Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Gute Übersicht, 12. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Digital Art (Art Pocket) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch bietet eine gute Übersicht über das junge Segment der Digital Art. Die Ausstattung als Hardcover ist gut und doch ist das Format handlich. Der Autor arbeitet schon seit Jahren professionell in diesem Gebiet durch den Betrieb einer Galerie und eines Museums. Er liefert eine gut recherchierte Historie dieses Segments sowie eine gute Auswahl an Künstlern, die hier bisher eine Rolle spielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schöner Überblick, 11. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Digital Art (Art Pocket) (Gebundene Ausgabe)
Sehr schöner Überblick über digitale Kunst der dem breiteren Publikum einen Zukang zu dem Thema erleichtert. Faszinierend was alles in diesem Gebiet geschaffen wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Dankeschön, 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Digital Art (Art Pocket) (Gebundene Ausgabe)
Alles bestens. Sehr zufrieden. Buch beinhaltet tolle Themen. Super geeignet für mein Studium im Bereich Media Art und Design.
Vielen Dank!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einführung in Digitale Kunst, 30. Juni 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Digital Art (Art Pocket) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch mit vielen Abbildungen bietet einen Einstieg in das Thema
Digitale Kunst. Am Anfang steht ein kurzer historischer Rückblick auf die Entwicklung seit den 1960er Jahren. In weiteren Kapiteln, wie z.B. 3D, Computergrafik, Net-Art, Software-Art, Interaktive Installationen usw. werden wichtige Künstler vorgestellt. Unter ihnen Rafael Lozano-Hemmer, Julian Opie, Manfred Mohr und Vera Molnar. Kurze Essays weiterer Autoren, wie Mark Tribe, Domenico Quranta oder Susanne Jaschko, lenken die Aufmerksamkeit auf Themen wie Second-Life, Rhizome, etoy Corporation oder auf die ersten Ausstellungen 1965. Leicht verständlich mit vielen Bildern, Websites und Hinweisen zu Institutionen und Galerien weltweit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Digital Art (Art Pocket)
Digital Art (Art Pocket) von Wolf Lieser (Gebundene Ausgabe - 20. März 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 3,19
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen