holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen6
3,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Februar 2009
Ich habe mich mit diesem 14Std-Workshop durch die Anfangsquerelen von Blender geschlagen und dabei mitgeschrieben. Am Ende sass ich mit einer Liste von Fehlern da, die ich aber eigentlich nicht als solche titulieren möchte, da sich Blender sehr schnell entwickelt und mglw. die Version des Videos schon veraltet ist.
So ist z.B. die Rede von irgendeiner Funktion, die "wir schon sehr oft benutzt haben", die allerdings noch kein einziges Mal vorgekommen war. Oder es werden Tastenkombinationen gedrückt, die nicht erklärt werden. Es gibt gratis-Tutorials, die ein Fenster laufen haben, in dem jede Aktion live groß dargestellt wird, andere dokumentieren diese gesammelt am Ende eines Tutorials. Für Geld bekommt man sowas aber nicht...

Etwas nervig ist die teils einschläfernd nette, sanfte Art des Kursleiters - teilweise fühlt man sich behandelt wie eine Pensionistin mit paranoiden Wahnvorstellungen. Das ist ansich kein Negativum, hat mir während nächtlicher Sitzungen allerdings manchmal etwas zugesetzt.

Alles in Allem aber Kaufempfehlung. Ich werde die Tutorials sicher nochmals durchgehen und die DVD bietet wirklich Umfang fürs Geld. Für 5 Sterne reicht's allerdings nicht. Wenn ich zügig etwas lernen will und kaum Zeit habe und deshalb dafür BEZAHLE, erwarte ich mir, nicht mit Ratespielchen und zusätzlicher Internetrecherche konfrontiert zu werden. Um diese kommt man aber im Prinzip ohnehin nicht herum, also kleine Abzüge :)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2008
Der Autor wirkt in seinen Videotutorials äusserst kompetent. Ich habe schon seit längerem versucht, mir Blender mit Hilfe von englischer Literatur und Internet-Anleitungen selbst bei zu bringen. Hier stellt diese DVD nun endlich eine deutschsprachige Alternative dar. Der Aufbau ist klar und verständlich.

Was ich mir aber mehr erwartet hätte, sind die Anleitungen in Form von mehr Workshops, da die inhaltlich eher losgelösten Arbeitsanweisungen ihren Sinn in konkreten Arbeitsbeispielen viel stärker zeigen würden. Die Modellierbeispiele sind für meinen Geschmack eher zu einfach gehalten. Jeder der schon mit 3D-Programmen gearbeitet hat, kennt diese Art von Übungsbeispielen in- und auswendig.
Es wäre durchaus wünschenswert, wenn weitere Autoren bzw. Verlage sich für diese OpenSource-Software interessieren würden und solche LernDVDs von Profis erstellen würden.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2011
Positiv:
Der Workshop ist gut für den Einstieg in Blender bzw. in das komplexe Thema 3D-Modelling. Die Themen sind logisch strukturiert und bauen gut aufeinander auf. Die Videos werden durch Sprungmarken unterteilt, die man nach Bedarf wieder ansteuern kann. Die einzelnen Videos sind auch nicht zu lang, sodass man die Konzentration nicht verliert und das jeweilige Thema gut nachvollziehen kann. Die Moderation von Herrn Maus ist angenehm und verständlich, seine Stimme nervt nicht. Die Videoqualität ist in Ordnung.

Negativ:
Etwas schwierig ist es, wenn man im Nachhinein eine bestimmte Funktion "nachschlagen möchte", ein Stichwortverzeichnis mit direkten Einstieg in das jeweilige Kapitel könnte hierfür sehr hilfreich sein bzw. ein gedrucktes Stichwortverzeichnis mit Verweis auf das entsprechende Video, indem der Begriff behandelt wird.
Das Tutorial könnte insgesamt noch anspruchsvoller sein, gerade die 3D-Modelling-Workshops sind eher langweilig und laden nicht gerade zum Mitmachen ein. Wer dieses Thema lernt, möchte sicher als Highlight kein Haus bauen - da sollte man sich noch etwas spannenderes einfallen lassen, wie z.B. ein Charaktermodelling.
Großes Manko ist die Audioqualität, die Sprachausgabe ist zu dumpf und enthält viele Störgeräusche, verursacht durch das Mikrofon von Herrn Maus.

Fazit: Für den Einstieg in Blender zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2008
Habe schon einiges zu Blender im Internet und in diversen Foren gelesen und mich auch schon durch so einige YouTube-Tutorials gequält. Mittlerweile habe ich Blender wirklich verstanden und es geht voran. Dank dieser DVD, die wirklich sehr ausführlich auf die Funktionen von Blender in deutscher Sprache eingeht, einfach anfängt aber bei den spannenden Sachen nicht aufhört und einen super Überblick gibt.

Klar, es fehlt hier und da ein Thema oder auch mal ein neues Feature aber die Sachen sind im Internet sowieso immer aktueller. Die Beispiele sind überschaubar und was ich wichtig fand, nachbaubar. Was bringen super komplexe Beispiele, wenn man diese nicht nachvollziehen kann oder diese mit dem momentanen Wissenstand nicht hinbekommt. Da finde ich die gezeigten Modelle und Szenen genau richtig!
Nachdem ich die DVD nun durchgearbeitet habe, habe ich es endlich kapiert, einfach Step by Step. Danke, klasse Sache!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Wenn man sich ein Buch bestellt (oder alternativ Videomaterial), sollte man immer das Erscheinungsjahr im Auge behalten. Dieses Produkt ist von 2003, es kann also nicht die aktuelle Blender Version betreffen. Das kann nachteilig sein, da sich das Interface von Blender in den letzten Jahren geändert hat. Jedoch kann man sich unter [...] auch ältere Versionen installieren (ab Version 1.6 !).

Letztendlich ist es eine von Blenders Stärken, das Interface an die jeweiligen Bedürfnisse / Aufgaben anzupassen.

Vollständige Rezension folgt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2010
Dafür, dass es mittlerweile nach Blender 2.49b schon die Version 2.5 gibt, scheint mir dieses Produkt reichlich überholt. Vielleicht wäre es sinnvoll, es online zu verkaufen und dem jeweiligen Blender-Entwicklungsstand anzupassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)