Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen17
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juli 2013
Das Konzept der illustrierten Enzyklopädien hat im „Star Wars“-Franchise eine lange Tradition. 1998 erschien bei Heyne „Star Wars – Was ist was im Star Wars-Universum“, ein Buch, das die klassische Trilogie umfasste. Zwischen 1999 und 2005 legte VGS mit drei Bänden zu den drei Filmen der Prequel-Trilogie nach. 2007 kam dann der vorliegende Sammelband erstmals bei VGS heraus, nun hat Dorling Kindersley das mittlerweile vergriffene Werk nachgedruckt – erfreulicherweise, denn gebraucht kostet das Ding heute bis zu 60 Euro.

Dabei sind in dem Sammelband nicht nur die vier einzeln erschienen Bücher untergebracht worden – von dezenten sprachlichen Anpassungen abgesehen übrigens eins-zu-eins –, es wurden auch noch 8 neue Doppelseiten eingefügt. So gibt es in diesem Buch Informationen zur Order 66, zu Klon-Kampfpanzern und zu Mustafar, zu Rebellensoldaten, imperialem Personal und Mos-Eisley-Bargästen sowie zum Sarlacc und zu den Eingeweiden von R2-D2. Außerdem finden sich am Ende ein Glossar und ein Register. Was jedoch fehlt, und das ist für Fans, die wirklich alles wissen wollen, etwas ärgerlich, sind die Informationen, die in die erweiterte Neuausgabe von „Star Wars – Episode I: Die dunkle Bedrohung: Die illustrierte Enzyklopädie“ geflossen sind, welche Anfang 2012 anlässlich der 3D-Version von „Die dunkle Bedrohung“ herauskam. Hier wollte DK offenbar nicht nachbessern, sondern hat sich einfach der alten VGS-Druckvorlagen bedient.

Warum erwähne ich das alles so ausführlich? Um Fans einen Überblick zu geben, was sie mit dem Buch erwartet. So können Besitzer, die bereits ältere Ausgaben ihr Eigen nennen, überlegen, ob sich die Neuanschaffung für sie lohnt. Für alle „Star Wars“-Fans, die noch keine der Enzyklopädien ihr Eigen nennen, steht die Kaufempfehlung sozusagen außer Frage. Auf den 272 Seiten des schicken Hardcoverbands sind unfassbar viele, spannende Informationen versammelt, sodass sowohl Neulingen als auch Veteranen das Durchblättern und Schmökern gleichermaßen Spaß bereitet. Episode für Episode werden, auf Doppelseiten thematisch geordnet, Figuren, Schauplätze und Ereignisse vorgestellt.

Mit über 1200 Fotos aus den Filmen und den Lucasfilm-Archiven mag hier primär ein opulentes (und vom Druckbild her erfreulich gelungenes) Bilderbuch vorliegen, allerdings ist auch der Beschreibungstext, der überwiegend in kleinen Blöcken präsentiert wird, in Summe nicht zu verachten. Unzählige spannende Details lassen sich vom Fan hier entdecken. Münzen von Tatooine werden ebenfalls abgebildet, wie exotische Parasiten von den unteren Ebenen Coruscants oder das Innenleben des gefürchteten Sarlacc. Man kann in den Blechkopf eines Kampfdroiden schauen, lernt einiges über die Produktion von Klonkriegern, bekommt einen Überblick über den Rat der Separatisten und erfährt, wie ein Lichtschwert im Detail aufgebaut ist. Dass alle namhaften Helden und Schurken der Saga vorgestellt werden, versteht sich von selbst. Im Fahrzeugbereich haben sich die Macher jedoch zurückgehalten. Hierfür gibt es eigene Bücher, namentlich die „Risszeichnungen“-Bände.

Fazit: „Star Wars – Episode I-VI: Die illustrierte Enzyklopädie der kompletten Saga“ ist einen Fundgrube des Wissens, die großen und kleinen Fans der Saga in Hunderten Kleinigkeiten die „Star Wars“-Filme näherbringt. Das prächtige Lexikon ist die perfekte Einstiegsdroge für Neulinge, aber auch Veteranen werden einiges entdecken, sofern sie keine früheren Inkarnationen der Enzyklopädie ihr Eigen nennen. Einzig bedauerlich ist der Umstand, dass nicht die erweiterte Version von „Star Wars – Episode I: Die dunkle Bedrohung: Die illustrierte Enzyklopädie“ in den Sammelband aufgenommen wurde, sondern sein älteres Vorgängerwerk.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Dieses 272 seitendicke und über 1600gr schwere Buch beschäftigt sich mit den Episoden I bis VI .

Als illustrierte Enzyklopädie der kompletten Saga erfährt man als Fan alles mögliche über:

- Charaktere
- Schauplätze
- Ereignisse
- Raumschiffe
- Ausrüstung

...in herrlichen Farbabbildungen. Aber eine liebevolle und detailreiche Ausgabe sollte meiner Meinung nach etwas anders aussehen!

Auf 198 Seiten beschäftigt sich dieses Werk mit den Episoden I bis III , aber nur auf 74 Seiten mit IV bis VI . Dadurch wirkt das Buch irgendwie unfertig und am Ende hingeklatscht.

BEWERTUNG:
3 Todessterne für die doch etwas enttäuschende Ausgabe, besonders für diejenigen, die die Episoden IV bis VI lieben, weil sie z.B. mit der damaligen Trilogie aufgewachsen sind!

FAZIT:
Die Macht schwankt hier gewaltig!
22 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
Schön gestaltetes großes und schweres Buch mit vielen Informationen über alle Personen und Kreaturen der Star Wars Episoden I - VI. Allerdings ist Angabe in der Beschreibung, dass man die "Handlung" der Episoden nachvollziehen kann, irreführend. Dafür gibts einen Stern Abzug. Es ist lediglich ein Lexikon mit allen Charakteren. Ein paar Hinweise, welche Rolle die Charaktere spielen, ist natürlich vorhanden, aber die Handlung der Filme ist nicht beschrieben. Trotzdem empfehlenswert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2015
Extrem viele Fotos und Bilder, viele aufschlussreiche Erläuterungen zu den einzelnen Filmfiguren. Ein tolles Buch, für Fans der Star Wars-Saga ein Muss. Wird auf keinen Fall langweilig. Ist auch sehr gut zum Nachschlagen, wenn man eine konkrete Info zu etwas sucht, was in den Filmen vorkommt. Meine Kinder sind von dem Buch begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2015
Absolut supermegagenial!!!! Das Buch ist wirklich wunderschön!!! Bin wirklich sehr beeindruckt!!! Star Wars rocks and this book, too!!! Jedem Freak zu empfehlen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2015
ein muss für jeden Star Wars Fan und solche die es werden wollen.
Kann ich nur weiter empfehlen. Preis-Leistung absolut ok
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Mein freund hat sich mega gefreut. Ist super für alle Star wars Fans. Er hat es verschlungen in den ersten Tagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2013
Leute kauft es solange es nicht wieder ausverkauft ist. Mein StarWarsbegeisterter Sohn hat dieses Buch Stunde um Stunde und das über mehrere Jahre angesehen. Das alte ist nun schon so abgeliebt, dass ich ihm das Gleiche nochmal gekauft habe, damit er als Erwachsener eine gute Version für seine Kinder und zu seiner Erinnerung hat. Dieses Buch wird nur alle paar Jahre wieder neu aufgelegt. Wartet nicht zu lange mit dem Kauf!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2013
Das Buch enthält soviele Informationen zur jeder erdenklichen Spezies, Droiden, Jedis oder auch Kriegswaffen. Einfach erstaunlich wie viele Dinge man hier erfahren kann, die sich im Film eigentlich nur nebensächtlich abspielen. Super!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Das Buch ist sehr detailliert und ausführlich, Viele spannende Fakten und interessante Beschreibungen. Unser Sohn kann die Finger nicht mehr davon lassen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden