Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen79
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:25,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2009
Der dicke Schmöcker eignet sich bestens für die tägliche Küche. Es finden sich sowohl Klassiker, als auch außergewöhnliche Rezepte darin wieder. Was mir besonders gut daran gefällt, sind zum einen die wirklich gut in Szene gesetzten Fotos der Gerichte (Jedes Gericht ist abgebildet), welche Appetit auf die Gerichte machen, als auch die Rezeptauswahl. Für die allermeisten Rezepte sind die Zutaten leicht erhältlich. Des weiteren ist der Quick-Finder ideal, wenn's bei der Auswahl der Gerichte etwas schneller gehen soll.

Leider ist das Kochbuch sehr dick und schwer, was in der Küche unter Umständen ein wenig unhandlich sein kann. Allerdings kompensiert das Buch dieses Mankum durch seine riesige Auswahl an übersichtlichen Rezepten.

Das Buch ist wirklich jedem zu empfehlen. Durch seine guten Erklärungen ist es Anfängern sehr zu empfehlen. Allerdings werden auch Profis durch kreative und raffinierte Kochrezepte damit voll und ganz auf ihre Kosten kommen.
0Kommentar|52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2010
Ich bin Studentin und koche. Das hört sich vielleicht komisch an, ist aber so. Ich habe mir schon einige Kochbücher schenken lassen oder gekauft, mit der Hoffnung, endlich eines zu finden, dass allumfassend,kreativ und modern ist, aber auch Standardrezepte aufgreift. Hiermit habe ich es gefunden.
Für jeden Zweck findet sich ein passendes Rezept, ganz egal, ob man in einer halben Stunde gleich wieder los muss oder sich einmal richtig Zeit für das Kochen nehmen will. Die großen Bilder regen den Appetit an und ermuntern, das Rezept auszuprobieren. Die Mengenangaben stimmen und sind leicht auch in die Hälfte oder das Viertel der Portionen umzuwandeln. Zu vielen Rezepten gibt es Tipps zur Abwandlung, die dafür sorgen, dass die sowieso schon große Rezeptauswahl noch mehr erweitert wird.
Das Beste ist allerdings das Rezeptverzeichnis. Da hat wirklich mal jemand mitgedacht. Alphabetisch findet man nicht nur den Anfangsbuchstaben des Rezepts, sondern auch dazwischen fett gedruckt die Lebensmittel, wie etwa Tomaten,Feta etc. Das hat 2 große Vorteile. Erstens: Bei anderen Kochbüchern vergisst man den Namen des Reszepts und muss dann mühsam das komplette Verzeichnis durchsehen, mit der Hoffnung, es je wieder zu finden. Hier braucht man sich nur zu erinnern,welche Lebensmittel verwendet wurden, was das Gehirn weitaus nicht so quält :D Zweitens: Wenn man den Kühlschrank aufmacht und noch Tomaten findet, dann schaut man unter Tomaten nach,liest sich die darunter befindlichen Tomatenrezepte durch und gleicht diese mit dem weiteren Inhalt des Kühlschranks ab.
Nicht nur hinten sind die Rezepte angeordnet, sondern auch vorne findet sich nochmals eine Kategorisierung, z.B. für Kinder,für Anfänger, italienisch oder asiatisch usw.
Ich persönlich denke, dass das Buch auch für Anfänger geeignet ist. Es gibt ganz leichte Rezepte, die trotzdem bei Freund/Freundin/Mutti/Vati etc. Eindruck schinden würden. Aber auch der/die geübte Koch/Köchin wird viele Rezepte zum Nachkochen und kreativen Erweitern finden.
Als Student fühlt man sich schon glatt altmodisch, wenn man sagt, dass man so gut wie jeden Tag kocht und darauf hin mit großen Augen angeschaut wird. Kochbücher wie dieses machen doch das Kochen erst einmal kinderleicht und zudem noch zum modernen und kreativen Hobby und Magenfüller. Es geht den Trend zur gesunden Ernährung mit, gibt auch Kalorienzahlen an und greift so gut wie gar nicht auf Instant- oder Büchsenware zurück (nur wenn es Sinn macht, etwa wie Geschälte Tomaten in Büchsen im Winter).
Also: langer Rede,kurzer Sinn: Das Goldene von GU ist absolut empfehlenswert für alle großen und kleinen Köche (darin sind die weibl.auch eingeschlossen ;)) Schluss mit der Kauferei und Schenkerei von anderen angeblichen Standardwerken. Hineinschauen,staunen,nachkochen und genießen!
33 Kommentare|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2009
Als Sammlerin von Rezepten und Kochbüchern kann ich sagen, dass diese äußerst umfangreiche, bebilderte Rezeptsammlung den Kauf vieler anderer völlig überflüssig macht. Immer wieder komme ich auf dieses Standardwerk zurück, in dem sich wirklich für jeden Geschmack und für jede Gelegenheit etwas Bekanntes oder Neues und durchaus Beeindruckendes findet, sehr oft nach dem Motto "kleiner Aufwand, große Wirkung". Für Anfänger wie auch für fortgeschrittene Hobbyköche als treuer Küchenbegleiter absolut empfehlenswert!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2009
Die Anschaffung dieses Kochbuches lohnt sich(trotz dem etwas hohen Preis)auf alle Fälle.Das Buch ist sinnvoll und strukturiert aufgebaut,was die Suche erleichtert,die Rezepte sind alle mit Bild dargestellt und oft gibt es verschiedene Variationsmöglichkeiten der Gerichte.Habe schon viel davon nachgekocht und war von den Rezepten immer sehr begeistert!Es schmeckt wirklich einfach alles lecker!Durch die große Vielfalt kann man sich kaum entscheiden.Es ist vorallem auch für jeden Anlass und Geschmeck etwas dabei,wodurch man es sich sparen kann für jede Art von Gerichten(egal ob Asiatisch,Diät oder Suppen)ein eigenes extra Buch zu kaufen.Klassiker wie Crme Brülee sind genauso drin zu finden wie völlig neue Gerichte.Durch viel Rafinesse mit Gewürzen etc.und auch die Einfachheit der Rezepte ist dieses Buch sowhl etwas für Anfänger als auch für Profis.
Ein kleiner Kritikpunkt liegt allerdings darin,dass die Rezepte nicht,wie in den meisten Kochbüchern,hinten nochmal aufgelistet sind,wodurch man immer etwas suchen muss.
11 Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2009
Es lohnt sich !
Abgesehen davon, dass ich die Kochbücher von GU grundsätzlich sehr mag, ist dieses umfangreiche Werk wirklich sehr gut strukturiert, enthält eine tolle Vielfalt von Rezepten und super Bilder.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2009
Ein rundum gelungenes Kochbuch. Endlich kann man sich jedes Rezept auch als Foto ansehen. Außerdem gibt es viele neue Anregungen auch für "erfahrene" Köche/Innen. Trotzdem werden auch Unerfahrene viel damit anfangen können. Man sollte es nur nicht herzeigen, denn mein Exemplar ging direkt zu meiner Mutter weiter.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2009
Ich bin von dem Kochbuch begeistert, zwei Rezepte habe ich schon erfolgreich ausprobiert und meine Gäste damit verwöhnt. Der Quickfinder ist eine tolle Erfindung, damit geht die Rezeptsuche schneller. Ansonsten macht schon das Stöbern durch die Seiten hungrig.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2011
Diese Kochbuch ist wohl das Beste , dass man kaufen kann.
Angefangen von kleinen Grundrezepten (Fischfond oder div. Fleischfonds) bis zum perfektem Braten ist alles vorhanden.
Desweiteren natürlich die Rezepte mit dem besonderen Etwas!

Sei es ein paar Sushivarianten oder ein bisschen Vitello Tonato. Vielleicht auch ein bisschen Panna Cotta als Nachtisch(?!), mit diesem Buch gelingt es.

Aber auch Standardrezepte von der Lasagne bis zum Gulasch ist einfach alles vorhanden.
Sie brauchen vielleicht noch ein paar Dips oder Saucen für die nächste (Grill-)Party.

Dieses Buch beinhaltet einfach alles!

Klare Kauf- und Weiterempfehlung!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2010
Dieses Kochbuch von GU ist einfach das beste was ich bis jetzt Besitze. Alle Gerichte gelingen auf Anhieb. Wer das Goldene von GU besitzt, braucht sich theoretisch in den nächsten Jahren kein neues Kochbuch mehr zu kaufen. Auch auf die unkomplizierte Zubereitung der Gerichte wurde viel wert gelegt.Dieses Buch hat mehr als 5 Sterne verdient.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2010
Ich habe dieses Kochbuch zu Weihnachten verschenkt und war so begeistert davon, dass ich es jetzt noch einmal für mich bestellen werde. Das Buch ist wirklich ein riesiger Wälzer. Die Rezepte sind gut beschrieben und zu jedem Gericht gibt es ein ansprechendes Bild.
Die Auswahl der Rezepte empfinde ich als sehr gelungen! Dieses Buch hat hat seine 5 Sterne wirklich verdient!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden