühstück bzw. nach den Mahlzeiten 5 Stunden einzuhalten - klappte bei mir nur nach dem reichahltigen Frühstück. Es sind auch manchmal nur 4 oder sogar 4 Stunden. Da habe ich dann Obst oder Käse eingeschmissen - auch diese Zwischenmahlzeiten werden in dem Buch super erklärt und einen Einkaufszettel für Heißhungerattaken, Tipps und Tricks zum Durchhalten! Buch kann ich wärmstens empfehlen! :) PS: Muss noch dazu sagen, dass mein Arzt mir zu Beginn meiner Diät gesagt hat: "Ich will sie nicht enttäuschen, aber mit ihrem Betablocker und ihrer Schilddrüsenunterfunktion wird das nicht gut funktionieren!" Das habe ich widerlegt! Es klappt doch und hält sogar - und sogar ohne "viel" Sport! Da hat mein Arzt beim letzten Besuch sehr gestaunt und mich gefragt: "Wie haben sie das gemacht?" :))))
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2011
Ich habe ja alle drei Kochbücher von Schlank im Schlaf und muss ehrlich sagen, dass dieses hier in meiner Küche am häufigsten Anwendung findet! Es stimmt! 20 min pro Gericht! Super lecker, leicht verdaulich und was man Abends alles essen darf! Mmh... Mit diesem Kochbuch fällt die Ernähungsumstellung wirklich sehr leicht und die vielen Tipps, wie z.B. seine Gewicht mit dem Maßband zu kontrollieren und sich nicht andauernt auf die Waage zu stellen, ist auch echt super! Seit drei Wochen richte ich mein Essverhalten, nach den Empfehlungen in diesem und in den anderen Büchern und habe in dieser Zeit 5cm an der Hüfte verloren. Und das ganz ohne Sport!!! Ich habe einfach nur meine Ernährung umgestellt und trinke Abends ab und zu den Schlank im Schlaf Trunk.
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2010
Dies ist mein erstes Diätbuch. Endlich mal ein Titel, der auch für Menschen gemacht ist, die viel unterwegs sind und ihre Diät nicht zelebrieren können, sondern rein pragmatisch irgendwo schnell zugreifen müssen und auch nicht die Zeit für lange Essens-Vorbereitungen haben. Eigentlich ist dies ein Fastfood-Diät-Buch ;-)

Fazit: Hilfreiche Rezepte und Erklärungen für Berufstätige die viel unterwegs sind. Sehr zu empfehlen und passt in jedes Handgepäck.
0Kommentar|62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2010
Für jeden, der sich mit dem Schlank-im-Schlaf-Kozept auseinandersetzt, nahezu unentberlich.
Kurz und knapp alles was man über die Theorie wissen muss, danach ein ausführlicher Praxis-Teil mit vielen
sehr leckeren Rezepten. Ich denke, für die meisten ist dieses Buch völlig ausreichend, wenn man mehr
wissen möchte oder mehr Rezepte benötigt, kann man sich auch die anderen Bücher zulegen, hier finde ich die
Rezepte für Beruftätige sehr hilfreich, da sich auch diese sehr schnell zubereiten lassen.
Ich bin jedenfalls von Schlank-im Schlaf begeistert, wir essen schon seit mehreren Monaten danach.
0Kommentar|66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2011
Die Aufmachung des Buches gefällt mir und die Fotos sind auch alle gut, allerdings besteht das halbe Buch aus Erklärungen wie "Schlank im Schlaf" überhaupt funktioniert, dass weiß ich ja alles, ich bin nur auf der Suche nach Rezepten für abends. Und der Anteil ist nach den Frühstücks- und Mittagsrezepten leider nicht so hoch. Die Rezepte, die dann für abends sind, sind dann entweder so trivial, dass ich dafür kein Kochbuch brauche oder so exotisch, dass ich mir diese nicht kochen würde. Und für die vier Rezepte die nachher übrig finde ich das Buch zu teuer.
22 Kommentare|52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2011
Dieses Buch hilft ungemein bei der Gewichtsabnahme. Ohne Quälerei und Schinderei. Es ist spielend leicht und es sic'nd auch sehr tolle Rezepte in diesem Buch. Alles in allem eine gelungene Diät!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2010
Ich habe auch schon die anderen Bücher von Dr. Pape, da durfte dieses natürlich auch nicht fehlen. Und ich wurde nicht enttäuscht! Die Rezepte sind wirklich schnell zu machen und lecker. Auch braucht man keine exotischen Zutaten und die Liste ist nicht ellenlang. Sprich, man kann in kurzer Zeit was leckeres zaubern.

Am Anfang wird das Prinzip von Schlank im Schlaf nochmal erklärt. Anfänger sollten aber mit dem Grundbuch - Die revolutionäre Formel - starten, da ist es detaillierter und ausführlicher beschrieben.

Die Rezepte sind für 2 Personen auslegt und wieder unterteilt in Frühstück-, Mittag- und Abendessen.

Ich habe mit dem Prinzip nun spielend 12 kg abgenommen und muss auf nichts verzichten.

Fazit: Das Buch ist eine sinnvolle Ergänzung zu den anderen mit schönen, einfachen Rezepten.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2011
Finde das Buch und die Rezepte wirklich gut, es wurde ja in den bisherigen Rezensionen schon viel beschrieben, deswegen halte ich mich kurz, 1 Stern Abzug da manche Gerichte schon etwas länger wie 20 Minuten benötigen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden