Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen26
3,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2015
Voller Enthusiasmus kaufte ich mir dieses Buch, da ich Kartentricks erlernen möchte und neben frei verfügbaren Youtube-Videos noch den einen oder anderen Trick aus diesem Buch erhoffte. Vorab sollte ich erwähnen, dass ich Kartenticks erlernen möchte die mit jedem beliebigen Kartendeck funktionieren, da der geneigte Zuschauer dies oft als erstes verdächtigt.

Nun ja, wenn man den Klappentext liest klingt der sehr ansprechend, doch hätte man bei der Textpassage "Keine Angst: Man braucht keine Fingerfertigkeit wie die Profis! " genauer darüber nachdenken sollen. Denn die Kartentricks, die mit jedem beliebigen Kartendeck funktionieren, funktionieren meist mit gut eingeübten Mischtechnicken die eben eine gewisse Fingerfertigkeit benötigen, damit diese nicht auffallen.

Aber nun zum Inhalt des Buches. Ob 17 Bilder zahlreich sind kann man streiten, Fakt ist, dass meist 2 Bilder für einen Trick benutzt werden um vor und nach dem Kartentrick zu zeigen oder die Beschreibung des Kartentricks zu verbildlichen. Somit sind von 36 Kartentricks ca. 8 mit Bildern versehen. Zudem sind manche Kartentricks schwammig formuliert, sodass z.B. das Gelingen des Tricks vom "Richtigen" abnehmen und wieder drauf packen von Karten ist. (Dem Zuschauer zu sagen, du hebst die Karten falsch ab, sonst funktioniert mein Trick nicht, kommt nicht gut an.)
Die meisten Kartentricks funktionieren mit präparierten Kartendecks, weswegen eine Wiederholung oft unmöglich ist. Gegen Ende führt der Autor dann doch Kartentricks ein die eine gewisse Fingerfertigkeit benötigen, doch sind dies nur Grundlagen aus denen dann tolle Kartentricks gebaut werden können. Aber dafür gibt er dann keine Beispiele mehr an.

Fazit: Die meisten Kartentricks aus diesem Büchlein eignen sich meist nur zum einmaligen Vorführen und bedürfen einer Vorbereitung. Jemand der wirklich Kartenmagie erlernen will, würde ich vom Kauf abraten, da es genügend (auch deutschsprachige) kostenlose Youtube-Videos gibt, die den letzten Teil des Buches ausführlicher und besser Darstellen.
Somit eignen sich die meisten Kartentricks eher als Partygag anstatt eines Handbuchs der Kartentricks.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Das Buch bietet die Grundlegenden Techniken wie Falschmischen, Karte forcieren, etc. an. Allerdings ist das buch so häufig mit Fehlern gespickt, dass es kaum Spaß macht die Tricks zu lernen. Außerdem ist so gut wie jeder Trick so simple oder bereits so publik, dass man mit diesen Tricks wohl kaum der Star der nächsten Party wird. ( Ausnahme: Es ist der Kindergeburtstag eines 8 Jährigen... )
Ein enttäuschendes Buch! Ich empfehle es keinem weiter der auch nur die Grundzüge des Kartenzauberns verstanden hat.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2011
Naja was soll man groß sagen, es ist etwas für LEute, die man gerne ein paar Tricks mit den Karten zeigen wollen. Aber glaubt nicht, das ihr hierdurch zum Zauberer werdet, ihr müsst viel üben und den Trick spontan wirken lassen zu können. Das Buch ist eher etwas für Hobbyzauberer die mal Ihre Freunde beeindrucken wollen.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2009
Zunächst fiel mir nach dem Auspacken des Buchs auf, dass es sich bei diesem Buch sicherlich nicht um ein wirkliches Handbuch handelt. Die 83 Seiten, die noch dazu mit einer relativ hoch angesetzten Schriftgröße bedruckt sind, geben inhaltlich zumindest für Fortgeschrittene leider nicht sonderlich viel her. Einige Techniken der Kartenmagie sind allerdings trotzdem gut beschrieben. Da ich davon ausgehe, dass dieses Buch wohl für Anfänger gedacht gewesen ist, fehlen mir aber gerade bei diesen angesprochenen Techniken hier und dort ein paar weitere Abbildungen.

Trotzdem ein Lob für dieses Buch, allerdings halt nur was für wirkliche Anfänger und nichts für geübte Kartenmagier :) Preisleistung allerdings für Einsteiger durchaus akzeptabel :)
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2008
Ich hätte ehrlich gesagt mehr erwartet. Die Tricks sind größtenteils sehr simpel und leicht zu durchschauen - zumindest für einen eher "Fortgeschrittenen-Magier" wie mich!
Von 25 Tricks fand ich gerade mal 6 ganz cool.
Nur die vielen Misch-Techniken werten das ganze wieder auf.
Naja, ist halt ein "Books-on-Demand" Buch und ich gönns dem Autur. Nur deshalb geb ich noch 3 Sterne.
Für Anfänger mags also gut sein (die Tricks sind meist sehr leicht zu machen), für Magier "auf der Suche nach mehr verblüffenden Tricks" ist es aber eher ein sehr kurzweiliges Vergnügen.
Sind halt nur 90 Seiten, der Preis ist aber ja auch entsprechend niedrig.
(Kartentrick-Alternative: "Zaubern für Dummies" [da sind zumindest die Kartentricks gut und voll lustig beschrieben])
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2011
Gut, es war preiswert, aber etwas mehr hatte ich schon erwartet... Ein bis zwei Tricks wind nachzuvollziehen und evtl. auch nachzumachen. Alles andere ist nicht brauchbar.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2016
Kann es nur empfehlen, gut erklärt und mit etwas Geduld und Übung klappt alles wie beschrieben! Gute Verarbeitung! Preis-Leistung Verhältnis sehr gut!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2011
Möglich, dass einige der Tricks ganz pfiffig sind, aber umwerfend kann ich sie nicht finden. Vielleicht aber doch ganz brauchbar für jemand, der einmal testen will, ob er für Kartentricks ein Händchen hat.
Ganz furchtbar ist allerdings, dass der Text offenbar nicht Korrektur gelesen wurde, es wimmelt von Rechtschreibfehlern und anderen Irrtümern, so etwas kann man doch nicht drucken lassen, sollte gar nicht in den Verkauf gehen. Schlimm genug, wenn heute allenthalben jeder sich medial verbreiten kann ohne Rücksicht auf die Regeln der deutschen Sprache, für ein gedrucktes Werk gelten aber für mich noch immer andere Maßstäbe als für Chat-Foren und ähnliches.
Außerdem ist offenbar ein Fehler mit dem Einband passiert, dieser wellt sich nach außen, sehr unerfreulich.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2014
Verglichen mit den Giobbi-Werken und warum sollten diese nicht als Referenz genommen werden, ist das vorliegende Werk einfach nur lächerlich und traurig - geradezu grottenschlecht! Im Buch an sich befinden zwei oder drei sehr gute Routinen, die der Autor aber scheinbar nicht als solche erkannt hat und damit verschwimmen sie in der öden Grauzone des Textes. So gesehen werden dem interessieren Laienpublikum keine nenneswerten Effekte offenbart, welche (leider) nicht schon bekannt sind. Dennoch wird auch dies Büchlein dazu beitragen, dass sich die Sparte der Kartenroutinen mehr und mehr selbst entwertet. Schade.

Fazit:
Ein Werk, dass die Welt nicht braucht und wenn ich die von amazon charakterisierende Darstellung des Autors lese ("ein bekennender Serienjunkie" - welch Wertigkeit), dann graut es mir vor weiteren Nachwuchskünstlern und selbst ernannten Autoren, die hier auch noch eine (höchst sensible) Bühne (Thematik) bekommen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2012
Ansich habe ich ein Buch für Einsteiger gesucht. Die Tricks sind an sich recht einfach zu lernen, daher bin ich damit ganz zufrieden. Was mich erheblich stört sind die vielen Fehler (darauf hat auch schon ein anderer Rezensent hingewiesen). In einem Trick steh "Nehmen Sie 16 Karten in die Hand. Dies können Sie einfach machen in dem sie drei Viererpäckchen in Ihre Hand schieben". Leider ist 3x4 nur 12 und nicht 16, also geht der Trick nicht auf wenn man nach Anleitung arbeitet. Gleiches gilt für ausgebreitete Karten wo in dem Buch nicht erklärt wird ob man die von links nach rechts ablegen muss damit der Zuschauer dann in Leserichtung von links nach rechts eine Karte fixiert. Dieses Buch ist nicht nur trickreich man muss auch jeden Trick durchdenken ob der so wie beschrieben überhaupt funktionieren kann.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden