Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen16
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. September 2000
Ungewöhnlicher Reiseführer der sich von dem üblichen Einheitsbrei abhebt. Gelungene Gliederung in die einzelnen Regionen Kaliforniens. Gute Bebilderung und Beschreibung von Naturparks, Sehenswürdigkeiten und Musen. Insbesondere die dreidimensionale Darstellung von Objekten fällt positiv auf.
Für Kalifornien ist dies der beste Reiseführer der mir in die Hände gefallen ist.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2006
Die Kalifornien Ausgabe der Vis-à-vis ideal auf einer Rundreise durch Kalifornien. Die schwerpunkte sind exzellent ausgewählt und somit ist das Buch ein idealer Begeleiter durch Kalifornien und lässt nichts aus, seien es Fortbewegungsmittel/-möglichkeiten um von A nach B zu kommen oder die wirklich ansprechenden Grafiken die vis-à-vis anderen Reiseführern voraus hat. Sie ermöglichen eine gute Orientierung an den bekanntesten Tourist-Spots in den Städten.

Die farbliche Einteilung der verschiedenen Kapitel ermöglicht eine leichte Orientierung innerhab des Buches. Des weiteren sind zum Beispiel Grundrissen von Museen abgedruckt die einem die jeweiligen Highlights nahebringen.

Abgesehen von den großen Touristen Attraktionen werden auch viele kleinere Sehenswürdigkeiten beschrieben, die ebenfalls einen Blick wert sein dürften. Der ideale Mix aus Texten, die einen kurz und prägnant informieren und Grafiken und Fotos macht diesen Reiseführer zu einem der besten auf dem Markt, und ich würde mich für jede weitere Reise immer wieder für Vis-à-vis entscheiden.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2001
Die vielfältigen und detaillierten Informationen (inclusive Bildern und Skizzen)wecken aufs erste große Erwartungen. Sie werden im Detail dann aber doch nicht eingehalten, so dass die Enttäuschung um so größer ist. Zum Beispiel: Der Eintritt zum Yosemite-Park beträgt 20 Dollar, und der Park ist im Winter nur zu einem Drittel zugänglich. Die meisten Pässe sind unabbhängig von Schneefall im Winter gesperrt und kosten im Fall der Route 140 auch 40 Dollar Benutzungsgebühr. Ähnliche Defizite sind bei den Informationen über das Death Valley auszumachen. Ebenso fehlt der Hinweis, dass alle Brücken im San Francisco Bay-Bereich eine Gebühr kosten. Man merkt es dem Buch leider an, dass es von 1997 ist. Telefonnummern sind veraltet, Webadressen fehlen vollständig. Wenn man nicht zuviel erwartet, ist der Führer dennoch eine gute erste Hilfe.
22 Kommentare|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2006
Ja, es gibt noch andere gute Reiseführer. Meisten sind die voll Text und Informationen. Mehr Informationen, als man in einem Mehrwöchigen Urlaub sowieso verarbeiten kann.
Dieser hier ist anders. Ich war angenehm überrascht von den anschaulichen Grafiken und den Hintergrundinfos zu Themen, die ich in anderen Reiseführer nicht gefunden habe (z.B. Geologie in Kalifornien etc.)
Das schöne ist ausserdem, dass auf jeder Seite viele Bilder sind, die die Informationen auflockern. Bei diesem Reiseführer kann ich mir vorstellen, dass ich dort wirklich länger im Flugzeug drin lese. Die anderen sind meist nur willkommene Einschlafhilfen bei übernacht Flügen.
Damit wir uns nicht falsch verstehen. Es handelt sich nicht um ein Bilderbuch für Erwachsene, sondern um einen Reiseführer mit vielen Informationen, die auch noch gut aussehen und leicht lesbar sind. Was will man mehr?
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2007
Die Reiseführer Vis-A-Vis Dorling Kindersley gehören für mich zu den Top-Reihen auf diesem Gebiet. Ausreichende Informationen und Detailkarten sind auch für Leute, die nicht vorhaben das jeweilige Land zu besuchen, ein Lesegenuss. Kalifornien aus diese Reihe ist auf jeden Fall ein Muss für Besucher, insbesonders für die, die zum ersten Mal in dieses Land wollen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Waren mit dem Reiseführer für unsere USA-Rundreise total gut ausgestattet. VIele Infos- auch ausführlicher um sich abends auf den nächsten Tag nochmal vorzubereiten. Schönes Bildmaterial.
Für den Rucksack durch seine Größe etwas schwer aber ist seinen Preis auf jeden Fall wert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Vis a Vis finde ich persönlich die besten und detailliertesten Reiseführer, durch die vielen Fotos kann man sich alles sehr gut vorstellen. Sie sind zudem sehr umfangreich so dass für jeden was dabei ist. Genaue Karten z.B von San Francisco, Yosemite NP etc. sind sehr hilfreich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2012
Dieser Kalifornien-Reiseführer enthält alle wichtigen Informationen über den Bundesstaat und seine Sehenswürdigkeiten. Das besondere hierbei ist, das der Reiseführer sich auf konkrete Informationen beschränkt und das Beschriebene anhand von Bildern/ Fotos veranschaulicht. Für eine Rundreise ist es daher sehr zu empfehlen!

Besonders die Fotos sind sehr wichtig, denn so weiß man was man zu erwarten hat und ob man eine Sehenswürdigkeit sehen will oder nicht. Allein durch Beschreibungen, ist man häufig enttäuscht.

Da ich über einen längeren Zeitraum in Kalifornien gelebt habe, kann ich sagen, dass noch zusätzliche Insider-Tips/ Geheimtips fehlen...Echte Kalifornier helfen einem dabei aber gerne weiter. (Deshalb nur 4 Sterne)
Von allen Reiseführern die ich gesehen habe war dieser aber mit Abstand der Anschaulichste.
Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2012
Der REiseführer ist, wie von vis-a-vis gewohnt, top. Allgemeine Informationen über das Reiseland, dann Beschreibungen und Reisetipps nach Regionen gegliedert (auch mit Fotos), zum Schluss noch Adressen für Unterkünfte und Restaurants- kurzum alles, was man braucht, um sich einen guten Überlblick zu verschaffen!
Für alle, die sich noch nicht in Kalifornien auskennen und dort ein wenig herumreisen.

Problem bei gebrauchten Büchern von Amazon-Marketplace: Häufig ist die Auflage des angebotenen Buches nicht angegeben, dabei ist das doch vor allem bei Reiseführern wichtig! Das war hier zum GLück kein Problem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Dieses Buch über Kalifornien ist ein gut gemachtes und umfassendes Werk, das sich insbesondere durch die zahlreichen 3D-Grafiken abhebt. Volle Punktzahl kann ich jedoch trotzdem nicht vergeben, da die Schriften und Bilder sehr klein sind und man deshalb schon fast eine Lupe benötigt. Weiterhin ist das Buch als Reiseführer weniger geeignet, da es nur eine Ansammlung von Informationen darstellt und keine Reiserouten vorgibt. Es muss somit durch einen echten Reiseführer ergänzt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden