Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Reiseführer, viel benutzt
Wir waren von Mitte Februar bis Mitte März in Peru, Bolivien und Argentinien. Für diese Länder können wir auf jeden Fall sagen dass wir mit dem Reiseführer sehr zufrieden sind! Da man dort eben sehr oft ohne Internetrecherche weiterkommen muss ist es echt notwendig einen Reiseführer dabei zu haben. Die Tipps, Hostels, Restaurants etc von...
Vor 7 Monaten von - veröffentlicht

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fehlerhaft und ungenau! Neu recherchiert?
Wir haben den Lonely Planet Januar 2014 gekauft für eine Reise durch Ecuador, Peru, Argentinien und Chile.
Vorweg ist zu sagen, dieser Führer ist vom Englischen für Amerikaner ins Deutsche übersetzt. Viele Angaben zum allgemeinen Reisen sind also Amerika spezifisch.

Für Ecuador war dieser Führer gut. Obwohl einige Details...
Vor 5 Monaten von Ursula veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fehlerhaft und ungenau! Neu recherchiert?, 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben den Lonely Planet Januar 2014 gekauft für eine Reise durch Ecuador, Peru, Argentinien und Chile.
Vorweg ist zu sagen, dieser Führer ist vom Englischen für Amerikaner ins Deutsche übersetzt. Viele Angaben zum allgemeinen Reisen sind also Amerika spezifisch.

Für Ecuador war dieser Führer gut. Obwohl einige Details nicht mehr stimmten, die schon längere Zeit bekannt sind und dem Autor entgangen sind. Das Guayasamin Haus zum Beispiel existiert nicht mehr unter der angeben Adresse.
Ein paar nette Details wie der Abstecher zu La Salinas sind interessant und sehenswert. Würde man vermutlich ohne den Führer nicht machen. In Guaquil ist eins der angepriesenen Hotel ein Stundenhotel und es gibt wesentlich günstiger und bedeutend schönere Hotel im Zentrum, die nicht im LP stehen (Hotel Natalie zum Beispiel)

Für Peru ist der Zusatz für Reisende mit wenig Geld falsch verstanden worden. Es steht die Luxusbahn nach Machupicchu für 700$ drin aber nicht der einfache Weg zum Elektrizitätswerk mit Bus oder Taxi zu fahren und dann den Rest nach Aqua Caliente zu laufen. Wir sind mit der günstigsten empfohlenen Variante für 110$ mit den Zug gefahren. Bis wir im Hostel von der 10$ Variante teils zu Fuß gehört haben.

Für Chile stimmen die Hostelpreise in keinen der Hotels, die wir angefragt haben bzw. dort übernachtet haben. Es war immer um 1/3 teuerer. Nach Angaben des Personals sind die Preise aber 2-5 Jahre unverändert. In Santiago liegt das Humanrightsmuseum übrigens 10 Blocks weiter im Norden der Stadt. Das scheint ein Fehler zu sein, der auch in Vorgängerausgaben vor lag. Zumindest haben wir an der angegeben Ecke auch ein anderes Pärchen getroffen, die den LP für Chile in der Hand hatten.
Für den Süden von Chile ist der Führer ungebrauchbar und hat x Lücken. Zum Beispiel gibt es auf Terra del Fuego auf der Chilenischen Seite einen Pinguinpark mit Königspinguinen auch seit 4 Jahren. Diese Art gibt es normalerweise nur in der Antarktis also definitiv ein Highlight.

Für Argentinien habe ich ähnliche Kritik zu üben. Ziemlich Mainstream. Der Süden wird kaum genannt. Naja Ushurai, aber da gibt es ja auch noch etwas mehr auf den 1000km. Die versteinerten Wälder, die es an der Routa 3 und weiter im Norden gibt werden nicht genannt. Definitiv ein Highlight. Ebenso die Dinosaurier foodprints und die vielen Museen in Neuqen werden nur kurz angerissen.
Schade, dabei hat die Region massig Ausgrabungen. Die wichtigsten Höhlenmalereien Cuevas de los Manos stehen ebenfalls nicht drin.

Kurz und knapp: als Orientierung ok. Aber lange nicht ausreichend. Busverbindungen sind über kompliziert beschrieben, dabei müsste man nur wissen wo ungefähr die Buse abfahren (das steht zum Teil nicht drin. Wir haben ewig nach der Haltestelle nach Pisac in Cusco gesucht) nicht der ganze Fahrplan, der sich eh ständig ändert. Mein Wanderführer von Reuter für Padagonien war interessanter und hat gerade Natur Highlights gut beschrieben. Ich würde nächstes mal zu Loose greifen. Ich bin mit LP nicht zufrieden.
Ich finde das Buch obwohl erst -jetzt erst- ein Jahr alt veraltet.

Ich hoffe, dieser Eintrag hilft euch weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Reiseführer, viel benutzt, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld (Taschenbuch)
Wir waren von Mitte Februar bis Mitte März in Peru, Bolivien und Argentinien. Für diese Länder können wir auf jeden Fall sagen dass wir mit dem Reiseführer sehr zufrieden sind! Da man dort eben sehr oft ohne Internetrecherche weiterkommen muss ist es echt notwendig einen Reiseführer dabei zu haben. Die Tipps, Hostels, Restaurants etc von Lonley Planet waren jedes Mal gut. Man findet leicht was man sucht, also gut strukturiert. Natürlich schwanken die Preise ein bisschen (besonders in Argentinien) aber dafür kann Lonely Planet auch nichts denn da ändert sich der Kurs zur Zeit täglich wegen der Inflation.
Wir würden es jedem weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super zur Planung größer Reisen, die mehrere Länder beinhalten., 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld (Taschenbuch)
Das Buch ist zwar groß und schwer, aber zur Vorbereitung gut geeignet.
Das Buch macht allerdings nur Sinn, wenn diverse Länder angereist werden sollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Reiseführer!, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld (Taschenbuch)
Der Reiseführer ist wirklich klasse.
alle wichtigen Informationen die man benötigt sind darin enthalten! ;)
Wir fliegen Ende dieses Jahr für 5 Wochen nach Südamerika und da wird er auf jedenfall mitkommen!

Würde ihn jederzeit wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld
Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld von Kevin Raub (Taschenbuch - 17. Dezember 2013)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen