Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die deutsche Short-Story, 26. März 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Ich hab das Buch gelesen, mehrmals sogar. Es ist was für die Badewanne, fürs Kaffeehaus im Frühling, fürs Bett abends, es ist gute, lesbare und überraschende Literatur. Vielfältig wie das Leben selbst. 17 Autoren geben Einblick in ihre Welt - in Form von Kurzgeschichten. Mit die seltsamste und umstrittenste Form der Literatur, vor allem im deutschsprachigen Raum. Ich empfehle die Texte unbedingt weiter und als Geschenk ist dieses Buch erste Wahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ent- Spannend, Schmunzelgefahr und Kopfkratzen ist angesagt, 30. März 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Ein wunderschöner Frühlingsabend, ich sitze auf dem Balkon rauche gemütlich eine Zigarre und habe ein kühles Bier neben mir stehen.
Mir fehlt nur noch eines zum ultimativen Glück. Unterhaltung.
Und die bietet 17 Kurze von der ersten bis zur letzten Seite.
Egal, ob man über einen Dialog zwischen einem Ausserirdischen und einem irdischen Prol schmunzeln will, ob man den Kopf wegen einem ungeschickten Hausmann, der sich an einer Nudel verletzt schütteln mag, oder ob man dusch eine hautnahe Kriegsschilderung eine Gänsehaut bekommen möchte.
Dieses Buch bietet alles.
Es ist eine hervorragende Anthologie, deren Autoren diese Geschichten noch aus Spass an der Freude geschrieben haben.
Und dies merkt man von der ersten bis zur letzten Seite.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt abgestimmte Kost, 2. April 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Eine zusammenstellung, die aufgrund ihrer großen Bandbreite an Themen auf den ersten Blick ungewöhnlich wirken mag, auf den zweiten aber süchtig macht. 17 Geschichten aus den verschiedensten Bereichen, von Science Fiction über Humor und Gesellschaftskritik bis hin zu Erotik und Spannung. Hier findet garantiert jeder eine Lieblingsgeschichte, die er immer und immer wieder liest. Meine ist übrigens "Zacharias' Garten", eine einfühlsame Geschichte über eine beendete Liebe, einen Schulgarten und die Schwierigkeiten, anders zu sein als die breite Masse.
Ich empfehle, dieses Buch bei sich zu tragen, wo immer man unterwegs ist - in Warteschlangen und bei längeren Busfahrten versüßt es einem immer wieder den Tag!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auswahl, 29. März 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Endlich eine Kurzgeschichten-Sammlung, die durch ihre Vielfalt an Themen besticht! Diese bunt gemischte Auswahl an Texten von Autoren und Autorinnen, denen die Freude am Schreiben deutlich anzumerken ist, macht Appetit auf mehr. Das Buch ist der ideale Wegbegleiter für Leseratten, die "Kurzes" bevorzugen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ent- Spannend, Schmunzelgefahr und Kopfkratzen ist angesagt, 30. März 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Ein schöner Frühlingsabend, ich sitze auf dem Balkon, rauche gemütlich eine Zigarre und habe ein kühles Bier neben mir stehen.
Es fehlt nur eines. Unterhaltung. Und diese bietet dieses Buch in allen Sparten.
Egal ob ich über ein Gespräch zwischen einem Ausserirdischen und einem irdischen Prol schmunzeln will, ob ich den Kopf über unfähige Hausmänner die sich an einer Nudel verletzen schütteln mag, ob ich die Grausamkeit des Krieges so nah mit erleben will, dass mir eine Gänsehaut wächst, hier wird mir alles geboten.
17 Hobbyautoren zeigen in dieser Antholgie das, was sie können.
und das ist durchweg klasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Talente aus dem Netz, 13. September 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Diese Anthologie sollte in keiner Sammlung fehlen. Quer durch den Gemüsegarten werden hier verschiedenste Geschichten auf amüsante, nachdenklich stimmende, angsteinflößende Art und Weise präsentiert. Bleibt zu hoffen, daß der Verlag eigene Kurzgeschichtenanthologien von einigen der Autoren veröffentlicht. Diese Stories machen auf jeden Fall süchtig nach mehr!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Langeweile ade, 22. April 2003
Rezension bezieht sich auf: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. (Taschenbuch)
Ein tolles Buch, bei dem es sich lohnt es immer wieder zu lesen.
Abwechslungsreich und spannend ziehen einen die Geschichten in ihren Bann, bis es schwer wird es aus der Hand zu legen.
Endlich ein Buch das sein Geld wert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz.
17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz. von Heiko Tessmann (Taschenbuch - Februar 2003)
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen