Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Mai 2010
Aus beruflichem Interesse habe ich schon vor einiger Zeit von dem Autor Christoph Prevezanos
Fachbücher erworben. Die von diesem Autor herausgegebene Fachliteratur zeichnet sich vor allem
durch klare und verständliche Erklärungen aus, die nicht nur angenehm zu lesen ist, es sind
mittlerweile auch wertvolle Nachschlagewerke geworden auf die ich öfter zugreife.
Wer sich mit digitaler Fotografie befasst, egal ob zum Hobby oder Beruf, kommt auch um das neueste
Werk dieses Autors nicht herum. Ein wertvolles Buch zum absolut fairen Preis, das endlich Ordnung
in eine unüberschaubare Flut von Digi-Fotos schafft
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2010
Das Buch beschreibt ausführlich, wie man mit dem kostenlosen Fotobearbeitungsprogramm "Picasa" die Fotos von der Kamera auf den Rechner bekommt und was man dafür an der Kamera und in Picasa einstellen muss. Auch die Verwaltung der Bilder durch Picasa oder die Möglichkeiten Collagen zu erstellen, wird ausführlich erklärt. Das Fotobearbeitungsprogramm ist einfach und doch genial! Alle Möglichkeiten der Bildbearbeitung werden direkt beim anklicken erklärt, zur Not macht man den Schritt einfach wieder rückgängig. Picasa überschreibt nie die original Dateien, die werden in einem extra Ordner, den man bei der Einrichtung von Picasa bestimmt, gespeichert. Auch genial: Solange man nicht auf "speichern" oder "speichern unter" geht, behält Picasa die Änderungen. Das heißt, man sieht in der Übersicht das Bild so, wie man es geändert hat. Erst, wenn man das Bild speichert, sieht man wieder den ursprünglichen Zustand. Die Texte sind leicht verständlich und beinhalten alle Grundlagen, die man als Einsteiger oder Anfänger zunächst lernen kann: Beschneiden von Bildern, Bilder gerade rücken, aufhellen, schärfen, in S/W umwandeln. Weitere Effekte, die anschaulich erklärt werden: Weichzeichner, Sättigung, Sepiaeffekt, SChärfen und Text im Foto.
Fazit: Für Anfänger und Einsteiger ein lehrreiches Buch, welches die Funktionen von Picasa ausführlich und leicht verständlich erklärt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. September 2010
Da ich schon einige Zeit mit Picasa arbeite, habe ich schon öfter die Picasahilfe aufgerufen. Die echten klärenden Antworten habe ich aber erst in diesem Buch gefunden. Ich verstehe erst jetzt die vielen Möglichkeiten, die Picasa bietet: Besondere Wissenfortschritte habe ich bei Geotagging und den online-Möglichkeiten erreicht. Ein sehr empfehlenswertes Buch für alle die mit der Freeware Picasa arbeiten wollen.
!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Dezember 2010
Ich habe mir dieses Buch aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft und kann dies nur bestätigen. Viele der Anwendungen sind mir noch gar nicht oder nur unzureichend bekannt gewesen. Kann es nur wärmstens empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. November 2010
Das Buch ist gut zu verstehen weil die meisten Schritte anbgebildet sind, wie auf dem Bildschirm. Ein Hinweis der mir schon mal geholfen hat: Wenn mann die Bilder in Picasa ähnlich sortiert betrachten möchte, wie sie im Windows Explorer zu sehen sind, muß man links oben auf dem dritten Button drücken "ANSICHT ZUM ANZEIGEN DER ORDNER BAUMSTRUKTUR EINSTELLEN" und dann auf den 4. Button "OPTIONEN ANZEIGEN" und auf "NACH NAME SORTIEREN" klicken. Dann sind die Bilder sortiert wie bei Windows, bis auf die Ordner, die alle nur auf der linken Seite zu finden sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Februar 2012
Nachdem ich Picasa schon seit langem schätze und nutze, finde ich in diesem Buch noch viele weitere Anregungen und Tipps.
Sehr klare und strukturierte Zusammenfassung! Ein Gewinn für das Nutzen der bisher noch nicht verwendeten vielfältigen Möglichkeiten von Picasa.
Absolut empfehlenswert!
Danke dem Autor!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Dezember 2010
Wer sich für das Picasa Bild Organisations- und Verwaltungsprogramm interessiert, ist mit diesem Buch aus dem Verlag Markt + Technik" bestens bedient.
In klare Kapitel gegliedert, wird
* das Betrachten und Verwalten der Fotos
* der Import in Alben und das Sortieren nach verschiedenen Kriterien
* das Online-Album mit der Nutzung im Web
* das Verschlimmbessern" der Bilder
ausführlich, klar und mit viel Bildmaterial erklärt. Sowohl der Computer-Anfänger als auch der Anwender von Foto- und Videoprogrammen kann hier schnell Antworten auf seine Fragen finden.
Auf jeden Fall zu empfehlen!
K. Adam
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Juli 2011
Dieses Handbuch ist wirklich eine geniale Hilfe um sich mit dem Freeware-Programm "Google Picasa" vertraut zu machen.
Das Handbuch ist gut gegliedert, verständlich erklärt und läßt eigentlich keine Fragen offen. Auch das Register ist hilfreich.
Von Picasa bin ich (auch dank dieses Handbuches) begeistert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. November 2012
das Buch ist leicht verständlich, logisch aufgebaut und alle Möglichkeiten die das Programm bietet sind nachvollziehbar.Ich bin rund herum zufrieden und kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. März 2013
Bilder gestallten mit Picasa intensiv ist einfach erklärt und läßt sich mühelos
nachvollziehen.
Auch für ungeübte empfehlungswert, die Ihre Digitalbilder bearbeiten möchten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Picasa: Digitale Fotosammlung im Griff, m. CD-ROM
Picasa: Digitale Fotosammlung im Griff, m. CD-ROM von Wolfgang Scheide (Broschiert - 2. Januar 2013)
EUR 49,95

Der digitale Fotokurs: Einstieg und Praxis
Der digitale Fotokurs: Einstieg und Praxis von Wolfgang Scheide (Taschenbuch - 1. Oktober 2012)