Kundenrezensionen


25 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie funktioniere ich eigentlich?
Woher weiß mein Körper, wann er hungrig ist? Was passiert, wenn ich einen Virusinfekt habe? Warum muß ich sterben? Diese und viele, viele andere Fragen zum menschlichen Körper werden leicht verständlich in Frau Grillparzers neuem Werk erklärt. Ganz toll fand ich auch die vielen Fotos dazu, der Text dazu ist leicht verständlich,...
Veröffentlicht am 26. März 2007 von Newyorkgirl

versus
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen leider mit einigen Unwahrheiten
Ein nett gemachtes Hörbuch. Die Audioqualität stimmt, der Aufbau ist recht nett und die behandelten Themen auch nicht uninteressant.
Leider ist das angebotene Fachwissen hier und da nicht ganz richtig.
So wird zum Beispiel behauptet dass durch Hyperventilation mehr Sauerstoff in den Körper aufgenommen werden kann (Apnoetaucher würden das...
Veröffentlicht am 23. Oktober 2008 von B. schmidt


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie funktioniere ich eigentlich?, 26. März 2007
Von 
Newyorkgirl (Marburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Woher weiß mein Körper, wann er hungrig ist? Was passiert, wenn ich einen Virusinfekt habe? Warum muß ich sterben? Diese und viele, viele andere Fragen zum menschlichen Körper werden leicht verständlich in Frau Grillparzers neuem Werk erklärt. Ganz toll fand ich auch die vielen Fotos dazu, der Text dazu ist leicht verständlich, vielleicht manchmal ein wenig zu lax formuliert. Interviews mit Ärzten, Forschern und Wissenschaftlern runden das Ganze ab. Alles in allem ist das Buch sehr gut für alle, die auf angenehme und leicht verständliche Weise einfach mal mehr über ihren Körper und wie er funktioniert wissen wollen. Übrigens auch ein super Buch für ältere Kinder und Jugendliche!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein exquisites Buch für medizinisch interessierte Laien, 28. März 2008
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Dieses Buch wurde von einer Nichtmedizinerin für Nichtmediziner geschrieben. Das stellt zunächst weder einen positiven noch einen negativen Aspekt dar, sondern soll nur sowohl die Autorin wie die Zielgruppe skizzieren. Dennoch darf man bei Marion Grillparzer ein erhebliches Maß an Fachwissen über Physiologie und verwandte Wissenschaften aufgrund ihrer vita als Diplom-Ökotrophologin vermuten und letztendlich weist sie dies in diesem Buch auch nach. Schreiben kann sie auch, nicht nur weil sie eine fundierte journalistische Ausbildung hat, sondern weil ihr Stil Menschen anspricht.

Der Inhalt von "Körperwissen" spiegelt letztendlich den Lernstoff von mindestens vier Semestern Medizinstudium wider. Diese Stofffülle in verständlicher Form maximal gerafft einem Laien zu vermitteln, ist ihr rundweg gelungen. Wir Ärzte, so wirft man uns manchmal nicht ganz unberechtigt vor, können dies im Alltag in Klinik und Praxis hin und wider nicht. Jedenfalls nicht optimal. Daher kann dieses Buch durchaus als Hilfe in ärztlichen Gesprächen dienen, gerade wenn es um den immer wichtigeren Aspekt der Prävention, also der Verhinderung von Erkrankungen, geht. Der Schreibstil ist flüssig und verliert nie den roten Faden. Vieles wird von der Autorin so komplex und gleichzeitig einfach geschildert, dass es einem Fachmann nur dann möglich wäre dies zu vermitteln, wenn er viele Fachbücher und wissenschaftliche Veröffentlichungen zu Rate ziehen würde. An der redaktionellen Aufbereitung gibt es ebenfalls nichts zu meckern. Freundliche und übersichtliche Farbgestaltung, gutes Bildmaterial und saubere Strukturierung überzeugen in jeder Hinsicht. Das hat natürlich auch seinen Preis und der ist für dieses Buch schon allein deshalb gerechtfertigt.

Als Fazit bleibt nur: ein Buch für jedermann der sich gerne über seinen Körper in Anatomie und Physiologie informieren möchte. "Körperwissen" ist kein medizinisches Fachbuch, aber die sind für Nichtärzte oder sogar Studenten der Medizin in der Regel auch zu schwer verdaulich, zu umfangreich oder einfach unverständlich. Und dazu auch vergleichsweise teuer. Dass Marion Grillparzer hier auch noch persönliche Erfahrungen und Erlebnisse einfließen lässt, ist weiterhin legitim, denn sie zeichnet ja auch mit ihrem guten Namen dafür. Und gleichzeitig dokumentiert dies auch die enorme Wertschätzung die sie ihrem Leserkreis entgegen bringt. Äußerungen wie "Glyxtante" aus anderen Rezensionen hier sind nach meiner Wertschätzung in diesem Kontext nicht angemessen, verlassen die Sachebene und stellen eigentlich eine wenig hilfreiche, kontraproduktive Verbalattacke dar.

Wer allerdings meint, aus derartigen Büchern Therapien für so komplexe Krankheiten wie Bulimie entwickeln zu können, wird enttäuscht werden. Mit einem Schweizer Offiziersmesser kann man auch keine Herzoperation durchführen.

Also bleibt: ein Buch das Lust auf mehr macht. Fragen Sie Ihren Arzt oder ... .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir gut!, 22. Juni 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Ich kenne ja schon fast alle Bücher von Frau Grillparzer und war zuerst ziemlich kritisch, weil ich mir dachte, dass hier Altes wiederaufgewärmt wird, um noch mehr Geld zu verdienen. Aber ich wurde positiv überrascht: Das Buch "Körperwissen" ist etwas tiefsinniger als ihre anderen Bücher, aber dennoch leicht zu lesen. Je nach dem, welcher Körperbereich einen interessiert, findet man wirklich interessante Informationen und gute Ratschläge, um eventuelle kleine Beschwerden los zu werden. Abgesehen davon, ist das Buch auch unterhaltsam (im Rahmen des möglichen, denn hier soll ja auch Körperwissen vermittelt werden). Kauftipp, empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prädikat Wertvoll, 5. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Ich suchte ein Buch für den Urlaub.
Eigentlich lese ich total ungern, aber Fachbücher interessieren mich einfach.

Dies Buch ist echt toll geschrieben, ich konnte es kaum aus der Hand legen.
Es wird nicht viel drumrumgeredet. So viele Fakten und Erklärungen so unterhaltsam und kurzweilig rübergebracht findet man selten.
Ein Muß für Wissenshungrige.
Manchmal fragt man sich ob die Tipps nicht einfach Ökogewäsch ist, aber man bekommt erklärt warum z.B. Verschiedene Öle, Nüsse und Fisch zur regelmäßigen Ernähung gehören sollte.

Die ersten Seiten ziehen sich etwas da hier sehr ins Grunddetail gegangen wird. Der Aufbau und die Funktionsweise der Zellen z.B.
Aber später ist man froh das Buch von vorne Angefangen zu haben weil sich manches dadurch erklärt.

Eingeteilt in Kapitel z.B. Muskeln und Knochen, Stoffwechsel ect. bringt das Buch viele Informationen aus fast jedem Bereich hervor.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erleben sie eine Weltreise der besonderen Art, 19. Januar 2007
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Diese Weltreise ist spannend, abwechslungsreich und ein wahres Erlebnis für alle, die das Geschehen des bzw. im menschlichen Körper(s) neu und anderes erfahren möchten. In gewohnt lockerer und doch seriöser Art vermittelt die Diplom-Ökotrophologin und Journalistin Marion Grillparzer den Reichtum und die erstaunenswerten Zusammenhänge im Körper.

Sehr übersichtlich gegliedert sind die einzelnen thematisch sorgfältig aufbereiteten Buchabschnitte. Zunächst zeigt die Autorin das konkrete Basiswissen auf. Sie macht mit dem Körpergeschehen vertraut und bietet hierzu einen interessanten Körperwissen-Test. So kann jede Leserin und jeder Leser schon ein persönliches Gefühl dafür entwickeln, wie gut man sich mit dem eigenen Körper auskennt. Frau Grillparzer wechselt heirbei - genauso wie in den übrigen Kapiteln - immer wieder in unterschiedliche Ebenen. Mal stellt sie das Sozialgeschehen und die Sinneswahrnehmung in den Vordergrund. Ein anderes Mal geht es um Farben und Tiere und ein weiteres Mal erläutert sie detaillierte Erkenntnisse aus der Zell-, Enzym-und Hormonforschung.

So wird deutlich, dass ein isoliertes Betrachten von Krankheiten, Einschränkungen oder Symptomen nicht weiterführt. Vielmehr bedarf es eines Mehrebenen-Reiseführers durch die Welt des Körpers, um diesem wirklich gerecht zu werden.

Die einzelnen Kapitel befassen sich dann mit den diversen Körperteilen, wie Haut, Augen, Ohren, Nase, Knochen und Muskeln, Herz und Blutkreislauf, Lunge, Immunsystem, Magen und Darm, Leber und Nieren sowie den Geschlechtsorganen.

Marion Grillparzer möchte hierbei aber weniger eine Reiseleiterin sein, die allein Wissen vermittelt, vielmehr liegt ihr daran, die Erfahrung und die Begegnung zu forcieren, damit der Mensch sich selber wieder mehr erfährt und erkennt.

Bei dieser Reise nutzt die Autorin insbesondere die Bildsprache in Form von excellenten Fotographien, Computerbildern, (Rasterelektronen-)Mikroskopaufnahmen, farbigen Abbildungen sowie Röntgenaufnahmen.

Die fast schon (im positiven Sinne) verschwenderische Nutzung des Bildmaterials ist einfach nur faszinierend und ermöglicht selbst für Kenner außergewöhnliche Einblicke.

Beim Text überzeugt Frau Grillparzer mit einer auf "Infotainment" ausgelegten Sprache, die locker mit kurzen Sätzen komplizierte Sachverhalte zu beschreiben vermag. Sie holt die Leserinnen und Leser in ihrem Alltagserleben ab und vermittelt (Körper-) Bildung durch eine überaus an-sprechende Art und Weise. Die Texte sind in den Überschriften farblich dem Kapitel zugeordnet, so dass das Wiederfinden von Buchstellen sehr erleichtert wird.

Einzelne Textbausteine lockern die vielseitig strukturieren Buchseiten schön auf, so dass man immer wieder animiert wird, die Körperreise fortzusetzen. Hinweise zur Gesundheit, zu neueren Erkenntnissen sowie Interviews mit Experten ermöglichen einen weiten Einblick in die unterschiedlichen Facetten unserer Körper. Leider fehlt die besondere Befassung mit Aggressionen, ansonsten deckt Frau Grillparzer aber das weite Feld der Körper hervorragend ab.

Ernährungshinweise, eine Erklärungsliste von Fachwörtern, Literaturtipps, aber auch ein 6 seitiges Stichwortverzeichnis sowie zahlreiche Querverweise (mit Seitenangaben) vollenden dieses bald 400 Seiten umfassende Werk.

Die gute Druckgraphik, die hohe Papierqualität und der flexible, leichte Umschlag machen "KörperWissen" zu einem geradezu alltagstauglichen Standardwerk, das in keiner Familie fehlen sollte.

Wer diese KörperWeltreise macht, wird immer neugieriger, sorgsamer und mitfühlender. Diese Weltreise hat aber im Grunde genommen kein Ende, wie auch der Umgang mit dem Körper immer wieder neu gestaltet werden muss; denn Körper verändern sich wie die Menschen - und hierzu ist dieser Medizin-/Gesundheits-/Fitness-/Ernährungs-Ratgeber ein idealer Begleiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Den eigenen Körper kennenlernen, 9. Februar 2007
Von 
Tanja Heckendorn "heckendorn" (Lörrach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Das Wissen um unseren eigenen Körper ist katastrophal, stellt die Journalistin Marion Grillparzer fest. Abhilfe möchte sie mit diesem abwechslungsreichen und informativen Ratgeber schaffen. Dabei orientiert an ihrer Zielgruppe und stellt die oft komplexen Vorgänge im menschlichen Körper einfach und für den neugierigen Laien anschaulich da.

Faszinierend und ansprechend ist schon das Bild auf dem Buchdeckel. Es wird dazu angeregt, den Körper bis auf die Knochen zu durchleuchten und zu betrachten. Wen das Cover animiert hat, dieses Buch zu erwerben, wird nicht enttäuscht. Die vielen Abbildungen, Röntgenaufnahmen und Fotos stellen einen wesentlichen Teil des Inhaltes dieses Körperkurses da und sprechen oft noch mehr an, als das geschriebene Wort.

In dem Bemühen, den Leser nicht mit einer Fachsprache zu vergraulen, schießt Frau Grillparzer über das Ziel hinaus. Auch ihre Erklärungen sind manchmal nicht ganz nachvollziehbar. Beispielsweise macht ein Kasten dem Leser klar, dass die Gehirnforschung sich immer noch im Anfangsstadium befindet und das Wissen daher sehr gering ist. Auf der nächsten Seite aber zitiert sie dann wieder einen Gehirnforscher, der bestätigt, dass das Gehirn für 150 Menschenjahre ausgelegt ist. Wie passt dann das zusammen? Auch ihre evolutionistischen Erklärungen sind holprig und ihre Wortwahl bezüglich der denkenden Natur ist oft kurios.

Darüber hinaus ist ihre freie und ungezwungene Art oft auch sehr erfrischend. So kann man über die Anmerkungen und Beobachtungen zum menschlichen Körper oft herzhaft lachen. Außerdem tragen die vielen Interviews mit den Fachexperten dazu, das jeweilige Kapitel zu vervollständigen.

Wer gerne einmal ein Basiswissen über seinen eigenen Körper aufbauen möchte, ist mit diesem Buch bestimmt gut beraten. Frau Grillparzer geht hier sehr systematisch vor, indem sie zunächst eine gute Übersicht verschafft und man mit einem Wissenstest seinen eigenen Stand überprüfen kann. Dann steigt sie in die einzelnen Bestandteile des Körpers ein: vom Gehirn bis zu den Füßen. Außerdem schildert sie gleichzeitig immer die Verbindung zwischen den einzelnen Körperregionen. Auch macht sie darauf aufmerksam, wie man sich selbst schaden, aber auch im Besonderen seinem Körper viel Gutes tun kann.

Wer daraufhin körperbewusster durchs Leben geht, hat wirklich die innere Welt entdeckt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So erkennen Sie Ihren inneren Kosmos!, 11. Januar 2007
Von 
Dr. Lothar J. Seiwert (Heidelberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Das neue Buch von Marion Grillparzer ist DER innovative Ratgeber über das grösste irdische Wunder, das wir sogar selbst besitzen: unseren Körper! Sie gehen auf eine spannende Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper und bekommen dabei noch top recherchiertes Medizin- und Hintergrundwissen mit auf den Weg.

Die erfolgreiche Bestsellerautorin (u.a. "Glyx"-Diät", "Fatburner", "Salto vitale") stellt uns - im wahrsten Sinne des Wortes - von Kopf bis Fuß auf den Kopf und gibt uns für alle unsere inneren Organe, denen wir sonst viel zu wenig Beachtung schenken, so viele und interessante Informationen, dass wir ab sofort ganz anders mit ihnen umgehen werden.

Die Schreibweise ist in bewährter Weise im Magazinstil sehr unterhaltsam, so dass einem das Lesen sehr kurzweilig erscheint und man bzw. frau aus dem Staunen über so viele Veränderungen im Mikrokosmos "Körper" kaum herauskommt.

Wenn Sie dieses Buch konzentriert gelesen haben, werden Sie Ihrem Hausarzt beim nächsten Besuch bei der Diagnose helfen können. Oder Sie ersparen sich die Zeit im Wartezimmer, da Sie Ihre Befindlichkeitsstörungen jetzt selbst erkennen ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch hat meinen Horizont erweitert, 8. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Das Buch ist einfach hervorragend. Man erfährt etwas über unseren Körper. Die meisten Fachbegriffe werden erklärt, einige leider nicht. Auch steht im Glossar zu wenig drin. Aber die Autorin hat es geschafft, komplizierte Zusammenhänge einfach und unterhaltsam zu erklären. Grillparzers Sprache ist sehr locker. Das Lesen macht wirklich Spaß. Vor allem macht das Buch Lust auf mehr. Ich will irgendwann noch mehr über Medizin lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen existiert das Bauchhirn?, 9. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
In 12 Kapiteln erläutert Marion Grillparzer unterhaltsam, informativ und vor allem verständlich die Geheimnisse unseres Körpers. In Ihrem Buch entdeckte ich jede Menge Kurioses, Spannendes, Überraschendes: Warum haben Männer Brustwarzen? Warum findet nur meine Nase den richtigen Partner? Warum machen kräftige Atemzüge schlank? Warum haben Sie zwei Nieren? Wieso der Magen knurrt? In dem lesenswerten Buch habe ich eine Menge erfahren, was ich über meinen Körper wissen muss. Weiterhin habe ich unzählig Tipps erhalten, wie ich meinen Körper pflegen, jung und gesund halten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwere Koste leicht verdaulich, 9. August 2007
Rezension bezieht sich auf: KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde) (Taschenbuch)
Ich bin von "Körperwissen" von Marion Grillparzer sehr angetan. Das Buch überzeugt durch seinen klaren Aufbau mit Konzentration auf das Wesentliche ebenso wie durch seine eingängige und angenehme Sprache, die auch komplizierteste Zusammenhänge verständlich und nachvollziehbar - ja fast unterhaltsam - erklärt. (An manchen Stellen vielleicht fast ein wenig flapsig...)Lobenswert sind auch die zahlreichen Grafiken und Abbildungen zur Erläuterung sowie das gesamte graphische Konzept des Buches, das ich als sehr ansprechend empfunden habe. Ich hatte großen Spaß an der Lektüre von "Körperwissen", da es die Möglichkeit bietet sich interessantes Wissen anzueigenen, ohne sich dabei quälen zu müssen. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alternativheilkunde)
KörperWissen (GU Einzeltitel Gesundheit/Fitness/Alt
ernativheilkunde)
von Marion Grillparzer (Taschenbuch - 18. Dezember 2006)
Gebraucht & neu ab: EUR 8,80
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen