Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2015
Buch beschäftigt sich mit allgemeiner Schüchternheit und deren Überwindung.
Mit flirten hat es überhaupt nix zu tun.

Inhalt ist des weiteren sehr dünn.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2012
Hallo erstmal. Ich habe mir dieses Buch durch gelesen und es stehen dort sehr viele Fakten und Wahrheiten drin. Jeder der Angst davor hat Frauen anzusprechen und immer der passive Typ ist sollte dieses Buch kaufen. Aber nicht nur lesen, sondern setzt die Übungen in die Tat um. Es macht echt Sinn und euer Leben wird sich verändern. Also ich würde es jedem weiter empfehlen der was verändern möchte in seinem Leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2012
Dieses Buch ist in einer äußerst einfachen Sprache verfasst, der Autor ist sicher kein Sprachkünstler, was zunächst nicht so schlimm wäre, wenn der Inhalt stimmen würde. Leider wird eine banale Binsenweisheit an die andere gereiht. Der Autor (über den man im Internet sonst nichts findet???) hat von der Materie offensichtlich nur beschränkt Ahnung, es wirkt als habe er sich in relativ kurzer Zeit einige einschlägige Ratgeberartikel zu dem Thema "Flirten" durchgelesen und das Gelesene in eine eigene Form gegossen und daraus "Übungen" formuliert, alles auf sehr einfachem Niveau, "Zeigen Sie Interesse am Gegenüber", "Stellen Sie Frage" etc. Kein Wunder, dass er dafür keinen echten Verlag gefunden hat - rausgeschmissenes Geld, NICHT kaufen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2011
Der Titel leitet sicher etwas fehl.
In dem Buch geht es hauptsächlich darum, wie man selbstbewusster durch das Leben geht. Wie man sich in seiner Umgebung mehr behaupten kann und dass man auch mal seine Meinung sagen soll um sich selbst einen Gefallen zu tun.
Der Inhalt dieses Buches relativ gut kurz zu fassen und ist wohl nicht den Preis wert, allerdings ist es flüssig geschrieben.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2010
Das Buch ist eine schlichte Mogelpackung! Sowohl was den Umfang betrifft als auch den Titel. Die vielen positiven Bewertungen sind auch mir total schleierhaft. Lasst euch davon bitte nicht zum Kauf verleiten. Ich habe mir das "Büchlein" (Es ist echt verdammt dünn.) gekauft und danach ziemlich schnell in die Mülltonne geworfen. Es richtet sich in erster Linie an total introvertierte Männer. Wer hofft, dass er Tipps zum flirten mit Frauen erhält wird enttäuscht sein.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2010
Bei diesem Buch handelt es sich nicht um eines dieser pick-up Handbücher, was sich allerdings schon aus den zusätzlichen Informationen auf der Verkaufsseite ergibt.

Das Buch beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Grund von Schüchternheit und der Überwindung dieser (um natürlich auch mit Frauen besser und natürlicher reden und flirten zu können). Daran ist an sich wirklich nichts falsches jedoch denkt man bei dem Titel nicht an ein Selbsthilfebuch gegen Schüchternheit, sondern mehr an etwas was sich hauptsächlich mit dem Thema des Flirts beschäftigt. Da das Buch jedoch gut geschrieben und einfach zu lesen ist trotzdem 4.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2010
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich nach meiner jahrelangen Beziehung gemerkt habe, dass ich einen Ratgeber brauche, der mich darin unterstützt meine Ansprechangst zu überwinden, da ich es (nüchtern ;-) ) nicht aus eigener Kraft schaffe.

Ich habe keinerlei Phobien und ein gesundes Selbstvertrauen und dennoch finde ich, dass mir dieses Buch einen interessanten Weg in folgenden Punkten aufgezeigt hat:

- Es hat mich noch mehr motiviert, an mir und meiner Ansprechangst zu arbeiten
- Ich dachte in den ersten Ansätzen des Buches, das ich bereits "zu stark" bin, machte aber einfach mal mit.
- Erstaunlicherweise merkte ich aber mit der Zeit, basierend auf den vielen praktischen, sich steigernden Übungen, wie man selbst (langsam) aufgeht und immer mehr Selbstvertrauen gewinnt, was auch in vielen anderen Lebenslagen positiv sein kann.
- Daher empfehle ich dieses Buch JEDEM Anfänger als erstes Selbsttraining.

Was manche falsch verstehen: Es geht in diesem Buch zu 90% NICHT ums Flirten! Sondern um den WEG dahin!

Ergänzende Info:
NACH studieren dieses Buches habe ich mich intensiv mit "Pick Up" (PUA) befasst.
Daher ist das Buch auch ein guter Einstieg hierfür.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2010
Dieses Buch is super ! genau das Richtige, für schüchterne Menschen (Männer) weil es echt auf die Schüchternheit als Krankheit eingeht und nicht wie irgendwelche anderen Bücher verspricht in 6 stunden mit einer Frau ins Bett etc.

Es geht darum normale Konversationen führen zu können und darüber die Person erst mal kennenzulernen.
Es beginnt mit einfachen Übungen, die ich hier nicht vorwegnehmen möchte, bishin zu Dingen die man sich nie zugetraut hätte.

Ich bin begeistert
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2008
Vielleicht richtet sich das Buch an sehr einfache Leute. Für mich war der erste Drittel der knapp 100 Seiten belanglosesm Blabla (auch literarisch) bzgl. Beschreibung von Schüchternheit und Ängsten. Mit gesundem Menschenverstand (welchen ich den Lesern eigentlich zumute) und recherchieren kommt man auf zur gleichen Information.
Dann fängt es an etwas besser zu werden mit den Übungen. Aber diese sind auch wieder gesunder Menschenverstand oder man hat sie anderswo gelesen. Der Autor wendet sich an sehr schüchterne und hat das Gefühl dass die restlichen 66 Seiten völlig reichen um dann alle Frauen ansprechen zu können, welche man will.
Mein Tip: investieren Sie das Geld lieber in das Buch "Einsamkeit überwinden" von Doris Wolf (ich bin nicht vom PAL-Verlag gesponsert, was gewisse Leute von den Kritikern behaupten) wenn Sie wirklich schüchtern sind und Kontaktprobleme haben.
Ist genau so dünn, aber viel besser geschrieben.
22 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2007
Jeder der schüchtern ist, kennt das Phänomen: Man hat inzwischen viel gelesen - aber man kommt irgendwie nicht zum Erfolg.
Genau hier hilft diese "Anleitung" weiter. Es wird ein Programm beschrieben, mit dem es möglich wird, sich selbstständig aus der Isolation zu befreien. Aus psychologischer Sicht ein gutes Buch, sich selbst zu helfen, da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen. Und es funktioniert wirklich.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden