Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Mentaltraining
Für Turnier- und Mannschaftsspieler fast ein Muß! Dieses Buch erklärt auf plausible Weise was während einem Match alles im Kopf abläuft und wie man positiv gegensteuern kann. Super Beispiele und Vergleiche aus dem Alltag machen die "Tennispsychologie" für den Nichtpschologen sehr verständlich. Sehr viele kleine, nützliche Tipps -...
Veröffentlicht am 23. Juli 2010 von Axel K.

versus
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tennis. Die Kunst gelassener zu spielen
Leider ist dieses Buch zum größten Teil eine Enttäuschung. Der Autor handelt psychologische Themen ab (Mentales Training, Psyche, Intelligenz, Denken, Wahrnehmung, etc.), wobei er häufig teils zusammenhanglos Wissen zitiert, teils populäre Ansichten als wissenschafltiche Erkenntnisse präsentiert.
Dabei bringt er die Dinge nicht auf den...
Veröffentlicht am 4. Januar 2007 von Maufdi


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tennis. Die Kunst gelassener zu spielen, 4. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Leider ist dieses Buch zum größten Teil eine Enttäuschung. Der Autor handelt psychologische Themen ab (Mentales Training, Psyche, Intelligenz, Denken, Wahrnehmung, etc.), wobei er häufig teils zusammenhanglos Wissen zitiert, teils populäre Ansichten als wissenschafltiche Erkenntnisse präsentiert.
Dabei bringt er die Dinge nicht auf den Punkt, wodurch das Gefühl entsteht, "im Kreis" zu lesen.
Er hätte es bei seinen praktischen Tipps belassen sollen, von denen einige für Wettkampfspieler brauchbar sein können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Mentaltraining, 23. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Für Turnier- und Mannschaftsspieler fast ein Muß! Dieses Buch erklärt auf plausible Weise was während einem Match alles im Kopf abläuft und wie man positiv gegensteuern kann. Super Beispiele und Vergleiche aus dem Alltag machen die "Tennispsychologie" für den Nichtpschologen sehr verständlich. Sehr viele kleine, nützliche Tipps - die aber während einem Match wirklich super helfen können. Mir haben die Anregungen mehr Sicherheit und vor allem mehr Gelassenheit gegeben. Top Buch!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Motivation., 4. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Selbst langjährige Tennisspieler, die meinen sich und vor allem den Gegner richtig einschätzen zu können, und glauben, die richtige Technik und gute Kondition sind die Garanten zum Matchgewinn, werden mit diesem Buch die ein oder andere Bewußtseinserweiterung und AHA-Effekte erfahren. Es macht Spaß, das Gelesene beim nächsten (vielleicht erst mal nicht so wichtigem) Match, bewusst auszuprobieren. Es lohnt sich, das Buch immer wieder mal zur Hand zu nehmen. Psychologisches Training eben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Na ja ..., 11. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Irgendwie immer die selben Floskeln, sehr viele oberflächliche und pseudopsychologische Erklärungen zu negativen psychischen Dingen, die am Platz passieren können, aber wenige oder nur sehr plakative Lösungsansätze. Eine Enttäuschung, weil sich das Inhaltsverzeichnis sehr vielversprechend gelesen hat.
Dazu ist die Übersetzung ein Graus, tlw. liest man 3x, bis man weiß, was sich hinter einem völlig verdrehten Satz oder noch nie erblickten "deutschen" Wörtern versteckt (chemikalisch, mukuhlär ...)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Einsichten, 25. August 2004
Von 
Marc (Sportstudent) (Frankfurt/Main, Hessen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Dieses Buch beschreibt auf gelungene Weise die Bedeutung mentaler Fitness im Tennis-Sport. Neue Einsichten und praktische Tips zur Stärkung der Psyche - hilfreich für jeden (Tennis-)Sportler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen danke, 23. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen (Taschenbuch)
Als Freizeitspielerin kann ich sagen...Ihr Tennisbuch hat mir sehr geholfen.

Es ist praxisnah, lehrreich und sehr zu empfehlen.

Ein Danke dem Autor
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen
Tennis: Die Kunst gelassener zu spielen von Vlady Crevenciuc (Taschenbuch - Juli 2004)
EUR 16,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen