Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bibel schlechthin
Wer kennt Ihn in Linuxkreisen nicht - den Kofler. Ich glaube fast jeder Einsteiger, Umsteiger oder langjähriger Linuxbenutzer hat eine Ausgabe in seinem Bücherschrank stehen. Wie das Telefonbuch für den Bundesbürger, die Bibel für Christen ist "Der Kofler" eines Standardwerke in der Linux Community.

Nun hat Michael Kofler mit dem Buch...
Veröffentlicht am 31. Januar 2012 von H. Heigl

versus
3.0 von 5 Sternen Für wen ist dieses Buch jetzt eigentlich?
Man kann sich mit Linux - so wie mit jeder anderen Software auch - auf drei verschiedene Arten befassen: Als Anwender, als Administrator und als Programmierer. Die letzteren beiden Gruppen sind typischerweise Profis, für die dieses Buch meiner Meinung nach nichts zu bieten hat.

Also für Anwender:
Und zwar für den Anfänger als Einstieg...
Vor 4 Monaten von C3050er veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bibel schlechthin, 31. Januar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Wer kennt Ihn in Linuxkreisen nicht - den Kofler. Ich glaube fast jeder Einsteiger, Umsteiger oder langjähriger Linuxbenutzer hat eine Ausgabe in seinem Bücherschrank stehen. Wie das Telefonbuch für den Bundesbürger, die Bibel für Christen ist "Der Kofler" eines Standardwerke in der Linux Community.

Nun hat Michael Kofler mit dem Buch "Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung" bereits die 11. überarbeitete und erweiterte Auflage beim Verlag Adison-Wesley herausgebracht. Und wieder hat er es geschafft eine ordentliche Schippe obendrauf zu legen. Nicht nur was den Umfang von über 1100 Seiten angeht, sondern auch das diesem Buch nicht nur eine DVD mit Ubuntu 11.10 "Oneiric Ocelot" beiliegt sondern obendrauf kommt noch, das man sich das komplette Buch als ebook downloaden kann um es z.B. unterwegs, auf der Arbeit, in der Schule oder sonst wo dabei zu haben und mal schnell was nachschlagen kann. Alles in einem sozusagen.

Wie der Untertitel des Buches schon sagt geht es bei dem Buch um die komplette Installation, die Konfiguration und die Anwendung von Linux. Dabei geht es aber nicht im speziellen um Ubuntu, sondern eben auch um andere Distributionen wie Fedora, Suse oder Debian. Michael Kofler erklärt was bei der Installation zu beachten ist, welche Anwendungen Desktop und Serversysteme beinhalten, wie und wo man andere Programme und Pakete installiert und wie man sich sein Linux schon bei der Installation entsprechend konfiguriert. Dabei erklärt er Einstellungen anhand von kurzen Beispielen. Im zweiten Teil geht er dann genauer auf Desktopanwendungen wie Webbrowser, Mailclients, Foto- und Bildbearbeitungstools, Audio- und Video Programme ebenso ein wie auf die Installation von virtuellen Umgebungen am Beispiel von Virtualbox. Im dritten Teil kommen dann die etwas spezielleren Sachen wie das arbeiten auf der Kommandozeile (Bash), Dateiverwaltung und weitere Kommandozeilentools zur Sprache und werden genauer unter die Lupe genommen. Ebenso werden die Editoren vim und emacs als die Standardtools zum editieren besprochen sowie die Einrichtung und Verwaltung der Netzwerkumgebung. Dies ist dann die Vorarbeit für den 4.Teil in dem es um die Systemadministration geht. Also wie das mit der Paketverwaltung so läuft, was es mit Bibliotheken, Java und Mono auf sich hat wie man mit dem Dateisystem und dem Bootloader GRUB besser umgeht und was der Kernel und Kernelmodule sind. Im 5.Teil geht es dann im Detail um die Server und Netzwerkkonfiguration, also um Sachen wie Sicherheit, Internetgateways, LAN-Server (z.B. Samba, NTP-Server, CUPS), Webserver (z.B. Apache, PHP, MySQL, SSH), Mailserver sowie virtuele Verwaltung mit KVM. Im letzten Teil geht es dann letztendlich um Distributionsabhängige Details zu Ubuntu. Michael Kofler schreibt das komplette Buch hindurch sehr sachlich, alle Beispiele sind auch für den Einsteiger gut nachvollziehbar und man wird durch seine Schreibweise förmlich durch das Buch gezogen. Man darf allerdings nicht vergessen, das das Buch ein Arbeitsbuch ist und man die Beispiele am besten direkt am Computer entweder ausprobiert oder bei der Arbeit nachschlägt. Als Bettlektüre ist es eher ungeeignet, da es eher vom schlafen abhält weil man fast schon dazu gezwungen wird auf zu stehen um das gelesene auszuprobieren.
Das Buch besticht für mich in seinem Umfang, denn es deckt vom Einsteiger über den täglichen User bis hin zum Administrator alles ab und man benötigt fast keine weiteren Bücher mehr.
Dieses Buch ist für mich auch nach Jahren eines der Standardwerke im Computerbereich und ich kann es jedem empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP, 22. Dezember 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Der Aufbau und die Gliederung des Buches sind sehr gut gelungen! Auch das beiliegende Ebook ist ein echter Mehrwert, weshalb ich mir auch die Ausgabe von 2012 gekauft habe und auf die aktuelle (Linux 2013) verzichtet habe. Schade, dass der Verlag bei der Neuauflage von 2013 nur einige oberflächliche Kapitel ergänzt und auf das Ebook verzichtet. Da mittlerweile fast jeder ein tragbares Gerät durch die Gegend schleppt, das im Stande ist, PDFs anzuzeigen, kann ich diese Entscheidung nicht nachvollziehen. Deshalb an alle die Empfehlung, die 2012er Variante zu wählen. Schon allein das Cover der 2012er Variante ist es Wert, der 2013er vorgezogen zu werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen echt überarbeitet, 1. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kofler ist die Bibel unter den Linuxbüchern, ein Muss für jeden Anwender. Ich besitze auch eine ältere Druckversion und war überrascht, wie umfangreich die Überarbeitung ist. Und die Druckversion muss ich auch der Kindleversion vorziehen. Dies ist ein Nachschlagewerk, eine Referenz. Da ist es mit dem Kindle etwas schwierig, sich durch zig Seiten Index zu quälen, bevor man an das Gesuchte kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Linux Handbuch, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
sehr nützlich als Nachschlagewerk, obwohl etwas zurückliegend (2013) in der Aktualität. Dafür aber preiswert für € 12,50. Die DVD holt man sich ohnehin vom Zeitungskiosk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Für wen ist dieses Buch jetzt eigentlich?, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Man kann sich mit Linux - so wie mit jeder anderen Software auch - auf drei verschiedene Arten befassen: Als Anwender, als Administrator und als Programmierer. Die letzteren beiden Gruppen sind typischerweise Profis, für die dieses Buch meiner Meinung nach nichts zu bieten hat.

Also für Anwender:
Und zwar für den Anfänger als Einstieg gedacht, für den fortgeschrittenen Linuxer als Nachschlagewerk.
Aufmachung, Gliederung und Klarheit der Ausführungen sind Kofler-typisch sehr gut, aber was hilft es, wenn das Buch für den Desktop-Anwender gemacht ist, Linux beim normalen Anwender und seinem Desktop-PC aber fast in der Bedeutungslosigkeit versunken ist (Marktanteil unter 2%)? Schade, Linux!

Im übrigen gibt es für "den Kofler", der neuerdings vom Galileo-Verlag vertrieben wird, eine kostenlose und in meinen Augen ebenbürtige Konkurrenz im gleichem Hause: "Linux - Das umfassende Handbuch" als freier Download. So what?

Zum Schluß geht hiermit noch eine Warnung an alle, die beabsichtigen, das Buch und/oder das eBook bzw. deren Nachfolger "Linux 2013" bei Addison-Wesley (A-W) zu kaufen:
Normalerweise kann das eBook nach Erwerb des gedruckten Exemplars bei anderen Anbietern als KOSTENLOSER Download erworben werden, aber nicht so bei A-W!
Man versucht im Online-Shop tatsächlich, unerfahrene Käufer doppelt abzuzocken, indem zusätzlich zur gedruckten Version für EUR49,80 bei Auswahl des eBooks dieses für EUR39,99 "angeboten" wird.

Herr Kofler hat fairerweise auf seiner Website darauf hingewiesen, daß dies von ihm so nicht mit A-W ausgehandelt war, er A-W darauf hingewiesen habe, A-W bisher aber trotzdem an dieser Praxis festgehalten habe.

Vielleicht ist er deshalb zu Galileo gewechselt?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alles drin, alles dran, 15. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Dieses Werk lässt keine Fragen offen.
Unterhaltsam und verständlich führt uns der Autor durch die weite Welt von Linux.

DAS Standardwerk zu diesem Thema.

KAUFEN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach nur gut, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
hat alles wunderbar funktioniert und auch das e-Book ist es allemal wert, sehr schade, dass es bei der Version 2013 nicht mehr beiliegt, daher habe ich mich für diese Auflage entschieden.
Top-Verkäufer - immer gerne wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Bibel der Linuxgemeinde, 2. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Michael Kofler versteht es, wie immer für jede/-n, die/der an Linux interessiert ist, verständlich die Welt von Linux - nicht nur als Betriebssystem, sondern als eine Sammlung von vielen Programmen - zu erklären. An anschaulichen Beispielen schildert er die mittlerweile einfach zu bedienende Installation einer Distribution (Softwaresammlung) bis hin zu individuellen Möglichkeiten, sich seine eigene Linuxumgebung zu gestalten. Da ist für jeden was dabei: für den Musikfreak, den Filmjunkie, den Schreiber, den Gestalter, den Technikbesessenen und und und. Kurzum, einfach verständlich geschrieben, auch nicht uninteressant für Fortgeschrittene oder eingefleischte Windowsuser. Unheimlich gut ist auch die Bereitstellung des Ebooks zu Linux 2012. So kann man es immer auf einem Reader oder Tablet mitnehmen, um mehr zu erfahren und zu lernen. Ich habe bereits frühere Bücher von Michael Kofler gelesen. Der Mann versteht es, populär für jeden verständlich Linux zu erklären. Linux ist kein Nischenprodukt mehr, wie in früheren Jahren, sondern extrem alltagstauglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen arbeit, 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
musste mit das buch für meine firma kaufen, und bin begeistert vom inhalt umd umfang der lektüre. habe mich schluss endlich zu den LPI scheinen entschiden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für jeden Linuxfan zu empfelen, 6. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist für jeden Linuxfan zu empfelen. Es ist zwar schwer da dick aber man kann sich kostenlos ein E-Book dieses Exemplares herunterladen und am Rechner lesen. für diesen Preis sehr empfelenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library)
Linux 2012 - Installation, Konfiguration, Anwendung (Open Source Library) von Michael Kofler (Gebundene Ausgabe - 1. Januar 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 13,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen