Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp eines Newcomers
Ein unkonventionelles Erstlingswerk, das auf Anhieb Spass macht, zu lesen. Der Autor schildert frisch und unverkrampft seine Erlebnisse auf diesem Wahnsinnsritt von über 44.000 km, als ob er um die Ecke zum Zigarettenholen gefahren wäre. Nichtsdesto trotz kann man den Enthusiasmus und die Ehrfurcht vor den traumhaften Landschaften Südamerikas bis ins Mark...
Veröffentlicht am 6. März 2004 von gregg@gmx.de

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es gibt besseres!
In schlechtem Stil und langweilig erzählte Geschichte. Man hat sofort das Gefühl, dass das Buch nur geschrieben wurde um die Reisekassen im Nachhinein aufzubesseren. Auch sind keine interessanten Infos für Abenteurer und welche es werden möchten enthalten. Keineswegs zu empfehlen.
Veröffentlicht am 21. September 2007 von D. Schütz


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp eines Newcomers, 6. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
Ein unkonventionelles Erstlingswerk, das auf Anhieb Spass macht, zu lesen. Der Autor schildert frisch und unverkrampft seine Erlebnisse auf diesem Wahnsinnsritt von über 44.000 km, als ob er um die Ecke zum Zigarettenholen gefahren wäre. Nichtsdesto trotz kann man den Enthusiasmus und die Ehrfurcht vor den traumhaften Landschaften Südamerikas bis ins Mark nachvollziehen.
Die Lektüre dieses kompakten sowie ungewöhnlich gestalteten Büchleins stellt sich als kurzweilig dar und regt zum Träumen an, irgendwann einmal selbst in die Torres del Peine einzuschweben, auf dem Pass von Agua Negra total durchgenässt und frierend durch den Nebel zu fahren oder eben die grandiose Atacamawüste aus dem Sattel einer Honda zu erleben. Absoluter Geheimtipp eines Newcomers. Lesen+Erleben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Reisebericht für Einsteiger, 16. Dezember 2008
Von 
Matthias Schulz (Greifswald) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
Michael Packebuschs Buch mag vielleicht nicht mit spitzer Feder geschrieben sein, dennoch ist es aber ein guter Reisebericht, der Lust auf mehr macht. Wer genug Zeit hat, kann Michael in seinem Frankfurter Zeitungsladen antreffen und stundenlang über Gott, die Welt und natürlich Motorradfahren schnacken. First Hand Information sozusagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Reisebericht zur einer klasse Tour!, 25. April 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
Bücher über Motorradabenteuer entlang der Panamericana gibt es eigentlich schon genug. Dachte ich zunächst mal. Zu diesem Thema habe ich doch schon einige, mal bessere und mal weniger gute Reiseberichte im Regal stehen. Doch dieses Buch ist anders und hebt sich aus dem oftmaligen Einheitsbrei deutlich heraus, denn: der Autor kann schreiben. Und das richtig gut und auch noch richtig erfrischend. Klare, ehrliche Worte des Autors, der ausnahmsweise mal nicht auf einer Großenduro mit Vollausstattung aus dem Zubehörmarkt, sondern auf einer handelsüblichen Honda Transalp unterwegs ist, bringen dem Leser glaubhaft sein Abenteuer, seine Emotionen, seine Begegnungen mit den angetroffenen Menschen und seine Beobachtungen hinsichtlich der unterschiedlichen Landschaften auf der Motorradreise entlang der Panamericana von Feuerland im Süden nach Alaska im Norden näher.
Zahlreiche Schwarz-/Weiß-Fotos und aussagekräftige Kartenteile zwischen den einzelnen Textpassagen untermauern die mehr als gute Reiseschilderung noch prächtig und ein Info-Teil am Schluss des Buches rundet das ganze Werk gekonnt ab.
Besonders gefallen hat mir auch das etwas ungewöhnliche, moderne Layout des Buches, das man so nicht alle Tage sieht.
Ein großartiger, unterhaltsamer, amüsanter und unbedingt lesenswerter Bericht zu einem tollen Motorrad-Abenteuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unerschrockene Freiheit, 15. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
Frisch, sympathisch und unerschrocken erzählt Michael Packebusch seine Erlebnisse in Amerika!
Eine wunderbare Lektüre, die in jedem von uns bekanntes oder unbekanntes Fernweh auslöst, nicht nur bei Motorradfahrern.
Absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es gibt besseres!, 21. September 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
In schlechtem Stil und langweilig erzählte Geschichte. Man hat sofort das Gefühl, dass das Buch nur geschrieben wurde um die Reisekassen im Nachhinein aufzubesseren. Auch sind keine interessanten Infos für Abenteurer und welche es werden möchten enthalten. Keineswegs zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekto!, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
war auch mal mal mal mal wieder klasse, ohne zweifel, hat sich gelohnt.
immer wieder gerne. war gut und easy.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mittelmäßiger Schüleraufsatz, 16. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Buena Honda (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch aufgrund des guten Feedbacks hier gekauft, muß aber sagen dass ich maßlos enttäuscht bin. Das Buch enthält werder brauchbare Informationen so gut wie keine Illustrationen (gehört doch irgendwie dazu bei dem Thema) und (das eigentliche Manko) ist der dilettantische Schreibstil, der ein Buch in keinerster Weise rechtfertigt.
ALLES IN ALLEM EIN MITTELMÄSSIGER SCHÜLERAUFSATZ !!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Buena Honda
Buena Honda von Michael Packebusch (Taschenbuch - 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 16,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen