Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Februar 2012
Auf der Suche nach einem Reiseführer für mein Heimatland habe ich mich für dieses Buch entschieden. Der Hauptgrund für meinen Kaufentscheid ist die Ausführlichkeit dieses Führers. Ich konnte keinen vergleichbar umfangreichen Schweizer Reiseführer finden, der über ebenso viele Ortschaften und Regionen Auskunft gibt, wie dieser hier. Ohne Zweifel enthält dieses Buch viele gut recherchierte Hintergrundinformationen zu allen Regionen der Schweiz.

Leider fehlt es dem Reiseführer an Übersicht. Das liegt einerseits daran, dass keine Prioriäten gesetzt wurden und ein Reisender völlig allein entscheiden muss, welche der beschriebenen Orte er nun tatsächlich besuchen will. Andererseits - und das ist meine Hauptkritik an dem Buch - sind keine guten Karten in die Lektüre eingebunden. So sind bei vielen grösseren Städten umständlich die Fussrouten für eine Stadtbesichtigung erklärt ohne diese in den jeweiligen Stadtplänen einzuzeichnen (was sich doch geradezu aufgedrängt hätte). Übersichtskarten zu besprochenen Regionen, wie man dies etwa aus den Lonely Planet Reiseführern kennt, fehlen. Dabei liesse sich damit am Anfang des Kapitels eine Region optisch erfassen. Stattdessen findet sich am Ende des Buches ein druckertechnisch wahrhaft miserables Kartenwerk, indem sich kaum regionale oder Landes-Grenzen ausmachen lassen.

Als ausländischer Tourist würde ich diesen Reiseführer nicht kaufen, sondern zum Beispiel zu "Switzerland" aus der Reihe "Rough Guides" greifen, der vielleicht nicht ganz so viele Infos über die Schweiz enthält, wie der "Know How", jedoch seinen Job als "Reiseführer" besser macht und dazu noch sehr schön aufgemacht ist. Für einen Schweizer könnte der "Know How" Reiseführer eine gute Quelle für neue, eher punktuelle Ausflugsideen darstellen.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Zwar ist Reise Know-How Schweiz etwas trocken und etwas kulturlastig, insgesamt überzeugt auch die fünfte Auflage durch grösste Detailtreue, ungezählte gute Tipps, Übernachtungshinweise und exakte Beschreibungen. Eine Informationsfundgrube mit hervorragendem Stichwortregister und klarer regionaler Ordnung, deshalb sehr hilfreich unterwegs! Neu viel übersichtlicher durch die farbigen Illustrationen. Schwachpunkt des in der 5. Auflage wesentlich verbesserten Führers ist nach wie vor der Kartenteil mit kleinen, den Überblick nicht erleichternden Karten. Hier empfiehlt sich ein Zusatzkauf einer guten Karte. Gehört insgesamt sicher zu den allerbesten Schweizführern.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2010
Mit anderen Reiseführern aus dem Verlag habe ich bereits gute Erfahrungen gemacht (z.B. Tokyo). Das hatte mir als Referenz genügt. Zudem ist der Reiseführer sehr umfangreich und ich dachte, dass dementsprechend viel Wertvolles enthalten sein muss. Das ist auch sicher so, fragt sich bloß wo. Das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen ist die Herausforderung an der ich bei diesem Buch gescheitert bin.
Mangelhaft zudem der Kartenteil über die Schweiz und der Mangel an übersichtlichen Detailkarten über Städte.

Es muss bessere Führer über die Schweiz geben.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden