Kundenrezensionen

38
4,1 von 5 Sternen
Raclette
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:7,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Februar 2002
Dieses mit seinen hübschen Bildern optisch sehr appetitlich angerichtete Büchlein lässt es einem Hobbykoch leicht fallen etwas neues auszuprobieren.
Der GU-Rezept-Wegweiser stellt für mich eine brauchbare Entscheidungshilfe dar: Dargestellt werden tabellarisch links die Rezepte und dann in Spalten / die jeweilige Seite im Buch / die Kalorienangabe/Portion / schnell / gelingt leicht / preiswert / vegetarisch / etwas teurer / raffiniert / kalorienarm / würzig. Jeweils mit einem farbigen Punkt gekennzeichnet. Zwei davon aber nicht alle (teilweise sind bis zu fünf vergeben) findet man dann auch bei den Rezepten. Kriterien für die Punktevergabe sind anscheinend das leichte gelingen, die Schnelligkeit der Zubereitung und bei der Raffinesse zu liegen.
Die Rezepte beziehen sich für zwei Personen außer bei den Beilagen. Es werden alle Zutaten nach Gewicht und Mengeneinheit aufgeschlüsselt. Eventuelle Auftauzeiten, Vorbereitungszeiten und Garzeiten werden angegeben; Pro Portion werden kJ, kcal, Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate angegeben; die einzelnen Zubereitungs-Schritte werden nummeriert von 1 bis teilweise 9 ausführlich erläutert. Schön dekorierte und frische Bilder erleichtern einem die Rezeptauswahl nach optischen Gesichtspunkten. Das Auge ist doch auch mit!
Mit Großbuchstaben herausgehobene VARIANTEN erleichtern das Gelingen.
Gelbe Kästchen mit Tipps erleichtern die Suche.
Resümee: Dieses Büchlein sollte ein gutes Fachgeschäft das Raclette-Geräte verkauft im selben Regal stehen haben und dem Kunden gleich mit einpacken. Es eignet sich auch sehr gut als kleines Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk. Es macht Spaß sich darin Ideen zu holen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juni 2009
Bin mit dem Raclette Kochbuch sehr zufrieden und habe gleich 2 Rezepte ausprobiert. Für alle die nicht nur die Standartzutaten "brutzeln" wollen sind die Rezepte bestimmt eine Bereicherung. Es gibt darin auch sehr leckere vegetarische Varianten. ...Also insgesamt ein gutes Preis- Leistungs-Verhältnis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2011
Habe mir das Buch besser vorgestellt.
Rezepte sind nicht besonders. Fand sie, gerade für Anfänger, ziemlich umständlich in Vor- und Zubereitung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Dezember 2008
... viele Rezepte sind mit viel Vorarbeit verbunden, aber eigentlich möchte ich Raclette machen, damit ich NICHT so viel Arbeit habe. Obwohl sich auch diese Rezepte vielversprechend anhören. Es gibt ein paar wenige, die mit geringerem Aufwand verbunden sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Januar 2010
Ich hatte mir zeitgleich zu meinem neuen Raclette-Gerät 2 Kochbücher bestellt, da ich absoluter Anfänger bin.
Dieses Buch ist leider durchgefallen, keines der Rezepte hat mich angesprochen, alles wirkte zu kompliziert und auf Lamm oder Kanienchenraclette steh`ich nun wirklich nicht.
Ich hatte mir ein paar gute Tipps erhofft (etwas mit Krabben/Scampis, Ananas , Huhn usw).Vielleicht werde ich es als Raclette-Profi mal wieder zu Rate ziehen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Februar 2014
...sind die Rezepte in diesem Buch, jedenfalls ist dies mein Eindruck. Wir sind Raclette-Anfänger und hatten gehofft, hier auch Basis-Rezepte zu finden. Stattdessen überwiegend komplizierte Zubereitungen mit vielen Vorbereitungen. Das ist ein Buch für Fortgeschrittene.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2010
Da wir vor dem Kauf unseres Raclette-Sets blutige Anfänger auf diesem Gebiet waren, bestellten wir uns dieses Buch dazu, um Ideen und Anregungen zu finden. Leider war ich über den Inhalt etwas enttäuscht. Zu viele ausgefallene Rezepte, die ich eher in einem Restaurant erwarten würde und nicht bei einen urigen und gemütlichen Raclett-Abend, bilden den Hauptbestandteil dieses Heftes.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. April 2014
Wir als alt eingesessene Raclette-Fans haben meist immer das Gleiche auf dem Tisch stehen. Falls es dir bzw euch auch so geht, eignet sich dieses Buch hervorragend.

Es sind verschiedene Rezeptvorschläge bzw. Ideen vorhanden, welche einem Möglichkeiten im Pfännchen anbieten die man so nicht kennt oder außergewöhnliche Dips & Saucen zum selber machen, die dazu hervorragend passen.

Ebenso ist genau beschrieben, welche Zutaten erforderlich sind. Das Design ist ebenfalls wie bei allen GU Büchern sehr ansprechend und schön gemacht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. April 2014
Nette Ideen, wenn mal Besuch kommt oder man einfach lust auf was Neues hat.
Schade, dass sich aber viele Rezepte nur um das Fleisch drehen, welches man oben auf der Platte anbraten oder grillen kann. Habe leider keine solche Platte. Aber alle anderen Gerichte klingen super, teilweise auch schon probiert - lecker!

Wer also ein Raclette-Set inkl. Stein / Grillplatte hat, kann dieses Buch gerne kaufen. Dann ist es wirklich sehr zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. November 2013
Das Buch habe ich meiner Tochter zusammen mit einem Raclette geschenkt. Es kam super an. Vor allem, dass Rezepte für alle und jeden sowie speziell für den heißen Stein darin sind, haben begeistert. Auch die Angaben im hinteren Teil des Buches, wie lange Fleisch etc. auf dem Stein oder Grill oder im Raclette benötigen sind super und sehr hilfreich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Raclette: Das brutzelt so schön
Raclette: Das brutzelt so schön von Tanja Dusy (Taschenbuch - 10. August 2013)
EUR 8,99


Raclette & Fondue
Raclette & Fondue von Martin Kintrup (Gebundene Ausgabe - 3. September 2007)