Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More MEX Shower saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2013
Da mir der Inhalt der beiden bisherigen Rezensionen zur aktuellen Ausgabe des Buches und das "Verschwinden" der älteren Rezensionen zu den vorigen Auflagen des selben Buches etwas suspekt erscheinen, soll meine Sterne-Bewertung den Gesamt-Durchschnitt der vorherigen 9 Bewertungen wiederspiegeln (siehe dort). Eigentlich kam es mir bisher so vor, das Amazon bei Büchern (usw.) alle bisherigen Rezensionen auch bei Neuauflagen drin lässt - komisch! Könnte vielleicht die Umbennenung von "Reisehandbuch" in "Reiseführer" in der neuen Auflage damit in Zusammenhang stehen? (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.)
Von "reisepraktischen" Aktualisierungen abgesehen, hat sich z.B. von der 2. zur jetzigen Auflage im Haupteil des Buches nicht viel getan, wie ich aus eigener Anschauung weis. Ich empfehle daher die keineswegs veralteten kritischen Rezensionen zur 1. und 2. Auflage bei Interesse ebenfalls hinzu zu ziehen! (Beide unter Amazon-Suche: "iran reisehandbuch" zu finden.)
Meine eigener Eindruck ist, dass das "Reisehandbuch" für vorwiegend Geschichts-Interessierte Selbstfahrer mit dem Kfz durchaus geeignet sein kann - ja zu diesem Thema wahrscheinlich seinen Mitbewerbern vom Trescher Verlag (mein Favorit) und LonelyPlanet in seiner Ausführlichkeit zu Geschichte und Architektur überlegen ist. Auch lokale Geldwechselmöglichkeiten sind mehr enthalten. Bei Hotels finden leider überwiegend die (wenigen) hochpreisigen Erwähnung.
Auf meinen drei bisherigen Rucksack-Touren dort hatte ich alle 3 Konkurenten dabei* und muss daher sagen, das beispielsweise konkretere Angaben zu Bus-Linien in den deutschsprachigen Büchern generell recht schwach bis nicht vorhanden sind. Der LonelyPlanet gleitet meines Erachtens dagegen zu schnell in etwas aufgeblähte "Prosa" ab, bringt aber doch hin und wieder auch inhaltliche Erweiterungen (ist z.T. auch etwas genauer, wie beispielsweise zum Thema Betretbarkeit der heiligen Stätten [z.B. in Mashad]).
Alles in allem wirkte der "Kerber" am sympathischsten auf mich.
Leider kommt das Thema Naturlandschaften des Iran (und entsprechende Wanderhinweise) in allen drei Büchern viel zu kurz. Allerdings scheint die dortige, diesbezügliche Infrastruktur auch noch nicht sehr ausgeprägt zu sein.

(*z.T. als eBook)
22 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
wie gewohnt aus dieser Reihe! Ein gutes Buch zur Vorbereitung, auch wenn man das Land schon kennt. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Umfassend, ausführlich, anregend, detalliert, aktuell - ein, wie auch Iraner selbst bestätigen, sehr informativer Reiseführer, der bereits die Reiseplanung erheblich erleichtert. Angereichert mit herrlichen Insider-Tipps macht die Lektüre richtig Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden