newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Juli 2010
Das Büchlein hilft im Alltag! Schön klein und handlich, mit Folie überzogen (gut für die Küche): auch die Infos scheinen so ziemlich auf neuestem Stand zu sein, wenn auch die Tabellen ein bisschen unübersichtlich sind: z.B. die Ockerfarbe für alle Lebensmittel, auch für die wenig kohlenhydrathaltigen. Mir persönlich würde es auch helfen, wenn außer den "Portionsgrößen" noch die Werte für jeweils 100 g des jeweiligen Lebensmittels angegeben wären. Denn wer isst schon genau z.B. 80 g von irgendwas? Aber klar, mit Taschenrechner kann man umrechnen.
Insgesamt ein sehr nützlicher Helfer, zumal für neu erkannte Diabetiker, die sich erst "einarbeiten" müssen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. April 2010
Der Diabetes Ernährungs Kompass ist OK, kann aber meines Erachtens nicht halten was Er verspricht.
Im vergleich zu anderen Büchern, Listen oder Ampeln, fehlt ihm einfach eine Übersicht von Nahrungsmittel mit einer genauen Angabe von BE oder KE werten.

Mich interessiert was kann ich essen und was nicht und vor allen Dingen wieviel davon d.h. ich wollte wissen wieviel BE / KE hat ein Brötchen oder ein Joghurt hat und nicht das z.B 20 Gramm Weißbot 1 BE hat.
Ich habe schließlich nicht vor ständig mit einer Waage durch die Gegend zu laufen um Nahrungsmittel abzuwiegen.

Eine andere Diabetiker-Ampel gibt mir ganz klar an wieviele BE / KE z.B. eine Tiefkühl-Pizza Hawaii von Dr. Oetker hat. Das finde ich persönlich wesentlich wichtiger, weil ich dann kurz überschlagen kann ob ich eine ganze, eine halbe oder nur ein viertel davon essen darf um die "erlaubten" BE / KE zu erreichen.
Weiterhin gibt es darin Listen wenn man mal außer Haus essen möchte oder muß (Mc Donalds, Burger King).

Wer nach solch einem Kompass sucht ist mit dem Diabetes-Kompass schlecht beraten und sollte nach anderer Literatur dieses Typs suchen.
Diese Bücher haben vielleicht ein ungünstigeres Format sind aber dafür einfacher zu handhaben.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juni 2014
An sich ist das Buch nicht schlecht. Aufgrund der Tabellen war es den Kauf schon Wert. Ich hätte mir eine einfachere Erklärung zu den Tabellen gewünscht. Sie sind vielseitig, wären noch mehr oder ein reines Buch mit Tabellen aber super.

Für den Preis würde ich ss nur wegen def Tabellen wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. September 2011
Das Büchlein ist leider sehr allgemein gehalten.
Ich habe mir spezielle Informationen gewünscht.
Das Buch ist ziemlich klein.
Als allgemeine Vorlage zu verwenden.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. August 2013
Ich habe mir mehr davon versprochen. Sehr viele Tabellen enthalten, für die kernigen, die alles nachschlagen wollen, was sie essen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Januar 2013
Sehr gut beschriebene Ernährungstipps für Diabetiker. Leicht verständlich.Der preis ist okay.Man kann es leicht umsetzen.Und wir haben schon Erfolge erzielt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. September 2014
Da die Tabellen mit dem Kindle leider nicht komplett lesbar sind , ist eine bessere Wertung nicht möglich.
Für mich ist das E-Book ungeeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Juli 2014
In diesem Buch wird gut beschrieben ,was ein Diabetiker mit Typ I oder II wissen muß.Kann man nur weiter empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. Oktober 2013
war sehr informativ . hilf einen sehr gut weiter . . . . . . . . . . .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. August 2012
Dieser Ernährungs - Kompass ist im Format Taschenbuch, mit einer Plastikschutzfolie versehen gewesen. Im Inhaltsverzeichniss sind alle relevanten Themen rund um Diabetes sauber gegliedert und sortiert.
Auch ein neu erkrankter kann sich dort leicht zurechtfinden.
Es befinden sich im Innenteil jede Menge Tabellen und Angaben zu den verschiedenen Lebensmitteln, die ein Diabetiker essen und trinken darf und welcher er meiden sollte.
Auch kleinere Menue-Vorschläge findet man dort.
Alles in allem ein gelungenes Werk, mit dem man zurechtkommt.

Auch das Preis-,und Leistungsverhältniss ist sehr gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Diabetes-Ampel: BE, Kalorien und GLYX-Faktor von über 2600 Lebensmitteln (Ampeln)
Diabetes-Ampel: BE, Kalorien und GLYX-Faktor von über 2600 Lebensmitteln (Ampeln) von Sven-David Müller (Broschiert - 23. Februar 2011)
EUR 9,99

Diabetes: Der Einkaufsberater von A - Z (Große GU Kompasse)
Diabetes: Der Einkaufsberater von A - Z (Große GU Kompasse) von Doris Fritzsche (Taschenbuch - 8. Februar 2012)
EUR 12,99

Das große Diabetiker-Kochbuch: Jeden Tag genießen (GU Diät & Gesundheit)
Das große Diabetiker-Kochbuch: Jeden Tag genießen (GU Diät & Gesundheit) von Friedrich Bohlmann (Gebundene Ausgabe - 1. September 2011)
EUR 24,99