Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2016
Ich habe Biotechnologie studiert und mir den Brock als Nachschlagewerk für die Mikrobiologie gekauft.
Für die Vorlesung Mikrobiologie ist er super geeignet, da es sich gut liest, alles gut erklärt ist und die Inhalte den Lehrinhalten an Unis entspricht. Natürlich lässt sich das Buch schlecht zum lernen mitnehmen, da es nicht gerade leicht und handlich ist. Auch um hin und wieder etwas nachzuschlagen ist er ganz gut.
Allerdings finde ich das Buch manchmal ein bisschen zu allumfassend, sodass viele Themen nach einer kurzen Erklärung auf der Strecke bleiben und nicht ganz einleuchtend erläutert werden. Aber dafür ist es ja auch nicht gedacht, sondern um kurze Fragestellungen zu klären oder die ein oder andere Methode nachzuschlagen.
Was mich ein bisschen stört, sind die vielen Fehler, die oft nur oberflächlich (vermutlich durch die Übersetzung) auftreten, manchmal allerdings auch Fachfehler darstellen. Ein paar Fehler in Abbildungen können dann auch zu einem fehlerhaften (oder gar keinem) Verständnis führen. Da hoffe ich, dass diese Fehler in den nächsten Ausgaben ausgebessert werden. (Ich habe die 11. Ausgabe von 2009)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2009
Die mittlerweile 11. aktualisierte, deutschsprachige Auflage des 'Brock' Mikrobiologie erschien 2009 bei Pearson Studium. Das 1203 Seiten fassende Werk ist in sechs große Teile gegliedert.
Teil I befasst sich mit Grundlagen der Mikrobiologie.
Darunter finden sich historische Meilensteine (Pasteur und die Keimtheorie der Krankheiten, die Koch`schen Postulate u.v.m. in Kapitel 1 'Mikroorganismen und Mikrobiologie'), die essentiellen biochemischen Basics (Kapitel 3 'Makromoleküle' mit den Unterkapiteln 'Chemische Bindungen und Wasser in lebenden Systemen', 'Nicht informationstragende Makromoleküle' und 'Informationstragende Makromoleküle'), eine Einführung in die Molekularbiologie (Kapitel 7, 'Grundlagen der Molekularbiologie'), eine Einführung in die Virologie (Kapitel 9, 'Grundlagen der Virologie') und 'Bakteriengenetik' in Kapitel 10.
Der 1. Teil besticht in den einzelnen Abschnitten (besonders in gern als trocken empfundenen Gebieten wie der Biochemie und der Bakteriengenetik) mit absolut verständlichen Lehrtexten, grafisch wie auch didaktisch ausgereiften und einfach schönen Abbildungen.
Teil 2 thematisiert die große Überschrift 'Mikrobielle Evolution und Vielfalt'.
Neben grundlegender Systematik, 'Bacteria' und 'Archaea' wird auf die 'Zellbiologie der Eukaryonten und eukaryotischen Mikroorganismen' eingegangen. Außerdem werden 'Mikrobielle Genomik und 'Vielfalt der Viren' thematisiert.
'Stoffwechselvielfalt und Ökologie der Mikroorganismen' sind die Themen des 3. Teils.
Teil 4 behandelt 'Immunologie und Pathogenität'. Dieser besonders für Mediziner interessante Abschnitt beginnt mit der 'Kontrolle des mikrobiellen Wachstums'. Danach werden 'Wechselwirkungen zwischen Mikroben und Menschen', 'Grundlagen der Immunologie', 'Molekulare Immunologie' und 'Diagnostische Mikrobiologie und Immunologie' besprochen.
Teil 5 schließt mit 'Mikrobiellen Krankheiten' wunderbar an das vorhergehende Thema an.
Untergebiete des 5. Abschnittes sind 'Epidemiologie', 'Von Mensch zu Mensch übertragbare Krankheiten', ' Durch Wirbeltiere und Gliederfüßler übertragene sowie bodenassoziierte mikrobielle Krankheiten', 'Abwasserbehandlung, Wasseraufreinigung und wasserassoziierte mikrobielle Krankheiten' wie auch 'Nahrungsmittelkonservierung und nahrungsmittelassoziierte mikrobielle Krankheiten'.
Der 6. und letzte Teil handelt 'Industrielle Mikrobiologie' und 'Gentechnologie und Biotechnologie' unter der Überschrift 'Mikroorganismen in Industrie und Forschung' ab.
Ein großer Gewinn sind die Verständnis- und Transferfragen am Ende jedes Kapitels. Mithilfe des gezielten Fragens nach elementaren Zusammenhängen und Fakten kann der Inhalt des Kapitels rekapituliert werden und auch die Prüfungsvorbereitung effektiv gestaltet werden.
Für Leser aus medizinischen Bereichen (besonders MTAs, Studenten und Ärzte jeglicher Fachrichtung) stellt der Brock in jedem Fall eine Bereicherung dar.
Die in Lehrbüchern der klinischen Mikrobiologie sehr knapp abgehandelten bzw. z.T. nicht thematisierten Hintergründe finden sich hier hervorragend bebildert und eindeutig erklärt ' so wird beispielsweise die HIV-Infektion und die AIDS-Erkrankung auf den Seiten 1001-1010 sehr profund erläutert. Auf wichtige Details wie die Interaktion des Virus mit den Korezeptoren CCR5 (Makrophagen) und CXCR4 (CD-4-Zellen) wird ebenso eingegangen wie auf den Krankheitsverlauf mit relevanten diagnostischen Kriterien und Behandlungsstrategien bzw. Ansatzpunkte für Impfungen gegen HIV.
Der gut verständliche Text des Lehrbuchs wird durch eine Vielzahl sorgfältig gestalteter Diagramme, Schemata und Bilder bereichert.
Für Mediziner sind insbesondere die Teile 4 und 5 hochinteressant. Wie bereits am Beispiel der HIV-Infektion geschildert werden immunologische wie auch biochemische Hintergründe didaktisch hervorragend präsentiert. Das Buch erhebt allerdings keinesfalls den Anspruch die Aspekte der klinischen Mikrobiologie abzudecken. Zwar wird auf Symptome, Epidemiologisches und Behandlung von Erkrankungen eingegangen, eine klinikalltagsorientierte Darstellung findet sich aber nicht.
Abschließend kann man den 'Brock' jedem, der Interesse für Hintergründe und weiterführende Zusammenhänge bezüglich mikrobiologisch hervorgerufener Erkrankungen hegt nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2009
Pearson Studium hat die 11. überarbeitete Auflage vom Brock Mikrobiologie auf Grund der zu vielen (sagen wir einmal) "Füchtgkeitsfelller" und leider auch mancher fachlicher Fehler im Januar 2009 nach intensiver Revision neu auf den deutschsprachigen Markt gebracht. Dem Verlag ist es endlich gelungen, an die Qualität der englischsprachigen Ausgabe aufzuschließen. Die hervorragenden Illustrationen, der ausführliche Text und die Rückkoppelung durch Wiederholungen machen den Brock nun auch hier zu dem Standardwerk in der Mikrobiologie-Lehre nicht nur für Bachelor-Studenten. Jetzt ist der Preis gerechtfertigt - vorher war er es nicht! In Anbetracht von 1200 Seiten ein schwergewichtiges Werk (eben ein "Brock"), das dann aber auch zum Verständnis weiterer vertiefender Disziplinen wie z.B. Infektionsbiologie oder Umweltmikrobiologie gereicht. 5 Punkte - auch wenn hier und da noch kleine "Ostereier" übersehen wurden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2010
Das Buch ist wirklich klasse zum Verständnis für das Studium an einer Uni. Leider treten ein paar Schreibfehler auf, aber das ist nicht weiter schlimm. Sie sind alle gut zu erkennen, wenn man den Text nachvollzieht. Für das Fach Mikrobiologie sehr gut geeingnet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2011
Sehr gutes Buch für ein naturwissenschaftliches Studium. Eventuell etwas zu bunt aber muss jeder wissen wieviele bunte Abbildungen haben will.

Dennis
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen