Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Replenishing Luxury, 16. Februar 2013
Von 
Dr. Bojan Tunguz (Indiana, USA) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Healing Hotels of the World (Gebundene Ausgabe)
Beachside resorts. Mountaintop villas. Tropical jungle hideouts. Secluded retreats. Refined urban elegance. Whatever your idea of an ideal vacation hotel destination may be, “Healing Hotels of the World” is very likely to include it. It’s a beautiful and visually enchanting book that takes you on the tour around the world and some of its most luxurious and relaxing hotels.

As you can expect forma coffee-table book, “Healing Hotels of the World” features many beautiful and enticing photos. They really present the featured hotels at their best. The book also includes quite a few photographs of the surrounding nature and environment, which give you a better idea of the hotels’ overall ambiance.

In addition to a short paragraph describing each hotel’s unique appeal and philosophy, we are provided with (almost) all the essential information about that hotel – its location, address, website, number of rooms, available amenities, featured healing facilities and services, and the availability of outdoor activities. One very important piece of information that is missing is the price. Granted, prices are always changing and are subject to seasonal availability, but some general ballpark for these hotels would have been a good price of information to have. I had gone online to check these hotels and it seems that the low end prices for some of the hotels are in the $200 - $300 per night range, while the high end suites, VIP rooms and beachside villas are well over $1,000 per night.

The book covers many descriptions and promotional material supporting various alternative healing techniques. In my opinion these vary greatly in their credibility and effectiveness. Some, such as yoga, massage, and meditation, have a proven record of inducing wellness and physical and mental well-being. Others are much more faddish and despite what their proponents argue are not considered effective at all. Of course, there is always the placebo effect – even the most outlandish “treatment” can be moderately effective when those who pursue it are convinced of its usefulness. In either case, the word “healing” in the title of this book should be approached with a grain of salt – “Wellness Hotels of the World” would have been a more accurate description of this book’s subject matter.

The book also features a few interesting and exotic recipes. All of them look very delectable, but I haven’t tried making any of those dishes. Some recipes require the use of exotic ingredients (such as banana blossom) that is hard to find even in the more cosmopolitan produce stores.

Even though the hotels featured in this book are indeed located at five different continents, Europe is still very much overrepresented, making up for almost half the book. (Italy for instance features prominently with nine different hotels, while all of the US is represented with only four, two of which are in Hawaii.) This essentially means that most of the hotels in this book will be well out of the way for the American reading audience.

The hotels in this book are so beautiful, inviting, and relaxing-looking that it would be hard to argue that they can be anything but a source of health. If you are looking for a truly relaxing and rejuvenating vacation experience, and are able to afford a trip to some of these exotic locations, then “Healing Hotels” will provide you with a great inspiration and idea. Even if such a vacation is not in the cards for you, this book could be a very relaxing and enjoyable “adventure” in its own right.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heilsames Sein, 23. Dezember 2012
Von 
Niclas Grabowski "niclas grabowski" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Healing Hotels of the World (Gebundene Ausgabe)
Mit der Medizin und dem Heilen ist das inzwischen so eine Sache. Zwar kann fast alles, was die Wissenschaft so als Krankheit definiert heute behandelt, meist auch geheilt werden, aber deshalb fühlen sich die Leute noch lange nicht besser. Die Medizin und Medien reagieren dann mit neuen Krankheitsbildern wie "Burn-Out". Aber geholfen ist damit noch keinen. Das mit dem Wohlbefinden, also dem Ergebnis von Heilung tritt eher aus anderen Gründen ein, so wenn die richtigen Menschen das richtige für einen Erkrankten tun. Oder möglicherweise auch erst dann, wenn man sich in der richtigen Umgebung befindet.

Dieser Band fast nun einige besonders schöne Orte zusammen, die das Potential haben zu heilen, und die deshalb das mit dem schönen Ort durch ein gut geführtes Hotel und entsprechend ergänzende Angebote professionalisiert haben. Wobei ich persönlich ja den Verdacht habe, dass die Heilung eher durch die schöne Umgebung, die teilweise spektakuläre Architektur und guten Service eintritt als durch die Lehmanwendungen und den "Mindflul-Energy"-Massagen, die es hier auch gibt. Zumindest sind hier die Bilder von Inneneinrichtungen und Natur um das Hotel herum umwerfend und machen daher viel Lust auf das Reisen. Und auch die kurzen Texte über die Philosophie der Hotels lassen sich gut lesen. Vor dem Kauf sollte man allerdings wissen, dass die Fact Sheets über das jeweilige Hotel ausschließlich in Englisch abgedruckt sind - während die Texte sonst auf Englisch und Deutsch gehalten sind. Dies gilt auch für einige Zusatzinformationen wie Rezepte, und auch einige generelle Informationen zu Themen wie Ayurveda, Entspannung auf Reisen, Schönheit und Alter sowie die Biographien deren Autoren, die man hinten im Buch findet.

Die Healing Hotels of the World sind ein Zusammenschluss von eigenständig geführten Hotels, die unter dieser Marke ein gemeinsames Marketing machen. Natürlich entspricht das Konzept dieses Buches diesem Ansatz, und man kann sich gut vorstellen, dass dieses Buch sich auch in den Lobbys der Mitglieder der Organisation findet. Sieht man sich aber die großartigen Bilder an, die Texte zwischen den einzelnen Hotelvorstellungen (schön zum Beispiel auch zum Thema Meditation), dann kann man dem Buch dem Buch das gut verzeihen, denn es geht über die Qualität branchenüblicher Werbematerialien natürlich weit hinaus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Healing Hotels of the World
Healing Hotels of the World von Healing Hotels of the World (Gebundene Ausgabe - 7. Dezember 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 49,60
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen