Kundenrezensionen


8 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jeder wie er es mag...
Ich persönlich finde Michael Jordan als Person und seine Stimme absolut angenehm. Ich finde es Schade wenn manche Zeitgenossen eine dermaßen niedrige Aufmerksamkeitsspanne besitzen, dass ihnen ein solcher Vortrag zu langweilig ist. In einigen Rezensionen wird behauptet das V2B absichtlich kein Intro Video für den Fotografen online stellt um so zu...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2012 von Nikolas

versus
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inhalt langatmig - Präsentator eine Zumutung
Ich kannte einige Tutorials von video2brain, die inhaltlich gut und und ansprechend präsentiert waren. Daher habe ich diesen Kurs bestellt und bin von ähnlicher Qualität ausgegangen. Leider war das nicht der Fall.

Der Vortrag von Michael Jordan erinnert sehr stark an eine blutleere Predigt. Sein Auftreten und die ganze Atmosphäre, die bei...
Veröffentlicht am 6. Mai 2010 von LesenLesenLesen


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inhalt langatmig - Präsentator eine Zumutung, 6. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Ich kannte einige Tutorials von video2brain, die inhaltlich gut und und ansprechend präsentiert waren. Daher habe ich diesen Kurs bestellt und bin von ähnlicher Qualität ausgegangen. Leider war das nicht der Fall.

Der Vortrag von Michael Jordan erinnert sehr stark an eine blutleere Predigt. Sein Auftreten und die ganze Atmosphäre, die bei dem Video rüber kommt wirkt auf mich sehr verspannt/verklemmt und extrem anti-kreativ. Michael Jordan macht den Eindruck einer großen Spaßbremse. Offensichtlich scheint er sich bei der Aufnahme ständig verhaspelt zu haben, denn einige Kapitel enthalten unzählige Schnitte (zum Teil mitten im Satz) und unterbrechen damit den Informationsfluß. Das ist sehr störend. Sein Stimmchen kommt (wie in der Vorrezension beschrieben als zusätzlich nervtötend hinzu.

Inhaltlich zieht er Themen wie Kaugummi in die Länge. Das gab den Rest: Ich habe das Training nach wenigen Kapiteln abgebrochen und rate dringend vom Kauf ab!!

Auf der website von video2brain ist normalerweise bei jedem Kurs ein kurzes Video, in dem sich der Präsentator vorstellt. Bei diesem Kurs war das nicht der Fall, wahrscheinlich, weil man dann schon vorher sehen würde, welche Katze im Sack man da kauft. Auch bei amazon ist kein Vorschau-Video enthalten.
Es gibt aber einen Umweg, um doch eine Vorschau zu sehen: wenn man sich kostenlos bei video2brain auf der website registriert, kann man 1 h gratis Tutorials schauen. Wenn man sich dann dieses Video anschaut, bekommt man einen eigenen Eindruck.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unprofessionell, 30. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Was einem Video2Brain hier vorsetzt, ist ganz harter Tobak. Ich kann von dem Video-Training nur abraten.
Meine Kritik bezieht sich auf die Präsentation, weniger die Inhalte. Der Moderator spricht mit Piepsel-Stimme und ist schwer zu verstehen. So kann man dem Video sehr schlecht folgen. Ich musste meine Lautsprecher fast voll aufdrehen, um den Mann auch nur einigermaßen verstehen zu können. Um einfachste Sachverhalte zu erklären, wählt er unheimlich ausschweifende Formulierungen. Am schärfsten ist dabei, dass er oftmals "laut denkt" und anfängt, aus früheren Zeiten zu berichten. Das hat idR keinen Bezug zum Thema oder ist schlicht irrelevant. Mich interessiert nicht, wie der gute Mann vor 20 Jahren Dias beklebt hat, wenn ich einen Workshop zur Digitalfotografie kaufe. Nicht nur, dass der Sprecher ungeeignet ist, die Technik macht es schlimmer. Die Videos sind durchsetzt mit unendlichen Schnitten und Überblendungen. Einfachste Sätze werden durch ständige Schnitte unterbrochen. Witzig ist auch, wie stark sich die Tonqualität zwischen den Szenen unterscheidet, wo man den Moderator vor und hinter der Kamera sieht. Wenn er Vorträge am Bildschirm hält, klingen die Aufnahmen, als wenn sie mit einem 5 EUR Mikro aufgenommen wurden.
Inhaltlich konnte ich nur schwer folgen, weil gefühlte 50 Prozent irrelevant waren und der Rest schwer verständlich war.

Video2Brain: Setzen, sechs! Solche Produktionen rauszugeben ist einfach unprofessionell. Das macht GalileoDesign besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jeder wie er es mag..., 1. Dezember 2012
Von 
Nikolas (Schönenberg-Kübelberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Ich persönlich finde Michael Jordan als Person und seine Stimme absolut angenehm. Ich finde es Schade wenn manche Zeitgenossen eine dermaßen niedrige Aufmerksamkeitsspanne besitzen, dass ihnen ein solcher Vortrag zu langweilig ist. In einigen Rezensionen wird behauptet das V2B absichtlich kein Intro Video für den Fotografen online stellt um so zu verschleiern, dass man Herrn Jordan nicht als Rampensau bezeichnen kann. Was allerdings so nicht stimmt: [...]

Ich persönliche brauche keinen Selbstdarsteller der halb soviel Ahnung von der Materie hat aber sich dafür doppelt so gut verkaufen kann. Wer eine Show erwartet wird sicher auf Youtube fündig...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inhalt OK, Präsentation schrecklich, 8. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Inhaltlich ist es sicherlich gut (gemeint) , die gesamte Präsentation ist extrem langatmig. Der Titel ist vielverprechend aber warum müssen die Themen wie ein Kaugummi in die Länge gezigen werden?
Ich kann nur abraten von dieser Präsentation. 5 Stunden!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen durchaus empfehlenswert, 14. August 2010
Von 
Llewellyn709 - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Da sieht man mal wieder, wie die Meinungen auseinandergehen: Ich habe überhaupt kein Problem mit der Stimme von Michael Jordan. Ganz im Gegenteil, ich finde er spricht angenehm ruhig und höre ihm gerne zu. Ich habe schon Videos "genossen", in denen der Trainer wesentlich lauter und aufdringlicher rüberkam - und empfinde eher so etwas als Spaßbremse.
Wie dem auch sei: Inhaltlich gibt es an den Tutorials nichts auszusetzen, hier wird eine breite Palette von Basis- und Forgeschrittenenwissen mitsamt kreativen Anregungen anschaulich vermittelt. Für meinen Geschmack hätte es allerdings etwas straffer ausfallen können, dafür einen Punkt Abzug. An der grundsätzlichen Qualität ändert dies jedoch nichts, dank der klaren und übersichtlichen Gliederung in Kapitel und Abschnitte findet man sich jederzeit zurecht und kann überspringen, was einen nicht interessiert. Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Inhaltlich super!, 11. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Einen Stern Abzug gibt es wegen der Stimme. Der Künstler, der hier auch der Sprecher ist, scheint ein so zart besaiteter Mensch zu sein, dass sich dies in einer völlig zerbrechlichen Stimme niederschlägt. Die Verständlichkeit leidet für mich sehr, wenn mehrfach in einem Satz von normaler Sprechweise ins Flüstern gewechselt wird. Dies ist vielleicht bei einem kleinen Kind normal, das einem gerade ein Geheimnis erzählt oder traurig vor sich hinschluchzt. Bei einem solchen Lehrgang finde ich das eher unangenehm.

Aber nun zum Positiven, dem Inhalt. Die Kapitel sind übersichtlich gegliedert, die Themen umfangreich und interessant. Die gezeigten Beispielfotos sind wirklich wunderbar und animieren, zusammen mit den Übungsaufgaben, zum praktischen Umsetzen. Volle Punktzahl.

Alles in allem eine sehr empfehlenswerte DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das fotografische Auge, 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Ich habe mir die Rezensionen angesehen und hätte fast auf die DVD verzichtet. Aber ich habe Michael Jordan sehr gut verstanden. Er spricht leise, aber wenn man konzentriert ist, bekommt man alles mit was er sagt. Mir hat das fotografische Auge geholfen meine ersten Schritte in der Fotografie zu gehen. Deshalb von mir 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen langweilig, 3. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten (DVD-ROM)
Die Ausprache des Autors ist sehr schlecht. Der Aufbau des Videos ist langatmig und ich habe daher nach zwei Lektionen abgebrochen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten
Das fotografische Auge - Bilder komponieren und gestalten von STARK Verlag (Mac OS X, Windows Vista / XP)
EUR 2,48
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen