Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut für den Einstieg ins DSLR Filmen!
Hallo zusammen,

Ich filme aus Spass schon seit längerem und war auch in ein paar größere Projekte involviert. Ich habe mir vieles mit der Zeit selber beigebracht und durch Freunde gelernt. Also Learning by doing! Unter den Projekten befanden sich Kurzfilme, sowie Dokumentationen oder Interviews.

Auf dieses Schmuckstück bin ich...
Vor 22 Monaten von Y. Sari veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wirklich nur für Anfänger geeignet!
Wer mit der Materie Filmen/ DSLR anfängt, für den ist das Buch sehr gut geeignet.

Fortgeschrittene und wie auch angegeben "Semi Profis" können sich da aber nicht mehr viel rausziehen!
Vor 10 Monaten von petdrei veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut für den Einstieg ins DSLR Filmen!, 20. Juni 2013
Von 
Y. Sari (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Das DSLR-Filmseminar: Videos filmen und schneiden (AW Basics) (Taschenbuch)
Hallo zusammen,

Ich filme aus Spass schon seit längerem und war auch in ein paar größere Projekte involviert. Ich habe mir vieles mit der Zeit selber beigebracht und durch Freunde gelernt. Also Learning by doing! Unter den Projekten befanden sich Kurzfilme, sowie Dokumentationen oder Interviews.

Auf dieses Schmuckstück bin ich eher spontan gestoßen während ich in der Buchhandlung am stöbern war. Die Inhalte haben mich sofort angesprochen da hier wirklich Schritt für Schritt der ganze Vorgang "des DSLR- Filmens" mit all seinen wichtigen Facetten dargestellt wird. Da ich selber eine DSRL Canon 60D besitze und damit gerne Filme habe ich direkt zugegriffen. Für mich schließt dieses Buch eine große Lücke, denn man findet vieles zum Allgemeinen Filmen aber sehr wenig auf DSLR spezialisiertes.

Was mir an diesem Buch gefällt ist, dass man es ziemlich schnell und flüssig lesen kann und es sehr gut als "Nachschlagewerk" dient. Der Vorgang des Filmens ist ziemlich chronologisch beschrieben und bietet sehr gute Praxis Tipps. Man lernt sehr viele Grundlagen, aber auch Profi Tipps sind zu finden.
Von der richtigen Objektivwahl angefangen bis zum fertigen Schnitt wird man quasi angeleitet. Für Einsteiger also Ideal, aber auch für Amateure gut geeignet zur Vertiefung bzw. Erfrischung des Wissens. Was mir ebenfalls gefallen hat sind Links zum Internet wo man Beispiel Videos oder zusätzliche Informationen findet. Das macht das ganze zu einem echt runden Produkt. Und es ist kurz und Prägnant geschrieben, so dass man nie gelangweilt wird, oder das Gefühl hat eine Anleitung in der Hand zu halten, wie sie bei Geräten mitgeliefert wird.

Das Highlight für mich ist das Kapitel "Situationen richtig beurteilen". Genau so etwas habe ich gesucht und bei google findet man nicht immer das was man sucht, von daher super. Hier kann man echt von Praxis-Wissen profitieren!

Ich werde in Zukunft immer mal wieder reinschauen und spreche eine klare Kaufempfehlung, für alle DSLR-Video interessierten, aus.

LG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, ein super Buch für jeden Filmamateur und semiprofessionellen Hobbyfilmer!, 25. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Das DSLR-Filmseminar: Videos filmen und schneiden (AW Basics) (Taschenbuch)
Da ich von einer Standard-Kompaktdigitalkamera auf eine Spiegelreflexkamera umgestiegen bin und mir diese auch die Videoaufnahmefunktion bietet, wollte ich diese neue Funktionalität auch nutzen und meine eigenen ersten kleinen Filme aufnehmen.
Ich bin durchaus interessiert an diesem Thema und habe mich schon länger mit meinen Arbeitskollegen über die „neue“ Art von DSLR Kameras mit HD Video Funktion auseinandergesetzt.

Der erste Versuch mich weiterzubilden übers Internet und eines kameraspezifischen Buches meiner Kamera (Canon EOS 550D) brachte leider auch keine Abhilfe. Zu viele Fachbegriffe wirbeln durcheinander und die Zusammenhänge waren unübersichtlich
Dann ist mir dieses Buch beim Stöbern über den Weg gelaufen und ich muss sagen ich bin restlos begeistert. Schritt für Schritt wird hier an anschaulichen Illustrationen erklärt, wie man das beste Ergebnis seiner Aufnahmen erzielen kann und welches Equipment beziehungsweise welche Software für welches Einsatzgebiet von Vorteil ist. Am wichtigsten sind natürlich die Tipps und Hilfen für die Bedienung der Kamera, sowie die Handhabung von verschiedenen Softwaretools. Schon beim ersten Durchlesen ist einiges hängen geblieben, nichts desto trotz wird dieses Buch wohl mein ständiger Begleiter als Nachschlagewerk sein.
Das Buch ist sinnvoll aufgegliedert. Man erhält zunächst eine Einführung in die derzeitige Kameravielfalt dargestellt wird und erlernt ein grundlegendes technisches Verständnis. Welches Zubehör und welche Elemente für einen erfolgreichen Film nicht fehlen dürfen, stellt der Autor sehr anschaulich dar. Weiterhin werden einzelne Filmtechniken zu verschiedensten Anlässen erläutert, sowie die Folgeverarbeitung des Videomaterials beschrieben. Abschließend zeigt der Autor an einem Praxisbeispiel, wie einfach man heutzutage seine eigenen kleinen HD Filme erstellen kann. Videofachkunde kommt ebenfalls nicht zu kurz! So lassen sich unklare Fachbegriffe schnell nachschlagen und klären.

Alles in allem ein super Buch für mich als ambitionierten Einsteiger, gut verständlich und illustriert.

Vollste Kaufempfehlung - von mir 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wirklich nur für Anfänger geeignet!, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das DSLR-Filmseminar: Videos filmen und schneiden (AW Basics) (Taschenbuch)
Wer mit der Materie Filmen/ DSLR anfängt, für den ist das Buch sehr gut geeignet.

Fortgeschrittene und wie auch angegeben "Semi Profis" können sich da aber nicht mehr viel rausziehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das DSLR-Filmseminar: Videos filmen und schneiden (AW Basics)
Das DSLR-Filmseminar: Videos filmen und schneiden (AW Basics) von Michael Münch (Taschenbuch - 26. März 2013)
Gebraucht & neu ab: EUR 1,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen