Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:24,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2013
So könnte das Buch auch übertitelt werden und träfe damit ins Schwarze.

Lesen sollten das Buch Gymnasiasten mit LK Mathematik, die ein Mathematikstudium anstreben, weil sie gerne Aufgaben rechnen und lösen. Denn es bewahrt sie vor einer möglichen Fehlentscheidung und erspart ihnen somit einiges an vergeudeter Lebenszeit und Geld.

Für diejenigen, die schon eine klarere Vorstellung vom Studium der Mathematik haben, ist das Buch eine schöne Vorbereitung aufs Studium, indem es ihnen das große Ganze zeigt, auf das sie sich einlassen.

Der Autor klärt darüber auf, dass Mathematiker selten rechnen und Aufgaben lösen, wie wir es von der Schulmathematik des Gymnasiums her kennen (der Mathematiker sagt dazu Elementarmathematik), dafür aber sehr viel mehr mit abstrakten Konzepten beschäftigt sind. Dazu führt er die Leser tatsächlich auf eine erste Erkundungsreise in die Mathematik der Mathematiker und ihrer Denkweisen. Denn das Herausbilden der mathematischen Denkweisen und Methoden ist das eigentliche Ziel des mathematischen Studiums.

Auf der Rückseite des Buches steht eine inhaltliche Zusammenfassung durch den Autor.

"Dieses Buch versteht sich als Reiseführer in das Land der Mathematik. Es informiert unter anderem über die Regionen dieses Landes (Algebra, Geometrie, Analysis, Stochastik, . . . ), über seine Geschichte, bedeutende Krisen und Entwicklungslinien, Beziehung zu benachbarten Gebieten, Kultur und Gepflogenheiten (Modellbildung, das Phänomen des Beweises, Anwendungen, . . . ) und seine Bewohner, die Mathematiker. Für Abiturienten bietet dieses Buch eine umfassende Orientierung über das Reiseziel Mathematik. Angehenden Studierenden der Mathematik eröffnet die kompakte Darstellung einen Überblick über die Gesamtheit ihres Studienfachs. Sie finden einen Blick auf Zusammenhänge zwischen Fachgebieten, Informationen zu Vorlesungsinhalten und eine Einführung in mathematische Denkweisen und Fragestellungen. Studierende profitieren von den Erläuterungen zu Anwendungen und Berufsfeldern und erweitern ihren Horizont durch einen Blick auf die Traditionen, die diese Disziplin prägen."

Wer das vertiefen möchte, mag dann z.B. folgende Bücher in der Reihenfolge durcharbeiten:
1) Wie man mathematisch denkt: Eine Einführung in die mathematische Arbeitstechnik für Studienanfänger
2) Mathematisches Problemlösen und Beweisen: Eine Entdeckungsreise in die Mathematik (Bachelorkurs Mathematik)
3) Lesebuch Mathematik für das erste Studienjahr
4) 12 x 12 Schlüsselkonzepte zur Mathematik
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden