Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
11
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. November 2009
Auf die fachliche Diskussion ob tierisches Eiweiß pflanzlichem vorzuziehen ist möchte ich hier gar nicht eingehen, da ich mich hier selbst nur auf "Hören-Sagen" berufen könnte. Fakt ist, dass es hierzu sehr unterschiedliche Aussage gibt.
Unterschiedliche Meinungen gibt es auch zu dem Punkt, ob man maximal 3 Mahlzeiten zu sich nehmen sollte, da es natürlicher sei und außerdem der Bauspeicheldrüse ausreichend "Ruhepausen" gönnt oder ob mehrere kleine Mahlzeiten, begründet darin, dass wir schon zu Zeiten der Jäger und Sammler uns alles in dem Mund steckten wann immer wir etwas fanden. Was ich etwas eigenartig fand, dass der Autor in diesem Buch die erste Auffasung (maximal 3 Mahlzeiten) vertritt, in einem späteren Kapitel jedoch eine Diät mit 5 Mahlzeiten beschreibt. Nun er scheint eben auch offen für anderes zu sein.

Generell gibt das Buch einen sehr guten verständlichen Überblick über unsere Schwachpunkte. Und da es in 7 Kapitel aufteilt ist kann man sich auch gezielt dafür entscheiden nicht sein gesamtes Leben aufeinmal umzukrempeln (klappt eh nicht wie wir alle wissen), sondern an seinen eigenen Herausforderungen arbeiten.

1) Muskelschwund
2) Stoffwechselprobleme
3) Ernährung und was unsere Körperzellen wirklich brauchen
4) Entgiftung
5) Immunsystem
6) Freie Radikale und Antioxidanzien
7) Stress

Jedes Kapitel hat eine kurze Einleitung, einen Selbstest und einfache Programme zur Optimierung der eigenen Gesundheit.
Das Buch ist ansprechend und gut verständlich gestaltet, ich kann es eigentlich jedem der sich für seine Gesundheit interessiert und neben dem Hintergrundwissen auch alltagstaugliche Tipps haben möchte nur empfehlen.
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2009
Auch wenn der Titel ein wenig spröde ist - das Buch lohnt sich!! Es gibt völlig neue Erkenntnisse, Sichtweisen und nicht immer nur das Altbekannte. Besonders die so unmerklich sich einschleichenden Veränderungen des Körpers werden toll und verständlich beschrieben und einfache Tipps, die dagegen helfen werden mit an die Hand gegeben. Mir persönlich hat der Abschnitt zum "gestörten" Stoffwechsel (haben wir doch fast alle) und zu den "unterernährten" Zellen besonders gut gefallen. Da zeigt sich, dass es garnicht so einfach ist, seine Zellen zu versorgen. Mir hat das Buch super gefallen und es ist ab sofort mein persönlicher Ratgeber.

Ich kann es allen empfehlen!
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2009
Viele Menschen wünschen sich, fit und gesund bis ins hohe Alter zu bleiben. Gesund älter zu werden ist ein gutes Ziel, denn ewig jung bleibt niemand. Der Alterungsprozess des Körpers beginnt bereits in jungen Jahren, oft ohne dass man es bemerkt. In unserem Körper schlummern sieben Krankheitsherde, die unsere Gesundheit bedrohen und uns schneller altern lassen.

In seinem neuen Ratgeber "Versteckte Krankheiten" zeigt der Experte für Prävention und Rehabilitation Professor Dr. Ingo Froböse auf, welche Präventionsmaßnahmen zu einer gesunden Lebensweise verhelfen können. Er beschreibt die sieben wichtigsten Krankheitsherde: Muskelschwund, gestörter Stoffwechsel, unterernährte Körperzellen, überforderte Entgiftung, entgleistes Immunsystem, freie Radikale im Übermaß, ungezähmter Stress.

Dabei wird das medizinische Wissen sehr anschaulich und interessant vermittelt. Auch der medizinisch nicht vorgebildete Leser kann die wichtigsten Vorgänge im Körper verstehen. Der informative und gut verständliche Text wird durch Grafiken, Fotos und farbig unterlegte Textkästen ergänzt. Zu jedem der sieben Krankheitsherde gibt es einen Test, bei dem der Leser seine individuellen Schwachstellen ermitteln kann. Danach folgen ausführliche Hinweise, Rezepte, Anleitungen für entsprechende Gegenmaßnahmen, damit die Krankheiten erst gar nicht entstehen können.

Abgerundet wird das Buch durch eine 4-Wochen-Kur für die Gesundheit. Hier werden Tipps für die Bereiche Ernährung, Bewegung, Entspannung und Entgiftung zusammengestellt. Im Anhang findet sich eine Liste von Alltagsproblemen und ihren möglichen Ursachen, mit Hinweise auf die jeweiligen Krankheitsherde. Ein ausführliches Sachregister, eine Literaturliste sowie hilfreiche Adressen und Internetseiten runden das informative Buch ab.

Ein praxisbezogener Ratgeber, der versteckte Krankheiten erkennen lässt und dem Leser hilft, seine Gesundheit wiedererlangen und erhalten zu können.
22 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2009
Das Buch hat mich echt gefesselt. Es gibt tolle Hintergrundinformationen und viele praktische Tipps, die leicht umzusetzen sind. Das spannende daran ist aber, dass endlich mal echte Vorbeugung beschrieben wird und es sich lohnt, diese anzuschauen. Und dem Alter schlägt man auch noch ein Schnippchen.

Also: Uneingeschränkte Empfehlung!
Besonders für all Jene, die früh etwas für sich tun wollen!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2009
Das Buch hat meine Erwartungen voll erfüllt: Information zur Gesundheitsprävention mit gut verständlicher Hintergrundinformation. Medizinische Fachausdrücke werden gut erklärt, absolut empfehlenswert!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2011
Das Buch ist logisch in einen Informations- und in einen Ratgeberteil aufgebaut. Die Zusammenhänge der einzelnen Organe und
unserer Gewohnheiten werden aufgezeigt, so dass man dann im Ratgeberteil für sich die geeigneten Maßnahmen zusammenstellen kann.

Mir hat das Buch mehr als nur einen Denkanstoß gegeben.

Angela Sommer
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Praktisches Medizinbuch mit hilfreichen Tipps von Dr. Froböse, das mir persönlich bei mindestens einer
Gesundheits-Frage nachhaltig weitergeholfen hat.

Das Buch ist verständlich geschrieben, die Übersicht ist gut (mit vielen Bildern) und für ein Sachbuch
angenehm lesbar.

Für mich Persönlich war nur etwa ein Viertel des Buches wirklich Interessant, da aber die gewonnenen
Kenntnisse mir weitergeholfen haben hat das Buch 5 Sterne verdient und ist absolut sein Geld wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Ein Buch, das sehr gut aufgebaut und verständlich geschrieben ist mit sehr nützlichen und hilfreichen Informationen für ein gesünderes Leben. Natürlich ist das kein Buch, das sich wie ein Roman lesen lässt, aber das will man ja auch nicht, sondern ein Buch, das sich mit der eigenen Gesundheit auseinandersetzt. Da lohnt es sich, tatsächlich jedes einzelne Kapitel zu lesen. Ich habe es noch lange nicht durchgelesen, aber schon die ersten Kapitel finde ich großartig. Eine gute Investition!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
tolles buch. viel nützliches allgemeinwissen über den menschlichen körper.
einfach geschrieben. man versteht alles ohne biologie studiert zu haben ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2009
Ein durchaus empfehlenswertes Buch aber auch hier ist kritische Begleitung durch den Leser angezeigt. Da finden sich zum Beispiel Aussagen wie "pflanzliches Eiweiss ist biologisch wertvoller als tierisches Eiweiss". Das ist unhaltbarer Unsinn.Der Autor ist meines Wissens in erster Linie Sport- und Fitnessexperte. Dennoch kann man verlangen, dass solch grundlegende Dinge richtig dargestellt und nicht ideologisch verfälscht werden.
33 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden