Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle UHD TVs PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. April 2011
Kaum in Dresden angekommen, bemerkten wir, dass der mitgebrachte Reiseführer für eine ausführliche Stadtbesichtigung doch etwas knapp bemessen war. Im Direktvergleich an Ort und Stelle (in einer fachkundigen Buchhandlung neben der Kreuzkirche) machte der Vis-à-Vis-Reiseführer von Dorling Kindersley den besten Eindruck, vor allem aufgrund seines überzeugenden optisch orientierten Konzeptes. Besonders angetan haben es uns die räumlichen Zeichnungen, seien es die Ausschnitte aus dem Stadtplan oder Teile der Landschaft oder insbesondere die Raumschnitte in einzelne Gebäude mit vielen Hinweisen auf interessante Details. Das Informationsangebot ist so aufgebaut, dass praktische und kulturhistorische Infos zusammen erscheinen. Ein Beispiel: Die Frauenkirche ist ein Hauptanziehungspunkt und wird zunächst auf einer Doppelseite im Rahmen des Kapitels "Östliche Altstadt" vorgestellt. Im Mittelpunkt eine Zeichnung mit einer dreidimensionalen Ansicht mit Schnitt durch den Raum. In einem Absatz links werden die wichtigsten Daten genannt. Eine Infobox rechts oben zeigt an: Wo auf dem Stadtplan zu finden, welche Verkehrsmittel führen hin, Besuchertelefon, Öffnungszeiten, Turmöffnungszeiten, Gottesdienste, Website. Rund um die zentrale Zeichnung sind Detailfotos mit weiteren Infos angeordnet und eine "Nicht versäumen"-Box weist auf die wichtigsten Highlights hin. Wegen des außergewöhnlichen Ranges der Frauenkirche wird ihr auf der folgenden Doppelseite ein längerer Artikel mit weiteren Fotos gewidmet.
Nach diesem Prinzip ist der ganze Reiseführer sehr auf "leichte und intuitive Bedienung hin" ausgerichtet. Auf der bewegten Tour mit Tram und Bus ist diese Form des Reiseführers ideal, eignet sich auch zum kleinen Lesen zwischen zwei Stationen und ist dennoch ausführlich genug, um am Abend nochmal was nachzulesen. Vor allem bilde ich mir ein, dass ich mir durch die Verbindung von Bild und Text manches leichter merken kann.
So kamen wir durch Dresden und die Gegend drumherum ohne weitere Führer oder Karten. Auch im Zwinger konnten wir uns aufgrund einer guten Übersicht sicher bewegen, bis hin zum sofortigen Auffinden der interessantesten Bilder in der Gemäldegalerie. Auch auf den Kauf eines Posters des Fürstenzugs konnten wir verzichten: Ist im Reiseführer schon drin - inklusive Erläuterung.
Puristen werden sich vielleicht an mancher redundanten Information oder mehrfachen Bildern stören, aber ich halte das Konzept für überzeugend und unserem visuell orientierten Zeitalter angemessen. Von der Praktikabilität her: Das Format ist groß genug, um Bilder in ausreichender Qualität wiederzugeben und dennoch handlich genug, dass man gut damit herumlaufen kann. Die Bindung im Flexcover ist stabil und nicht zu schwer. Auch nach dem täglich Einsatz in der Stadt ist das Buch noch ansehbar. Die aufwändige Aufmachung rechtfertigt auch den relativ hohen Preis.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2010
In my opinion the Dorling Kindersley travel guides are the absolute best when it comes to presenting cities and countries in a very attractive and informative way. I love Dresden and I have been waiting for this kind of Dresden travel guide for a long time. This book is the very best!

This book is in German only. Hopefully it will be translated into English as well!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2010
Als Neudresdener ist es eine wahre Freude diese Stadt zu erkunden. Dabei sehr behilflich ist der neue DK "Vis-À-Vis" Stadtführer, der einen sehr Umfangreichen Überblick schafft. Die Texte laden immer wieder zum Lesen ein und sind nicht zu lang verfasst. Haben trotzdem eine große Informationsdichte. Aufgewertet wird das ganze durch Stadtkarten, Bilder der jeweiligen beschriebenen Region und Zeichnungen.
Im Stadtführer finden sich folgende Rubriken:
- Westliche Altstadt
- Östliche Altstadt
- Neustadt
- Grosser Garten
- Loschwitz
Das ganze wird dann noch mit den Üblichen Themen wie Ausflugsziele, Hotels, Restaurant, Unterhaltung etc. aufgewertet.
Die Qualität die DK hier abliefert ist sehr gut. Die Verarbeitung außen wie innen bekommen ein dickes Lob. Einzig der Preis mit 20,95€ ist etwas zu hoch geraten. Aber dafür bekommt man ein einzigartiges Produkt um Dresden immer wieder zu erkunden. Klare Kaufempfehlung!!!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2012
Der Reiseführer ist gut strukturiert. Besonders gut ist das Bildmaterial. Mit den im Reiseführer enthaltenen Karten kommt man gut zurecht. Die Öffnungszeiten der Museen und anderer Sehenswürdigkeiten sind auf dem neuesten Stand. Insgesamt ein empfehlenswerter Reiseführer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Wir haben schon verschiedene Vis a Vis Reiseführer gehabt und finden diese Reiseführer einfach klasse. Sie sind sehr umfangreich mit vielen Fotos und Illustrationen. Eine sehr gute Grundlage für einen sehr schönen Urlaub.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2015
Frage mich, warum ich eine so umfangreiche Rezension abgeben muss.
Frage mich, warum ich eine so ufangreiche Rezension abgeben muss .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Wie immer Vis a Vis- einfach die schönsten Reiseführer. Gut aufgebaut, übersichtlich und man schaut immer wieder
gerne rein. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich war schon oft in Dresden, aber der Reiseführer hat doch so viele Infos gegeben , die man noch nicht kannte
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden