Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
225
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Juli 2010
Ich habe mir bis vor kurzem 3 gute Bücher zum Thema ausgeliehen und immer wieder in allen 3 nachgeschlagen. Je nachdem wo über was geschrieben wurde.
Nun habe ich dieses eine sehr gute Buch gefunden und habe nun alle Fragen die ich bis jetzt hatte in einem Nachschlagewerk gefunden und musste nicht immer in verschiedenen suchen. Ich finde auch den Aufbau sehr gut, da es wirklich für jeden Tag 2 Seiten gibt. Es ist interessant mal alles vom ersten Tag an zu sehen und lesen.

Einige Inhaltsbeispiele, die in den 3 anderen Büchern nicht waren:
- Ultraschallbilder werden erklärt - was ist was, sowie die Abkürzungen auf den Ultraschallbildern
- Übungen zum Trainieren mit Schritt-für-Schritt-Anleitung
- Nackenfaltenmessung erklärt anhand von Ultraschallbildern
- für jedes Monat gibt es eine Skizze mit dem Embryo im Mutterleib - Wo ist was, mit Erklärungen Was ist was
- ausführlicher Ratgeber zum Thema Ernährung
- diverse Info-Kästen wie: Im Blickpunkt, Die Fakten, Tatsachen, Fragen an ...
- ausführliche Berichte (meist 2 ganze Seiten) übers Reisen, Ernährung etc.

Viele Antworten auf Fragen die ich bist jetzt immer googeln musste, fand ich in diesem Buch, wie z.b.
- darf man Parfum verwenden
- ist Sonnenbrand am Bauch schädlich
- sind Stürze gefährlich

uns so weiter und so fort. Es zeigt auch viele schöne Bilder!!!
Ich kann das Buch nur empfehlen und es reicht vollkommen zum Thema Schwangerschaft aus!!!
Super Investition!!!
33 Kommentare| 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2016
Sehr informativ. Infos wiederholen sich teilweise zwar ständig, das unterstützt jedoch den "Merkprozess". Es ist eigentlich alles drin in diesem Buch: Von Ernährungstipps über allgemeine Verhaltensweisen, was soll ich tun, was nicht, die Entwicklung des Babys wird sehr detaillliert dargestellt (wobei mir persönlich diese detaillierte Schilderung fast zuweit geht -> Welche Zellen sich wo wann zusammen schließen, irgendwelche Spinalrohre ? die sich dann zu diesem und jenem entwickeln ... muss ich nicht haben). Volle 5 Sterne von mir, ich würde auf jeden Fall wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2015
Ausgehend von den negativen Bewertungen habe ich mir dieses Buch als reines Bilderbuch gekauft. Die Stadien bis zur Geburt sind schön dargestellt und dementsprechend erfüllt es meinen Zweck. Die Texte sind allerdings, wie schon bei vielen kritisiert wirklich eigensinnig. Viele Rechtsschreibfehler und Infos wo man den Kopf schütteln kann.

Als tatsächliches Informations- und Nachschlagewerk kann ich das "Hebammen-Gesundheitswissen: Für Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach" empfehlen. Dieses hat kaum Bilder, aber dafür viele tolle Tipps, die sogar meine Hebamme (30 Jahre Berufserfahrung) als gut erachtet. Man will ja nicht immer die eigene Hebamme wegen jeder Kleinigkeit ansprechen und dafür ist das Buch wirklich zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Ich hatte noch nie ein Buch mit derart vielen Rechtschreib- und Grammatikfehlern in meinen Händen.
Das Buch ist zudem nicht besonders gut gebunden. Obwohl wir auf unsere Bücher sehr gut aufpassen ist der Einband leider gerissen.
Inhaltlich wiederholt sich sehr viel. Zu Beginn ist es noch sehr spannend, aber dann kommen zB Tips wie "Man sollte sich regelmäßig waschen." oder "Man sollte schwere Tätigkeiten, wie zB das Schieben eines Einkaufswagens vermeiden."
Durch eine weitere Schwangerschaft würde mich dieses Buch sicher nicht mehr begleiten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2014
Ich denke, wenn ich dieses Buch vorher beim Arzt oder einer Freundin hätte durchblättern können, hätte ich mich nicht zum Kauf entschieden. Die Informationen zu jedem Tag sind recht ungeordnet und wiederholen sich sehr oft. Die Fotos und auch die Doppelseiten zu bestimmten Themen sowie die Wochenübersicht zur Entwicklung des Embryos/Fötus sind gut, aber die Informationen könnte man viel komprimierter darstellen. Außerdem fehlen hier natürlich komplett Infos zur relevanten Rechtslage in Deutschland, da es ein Buch von einer englischen Herausgeberin ist. Ich habe beim Frauenarzt umsonst einen Schwangerschaftsratgeber erhalten, der auf 80 Seiten alles darstellt, was ich wissen wollte. Da hätte ich mir diesen dicken Ratgeber eigentlich sparen können, aber gut, ich gucke einmal pro Woche grob den entsprechenden Abschnitt im Buch an.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2011
Wir sind von dem Buch enttäuscht, ich gebe 2-3 Sterne.
Als Biologen/Ernährungswissenschaftler/Mediziner kennen wir uns bei einigen der angesprochenen Themen gut aus und waren überrascht dass dieses Buch doch an mehreren Stellen definitiv falsche Information enthält. Aber gut, die Anzahl an Fehlern hält sich in Grenzen.
Die allgemeinen Kapitel zu Beginn und am Ende des Buches über Schwangerschaft und die Zeit danach sind ok, mittlerweile kenne ich aber Bücher die hierbei hilfreicher und besser sind.
Am meisten stört uns der große Mittelteil in dem jeder Schwangerschaftstag auf einer Seite beschrieben wird. Hier merkt man an sehr vielen Stellen dass den Autoren wertvoller Inhalt gefehlt hat. Die Konsequenz ist, dass viel BlaBla auftaucht und viele Dinge oft wiederholt werden. Viel sinnvoller wäre eine Aufgliederung in Wochen anstatt Tagen, so wie in anderen Büchern umgesetzt.
Positiv am Mittelteil ist jedoch die detaillierte Beschreibung der Entwicklungsvorgänge des Embryos/Fötus.
Die kleinen Bilder des werdenden Lebens auf jeder Seite sind nett, wobei auch hier gilt: 280 Bilder waren nötig um jeden Tag auszustatten, da ist zwangsweise viel Ausschuss dabei.
Wer vor allem seichte Unterhaltung sucht und von der nicht besonders sinnvollen Aufteilung in einzelne Tage nicht genervt ist wird mit diesem Buch wohl genug Freude haben. Wer eher an durchdachter inhaltlicher Strukturierung interessiert ist, und einer Fokussierung auf tatsächlich relevante Information die aber trotzdem ausführlich behandelt wird, der/die sollte andere Bücher in Erwägung ziehen.
Wir sind mit "Das große Buch zur Schwangerschaft" vom GU-Verlag deutlich zufriedener, wenngleich die Entwicklung des Nachwuchses zugegebenermaßen weniger detailgetreu erfolgt. Aber das ist wohl der Unterschied zwischen einem Ratgeber und einem Unterhaltungsbuch.
33 Kommentare| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2010
Das absolut Beste an dem Buch sind die wirklich vielen Bilder und Beschreibungen zur Entwicklung des Kindes. Ein ganz großes PLUS hierfür!!!!!!
Das Buch ist farbenfroh gestaltet und lässt sich aufgrund der kurz gehaltenen Absätze gut durchlesen. Man findet wichtige und interessante Informationen
über die Seiten und Tage verteilt. Das hat seine Vorteile, weil es eben keine langen Romane ergibt aber eben auch einen, wie ich finde, doch nicht
vernachlässigbaren Makel. Wie es bereits bei einigen Rezensionen durchklingt, sind die Informationen mehr oder weniger durchgewürfelt und nicht am Stück.
Wenn man zu einem bestimmten Thema Informationen sucht oder einige Dinge nochmal nachlesen möchte, dann sucht man erst mal eine Weile.
Das Buch ist eben nicht kapitelweise abgehandelt. So kommen manche Informationen und Ratgeber erst später, wenn man sie eigentlich schon früher zu Beginn
der Schwangerschaft brauchen könnte.
Dennoch ist es eine lohnenswerte Investition, allein der Bilder wegen!

Um die einzelnen Informationen, die hier Stück für Stück zusammengetragen werden, zusammengefasst zu haben, habe ich mir noch ein anderes Buch zugelegt:
Das große Buch zur Schwangerschaft - Umfassender Rat Woche für Woche. Hier sind wesentlich weniger Bilder als im obigen Buch, dafür findet man hier alle
Informationen, viele Tips, sehr viele Gymnastikübungen, und das alles zusammenhängend.

Wem die Informationen bei Schwangerschaft Tag für Tag ebenfalls zu unzusammenhängend erscheinen und sich daran stört, kann ich das zweite Buch sehr empfehlen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2016
Ich wollte ein Schwangerschaftsbuch, dass mir alle Fragen beantwortet und zeigt, wie sich unser Kind im Bauch entwickelt.
Wir haben jeden Tag drin gelesen, es war quasi eine Art Adventskalender und die Vorfreude wurde von Tag zu Tag größer. Die Bilder sind wunderschön. Bis zur zwölften Woche ist der Embryo in Originalgröße im Buch abgebildet, dass fand ich wirklich super.
Allerdings gibt es leider ein paar negative Punkte:
1. Die Aussagen widersprechen sich immer wieder. Einmal wird geschrieben, dass man während der Schwangerschaft in die Sauna gehen darf. Ein paar Seiten später heißt es, dass man nicht in die Sauna gehen sollte wegen vorzeitiger Wehen und weil das Gehirn des Kindes Schaden nehmen könnte.
2. Da wären wir auch schon bei zweitens. Manchmal haben mich die Informationen in dem Buch einfach verunsichert. Ich darf dies nicht und das nicht. Ich hatte manchmal einfach mehr Angst und konnte meine Schwangerschaft nicht so genießen wie ich es gerne wollte.
3. Sucht man die Antwort zu einer bestimmten Frage, muss man erstmal im Stichwortverzeichnis suchen und dann auf die entsprechende Seite blättern. Besser wäre es gewesen, nach Themen zu sortieren.

Ich kann leider nur eine eingeschränkte Empfehlung geben. Der "Adventskalender für Schwangere" sowie die Bilder sind toll. Aber durch die negativ-Punkte würde ich mit das Buch nicht mehr kaufen.

Noch ein kleiner Tipp für alle die es trotzdem kaufen: Die letzten Seiten beschreiben die ersten 14 Tage mit Kind. Lest euch die schonmal vorher durch. Ihr werdet später keine Zeit mehr haben es jeden Tag zu lesen. ;-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2016
Sehr informativ geschrieben , nicht langweiliges Fachchinesisch ! Jeder Tag extra mit vielen Tipps und Infos versehen , schöne und eindrucksvolle Bilder und auch 3D Ultraschall Aufnahmen enthalten . Von ganz am Anfang bis zur Geburt und den ersten Wochen danach
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2012
Ich bin das 2. schwanger und habe mittlerweile 8 Schwangerschaftsbücher. Dieses ist leider das schlechteste. Es viel scheinbar sehr schwer wirklich nützliche Informationen und sinnvolle Empfehlungen auf so viele Seiten zu packen. Am meisten hat mich schockiert, dass hier geschrieben wird, dass man sich beim Zahnarzt ruhig röntgen lassen kann!!! Meine Zahnärztin und mein Frauenarzt waren schockiert. Meine Mutter als Röntgenassistentin fand auch kein einzig positives Wort für diese Aussage.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden