Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die erste eigene Website
Dieses Buch ist wunderbar für denjenigen, der seine eigene Webseite erstellen möchte! Mit Codes und Bildern wird Schritt für Schritt erklärt. Es nimmt die Angst, es doch selbst einmal zu probieren. Die Anleitungen sind gut verständlich und leicht "nachzubauen". Trotzdem sollte man z.B. in einem VHS-Kurs - wie ich es gemacht habe - noch ein...
Veröffentlicht am 14. März 2009 von Martin Umbach

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Programmierer nicht für leute die bider sehen wollen
Leider in der buchschau anfangs Bilder doch das ändert sich nach der 8 Seite dann nur noch Zalhen und Codes.
Nicht für Leute die sich Beispiele holen wollen.U.R
Veröffentlicht am 28. Februar 2011 von Uwe Roßmark


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die erste eigene Website, 14. März 2009
Von 
Martin Umbach (Bad Homburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Dieses Buch ist wunderbar für denjenigen, der seine eigene Webseite erstellen möchte! Mit Codes und Bildern wird Schritt für Schritt erklärt. Es nimmt die Angst, es doch selbst einmal zu probieren. Die Anleitungen sind gut verständlich und leicht "nachzubauen". Trotzdem sollte man z.B. in einem VHS-Kurs - wie ich es gemacht habe - noch ein bisschen HTML und CSS lernen, damit dann alles klappt. Es geht dann ganz ohne teure Webdesign-Software.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nich schlecht aber mir fehlt was, 2. Februar 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Das Buch ist übersichlich gut strukturiert und leicht verstänlich mit Beispielen, jedoch könnten es noch ein paar Beipiele mehr sein und diese dann auch schön etwas mehr zeigen. Es ist wahrscheinlich so damit man einen kleinen einstieg bekommt und dafür ist es auch sehr gut. Wer jedoch erwartet eine extraklasse Hompage in ein paar Schritten zu erstellen liegt hiermit falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Durchaus auch für Einsteiger geeignet, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Wer sich nicht auf Bausätze verlassen möchte und seine eigene Webseite gestalten will, der ist mit diesem Buch gut bedient. Die Erklärungen sind sehr einfach und die vielen Bilder sorgen für einen leicht verständlichen Aufbau. Wenn man sich an die Vorgaben hält, gelingt es ohne Weiteres eine eigene Seite zu gestalten.

Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich, und daher ist dieses Buch auch durchaus für Anfänger geeignet. Allerdings sollte man sich für die Umsetzung seines Projekts auch genügend Zeit nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Programmierer nicht für leute die bider sehen wollen, 28. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Leider in der buchschau anfangs Bilder doch das ändert sich nach der 8 Seite dann nur noch Zalhen und Codes.
Nicht für Leute die sich Beispiele holen wollen.U.R
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht lesenswert., 1. Juni 2009
Von 
P. Höhn (nrw) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Die Dicke des Buches täuscht.
Diese Informationen hätte man auch kompakter fassen können. Ich hatte es mir eigentlich gekauft um einen Einstieg in HTML zu finden und somit meine "erste Webseite" zu erstellen.
Hier werden wenige Grundtags genannt, aber nicht ausführlich beschrieben. Desweiteren wird das Thema CSS nur angekratzt, aber auch nicht wirklich sinnvoll für einen Laien beschrieben.
Ich verstehe nicht wie so ein Buch für "Einsteiger" empfohlen wird!
Heutzutage gibt es eine Fülle an Webautorenprogrammen, wer erstellt da noch seine HP im Windows Wordpad?
Selbst Suchmaschinen geben Links zu Seiten bekannt, auf denen man detailiertere, leicht verständliche Informationen über HTML findet, und das ganz kostenlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unlesbar, 13. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild) (Taschenbuch)
Dieses Buch ist für mich unlesbar. Das liegt am grundlegenden Aufbau des Buches, welches auf einer Doppelseite je ein Beispiel abhandelt. Dabei wird der einzutippende Text in 5 oder 6 Abschnitte aufgeteilt und auf die beiden ersten oberen Viertel der Doppelseite verteilt. Das dritte Viertel sind dann die Arbeitsanweisungen, was man zu tippen hat und nur im unteren Viertel werden ein paar dürftige Erläuterungen abgegeben. Unter der dort befindlichen Rubrik "Wissen" werden 1 oder 2 Sätze abgegeben, der Rest sind Rubriken wie "Tipp", "Hinweis" oder "Fachwort". Also noch mal: Nur ca. 5% einer Doppelseite sind die eigentlichen Erläuterungen zum Thema.
Das Buch bleibt in den Anfängen stecken, erklärt nichts umfassend, vermittelt kein Hintergrundwissen und bietet keine Zusammenfassung der einzelnen Befehle und deren Syntax.
Die 270 Seiten des Buches hätte man auch auf 60 Seiten unterbringen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die erste eigene Website - ganz leichter Einstieg: Sehen und Können (Bild für Bild)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,74
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen