Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wegweisend...
Ich habe mir das Buch nach dem Tipp eines Bekannten gekauft und bereue den Kauf bis heute nicht. Zugegeben, 40 Euro ist schon ein stolzer Preis, aber es lohnt sich wirklich. Der Autor Gradias erklärt wirklich sämtliche Funktionen der D3000. Für mich als Amateuer, der die Kamera nur im Hobbygebrauch hat war bzw. ist dieses Buch wegweisend. Man lernt die...
Veröffentlicht am 13. Oktober 2010 von Jürgen Hoffmann

versus
3.0 von 5 Sternen Zum Kennenlernen ok, dafür aber zu teuer
Ich hatte mir von dem Buch deutlich mehr erhofft. Um seine Kamera kennenzulernen ist dieses Buch sicherlich empfehlenswert, jedoch wird hier meiner Ansicht nach nur die normale Bedienungsanleitung durch Bilder und ein paar zusätzliche Informationen aufgebohrt. Ich hatte mir eher Tips zu Einstellungen oder speziellen Situationen gewünscht. Die Klappkarte ist...
Veröffentlicht am 22. August 2011 von B. Rath


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wegweisend..., 13. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir das Buch nach dem Tipp eines Bekannten gekauft und bereue den Kauf bis heute nicht. Zugegeben, 40 Euro ist schon ein stolzer Preis, aber es lohnt sich wirklich. Der Autor Gradias erklärt wirklich sämtliche Funktionen der D3000. Für mich als Amateuer, der die Kamera nur im Hobbygebrauch hat war bzw. ist dieses Buch wegweisend. Man lernt die Kamera zu verstehen, man probiert beim Lesen direkt aus - so gelingen dann tolle Bilder die sich hinter denen von Profifotografen und deren Kameras nicht verstecken müssen.

Besonders gut gefallen hat mir das Kapitel in dem auf das Zubehör für die D3000 eingegangen wird. Hier bekommt der Leser Produktempfehlungen wie Blitzgeräte, Stative und verschiedene Objektive. Dabei zielt Gradias nicht nur auf Nikon-Markenprodukte, sondern stellt alternativ auch günstigere Artikel z.B. von SIGMA und CULLMAN vor.

Desweiteren hat er drei Kapitel verfasst, Architektur-, Sport- und Makrofotografie - und reißt oberflächlich an, was es in jedem individuell zu beachten gilt. Da mich die Makrofotografie sehr interessiert, habe ich diese Seiten natürlich entsprechend verschlungen.

Also, wer die D3000 seine erste DSLR-Kamera nennt und sich auch mal über die Motivprogramme hinauswagen und seine Kamera kennen lernen will, der ist hier richtig beraten. Nach dem Lesen des Buches stellte ich fest, das die D3000 trotz ihrer Platzierung seitens Nikon im Einsteigersegment so viele Funktionen hat, das ich diese immer noch nicht alle genutzt habe bzw. nutzen kann. Daher blättere ich immer wieder in dem Buch, schlage nach wenn mich was interessiert.

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch ... !, 5. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Also ich muss ganz ehrlich sagen... Bücher waren niiiie meine Stärke, habe nie eines durchgelesen, sondern stets abgebrochen als der Film in die Kinos kam ;)

Aber dieses Buch fesselt mich!
Nahezu auf jeder Seite lernt man etwas neues dazu, und man kommt garnicht drum herum die ein oder andere Akkuladung zu verbraten, um die im Buch gezeigten Dinge mal zu testen.

Da ist echt vom "richtigen" laden des Akkus und Auswahl der richtigen Speicherkarte, bis hin zu " Wie mache ich wann und vor allem mit welchen Einstellungen das PERFEKTE Bild "

Einfach ein Top Ding, was sich jeder D3000 Besitzer mal antun sollte!

Man kann dort als schon ziemlich erfahrener und auch als Anfänger super viel dazulernen!

Da sind auch die ; mich zuerst abschreckenden; 40€ schnell vergessen, wenn man den ein oder anderen Top-Shot in der Hand hält, und sich über die Bilder freut.

Selbst das perfekte bearbeiten der Bilder ist noch erklärt!

Ach... was sag ich???

Super Buch ! ... KAUFEN ! =)

Grüße

der Sven
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut und flüssig zu lesen, 29. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Buch ist gut und flüssig zu lesen und auch für den unerfahrenen Digi-Fotografen verständlich. Die Klappkarte kann gut mitgenommen werden. Die empfehlungen im Buch (Objektive, Speicherkarten, Akkus, usw.) sind nicht auf Nikon fixiert: Hier ist offensichtlich ein unabhängiger Journalist am Werk, was dem Buch zu Vorteil gereicht und dem Leser nützt. Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger, 31. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir dieses Buch zusammen mit der der Kamera gekauft und habe das noch bis heute nicht bereut. Das Buch ist klar gegliedert, übersichtlich und ansprechend gestaltet. Es vermittelt leicht verständlich alles, was man für den Umgang mit der D3000 wissen muss. Die 12-seitige Klappkarte hat ihren Platz in meiner Fototasche gefunden und ist mir oftmals eine große Hilfe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Buch mit Schwächen im Detail, 22. Mai 2010
Von 
Oliver Völckers (Berlin, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch zur Nikon D3000 von Michael Gradias ist sehr schön mit festem Umschlag vollfarbig gestaltet. Es geht auf alle Funktionen der Kamera und der Software ein und ist leicht verständlich geschrieben.

Dass dabei etliche Inhalte der Anleitung wiederholt werden, ist dabei kein Problem. Wer hat schon Lust, das Original-Nikon-Handbuch in schwarzweiß elektronisch zu lesen, wenn es ein solches Buch gibt? Andererseits, muss in einem solchen Buch wirklich noch erklärt werden, wie man die Batterie und die Speicherkarte einlegt? Wer dieses Buch liest, sollte das eigentlich schon geschafft haben.

Alle Funktionen wie etwa Blendenautomatik oder Weißabgleich werden für Anfänger erklärt, oft mit großen Bildbeispielen. Das geht in Ordnung, aber der Mangel an Text führt oft zu Oberflächlichkeit, wenn man es mal genau wissen will.

Dazu ein paar Beispiele:
Seite 112: "Speichermangel ist der einzige Grund, nicht die größte Variante [der gespeicherten Bilder] auszuwählen" - aber wer Serienbilder schießen will, kann das schneller mit kompakteren Formaten.
Seite 141: "Falls Sie sich vertippt haben ist das kein Problem - wechseln Sie mit dem Cursor zum betreffenden Buchstaben". Leichter gesagt als getan, man muss wissen, dass Nikon hierfür das Drehrad anstelle der Cursortasten vorgesehen hat.
Seite 156: Der Autor weist zu Recht darauf hin, dass das "D-Lighting" im Gegensatz zum "Active D-Lighting" Bilder nur nachträglich zu optimieren versucht. Aber es fehlt der Hinweis, dass diese Funktion daher praktisch überflüssig ist, weil man diese Optimierung ebensogut am PC erledigen kann.

Was der Autor schreibt, ist nicht falsch, er geht nur nicht ganz so in die Tiefe, wie ich es mir von einem solchen Buch wünschen würde. Herr Gradias findet alles gut und lobt selbst den Guide-Modus (S. 172) für Anfänger. Mir erscheint der eher als unnützer, harmloser Schnickschnack, den sich die Nikon-Marketingabteilung ausgedacht hat.

Trotz dieser Kritikpunkte liefert das Buch einen guten Überblick und Einstieg in den Umgang mit der D3000. Durch die tolle Gestaltung reizt es zum Lesen und Fehler habe ich nicht gefunden. Ich kenne auch kein besseres deutsches Buch zu diesem Thema. Auf englisch gibt es das inhaltlich fundiertere Nikon D3000 for Dummies (For Dummies (Lifestyles Paperback)), das allerdings weniger gut gestaltet ist.

Die farbige Klappkarte ist übrigens eine super Idee, angesichts der eigenwilligen Nikon-Menüs sehr nützlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Zum Kennenlernen ok, dafür aber zu teuer, 22. August 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Ich hatte mir von dem Buch deutlich mehr erhofft. Um seine Kamera kennenzulernen ist dieses Buch sicherlich empfehlenswert, jedoch wird hier meiner Ansicht nach nur die normale Bedienungsanleitung durch Bilder und ein paar zusätzliche Informationen aufgebohrt. Ich hatte mir eher Tips zu Einstellungen oder speziellen Situationen gewünscht. Die Klappkarte ist sinnvoll, jedoch nach diversen einsätzen nicht mehr von Nöten.

Fazit: gutes Buch zum Kennenlernen der Kamera, jedoch als erweiterte Bedienungsanleitung deutlich zu teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, 16. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Da ich ein Einsteiger bei der D 3000 bin habe ich mir dieses Buch gekauft.
Ich kann das Buch einem Eisteiger empfelen,es ist sehr interessant geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 4. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buche meinem Bruder geschenkt. Seid dem er dies hat, macht er super profesionelle Fotos! Dabei ist/ war er ein Anfänger. Hab da auch schon reingelesen und es ist sehr informativ und hilfreich!
Wer mit dem fotografieren Spaß hat, und sich noch nicht mit einer Spiegelreflex Camera auskennt wird mit diesem Buch erfolg haben!
Es ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen hat alles gut geklappt gefällt mir sehr gut, 29. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) (Gebundene Ausgabe)
hat alles gut geklappt gefällt mir sehr gut das Produkt. Ich habe sehr viel Spass daran. Freue mich über die Sendung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher)
Nikon D3000 - mit 12-seitiger Klappkarte (Kamerahandbücher) von Michael Gradias (Gebundene Ausgabe - 1. Oktober 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 83,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen