Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge Cloud Drive Photos OLED TVs 30 Tage lang gratis testen Learn More MEX Shower roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen10
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2011
Ich kann mich der der positiven Bewertung was den Inhalt betrifft nur anschliessen. Die DVD ist gut gegliedert und ermöglicht einem gezielt die Themen zu finden bei denen Fragen auftauchen.

Andreas Zerr macht allerdings keinen Geheimnis daraus, das er diese Final Cut Pro Version als Schnittsoftware nicht wirklich ernst nimmt. Das ist in sofern schade, da sich Käufer dieser DVD ja auch für den Kauf von FCP X entschieden haben und das aus guten Grund.

Mit fast schon gelangweilter Arroganz und ständig nervenden vergleichen zur Vorgängerversion (der er wohl immer noch nachtrauert) führt er durch diesen Workshop. Hierfür gibt es 2 Punkte Abzug.

Ich persönlich habe mit fast allen Vorgängerversionen gearbeitet und bin trotz der Einschränkungen von den Vorzügen der X Version überzeugt.

Sehr schön auch der Bonus Workshop für Compressor und Motion 5.
33 Kommentare|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Andreas Zerr hat es in dieser Videoproduktion genauso wie in seinem Buch, das im deutschsprachigen Raum als das Referenzwerk gelten muss, geschafft, das in wesentlichen Dingen stark veränderte Programm Final Cut Pro X nahe zu bringen. Die mancherorts geübte Kritik, der Autor würde hier unverhohlen seine zumindest teilweise Ablehnung dieses neuen Programms zeigen, kann ich so nicht nachvollziehen. Ich halte es für legitim und angebracht, Veränderungen zur Vorversion dieses Programms anzusprechen, da es ja auch Umsteiger von der Vorversion gibt. Die ruhige, unaufgeregte Sprache finde ich nicht arrogant, sondern sie hebt sich wohltuend von vergleichbaren Produkten ab. Und man findet leider immer weniger Trainer in der IT-Branche, die der deutschen Sprache noch wirklich mächtig sind.
Wer von einem Profi in Sachen Videoschnitt durch dieses komplexe Programm geführt werden möchte, findet hier den richtigen Trainer. Die Problematik, dass es sich bei Final Cut Pro X um ein neu gestaltetes Programm handelt, das im Sinne eines DAM auf einer Datenbankstruktur basiert, die von der bisherigen Organisationsstruktur der Vorversion vollkommen abweicht, kann in einem Videoworkshop nicht komplett dargestellt werden. Wer hier tiefer einsteigen möchte, muss zwangsläufig auf gedruckte Dokumentationen beispielsweise auch vom Autor ausweichen.
Ich für meine Person habe sehr viele technische und auch gestalterische Tipps aus diesem Videolehrgang mitgenommen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Ich hatte mir zuerst das Buch gekauft.

http://www.amazon.de/Final-Cut-Pro-umfassende-Compressor/dp/3836218607/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1417708511&sr=8-2&keywords=andreas+zerr

Ich hätte mir zuerst die DVD kaufen sollen, denn diese ist ein hervorrander Einstieg in FCPX. Damit hat man für die Lektüre des Buches eine solide Basis und es fällt wesentlich leichter, sich den Inhalt des Buches zu merken.

Sollte für FCPX 10.1x wieder so etwas geplant sein, würde ich empfehlen, das Lehrvideo gleich zum Buch dazuzulegen. Die Leute die sich das Buch kaufen werden sich mit großer Sicherheit auch das passende Lehrvideo zulegen, da es, wie gesagt den Einstieg in FCPX deutlich erleichtert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Artikel entspricht absolut meinen Vorstellungen. Das Inhalt ist verständlich und gut erklärt. Für jeden Neueinsteiger in Final Cut Pro X eine umfangreiche Hilfe, bevor man sich Wochenlang das Benutzerhandbuch durchließt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
als Video hervorragend. Schöne Beispiele einfach erklärt. Kann ich jedem empfehlen, der seine Filme besser rüber bringen will. Immer wieder kann man Neues entdecken und ausprobieren. Eine hervorragende Unterstützung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2012
dieses videotraining ist ideal für jemanden wie mich, der sich beim lesen von von lehrprogrammen "schwer tut"dieses training hat mir sehr gut weiter geholfen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Allerdings für den Laien manchmal schwer verständlich. Ansonsten ist es gut erklärt. Besser so ein Video als gar keine Hilfe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Ich habe Photoshop über diverse Tutorials erlernt und war skeptisch. Da leider noch kein Buch auf dem Markt ist, habe ich zugegriffen.
So können Tutorials also auch sein. Hier erklärt ein erfahrener, ruhiger Lehrer mit ruhiger Maus-Hand alle Schritte in nachvollziehbarem Tempo mit angenehmer entspannter Stimme, sodaß schon beim ersten Durchlauf ne Menge hängen bleibt.
Das Tutorial ist absolut ausreichend um das Programm gut kennenzulernen und damit zu arbeiten.
Dafür gibt's volle Punkte!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Leicht verständlich, gründlich, praxisnah, eine bessere Schulung ist nicht vorstellbar. Hier findet sich selbst ein Anfänger sofort zurecht. Mehr muss man dazu nicht sagen. Es bleiben keine Frage offen. Ich bin von diesem Training begeistert.
44 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2012
Der Autor ist ein professioneller Cutter, er achtet auf jede Kleinigkeit. Prima Einführung. Leider fehlen die Erklärungen zu den einzelnen Formaten, deren Qualität und Speicherung. Statt der Zugabe Compressor wünschte ich mir mehr Infos, wie ich meine Videos mit den Handwerkszeug in FC PRO X hochwertig brennen kann als Archiv und als verschickte DVD zum Anschauen für die Verwandten.
Dennoch sehr empfehlenswert, gerade weil es für Final cut Pro X noch kaum Bücher oder Tutorials gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)