Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einstiegshilfe
Erster Eindruck:
Dieses Buch ist für Anfänger gedacht, die vorher noch nicht mit Flash gearbeitet haben und sich die nötigsten Grundlagen aneignen wollen.
Beschreibung:
Flash8 bietet mittlerweile eine Fülle von Anwendungen und Einstellungsmöglichkeiten, die gerade einen Anfänger leicht verwirren kann. Obwohl Flash über...
Veröffentlicht am 17. März 2006 von traum-projekt.com

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein schlechter Einstieg, aber unsauberes Lehrkonzept.
Das Buch von Dyadio und Halasz ist angehm klar bebildert und hat einen netten, einfachen Stil. Positiv ist zu bewerten, dass man als Einsteiger wirklich keine größeren Voraussetzungen benötigt, um damit einen Einstieg in Flash zu finden. Dabei geht es auch gleich mit praktischen Beispielen zur Sache, ohne dass man sich vorher seitenlange Litaneien...
Veröffentlicht am 29. April 2007 von C. Lauterbach


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein schlechter Einstieg, aber unsauberes Lehrkonzept., 29. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Flash 8: Webseiten mit Pfiff! (easy) (Taschenbuch)
Das Buch von Dyadio und Halasz ist angehm klar bebildert und hat einen netten, einfachen Stil. Positiv ist zu bewerten, dass man als Einsteiger wirklich keine größeren Voraussetzungen benötigt, um damit einen Einstieg in Flash zu finden. Dabei geht es auch gleich mit praktischen Beispielen zur Sache, ohne dass man sich vorher seitenlange Litaneien über Bedienelemente antun muss. Man hat also schnell Erfolgserlebnisse. Leider leidet das Buch an Struktur und einem durchgehend logischen didaktischen Konzept. Man stolpert immer wieder über wichtige Punkte, die einfach nicht beantwortet werden. Eines von mehreren Beispielen ist der zentrale Begriff der "Instanzen", der die ganze Zeit verwendet wird, aber nirgends, auch nicht im Glossar, erklärt wird. An anderen Stellen bleiben Schaltflächen unerklärt, die man allerdings für die Beispiele im Buch immer wieder anwählt. Deshalb macht sich im Laufe des Buchs ein Gefühl breit, man hätte doch irgend was nicht verstanden oder übersehen. Fazit: Das Buch ist brauchbar für selbstbewusste Tüftler, die ohne Vorwissen sich schnell einen Überblick über Flash verschaffen wollen. Wenn man allerdings eine klar strukturierte Einführung bevorzugt, sind eher Bedenken angebracht, ob dieses Buch seinen Zweck erfüllt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einstiegshilfe, 17. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Flash 8: Webseiten mit Pfiff! (easy) (Taschenbuch)
Erster Eindruck:
Dieses Buch ist für Anfänger gedacht, die vorher noch nicht mit Flash gearbeitet haben und sich die nötigsten Grundlagen aneignen wollen.
Beschreibung:
Flash8 bietet mittlerweile eine Fülle von Anwendungen und Einstellungsmöglichkeiten, die gerade einen Anfänger leicht verwirren kann. Obwohl Flash über eine gute Hilfe verfügt, ist die Oberfläche von Flash so mächtig geworden, dass man alleine mit der Hilfe sie nur noch schwer erfassen kann. Das Buch "Flash8 - Webseiten mit Pfiff" bietet hierfür eine gute Einstiegshilfe. In leicht verständlichen Schritten wird dem Leser die Bedienoberfläche näher gebracht um ihm danach die verschiedenen Tweenarten zu erklären. Im weiteren Verlauf des Buches, werden die einzelnen UI-Komponenten und deren Anwendung erklärt. Des weiteren wird auch auf das importieren von Sound, Filmen, Grafiken und ihrer weiteren Verwendung eingegangen. Im letzten Kapitel wird das bis dahin gelernte in einem Projekt umgesetzt. Wer jetzt meint, es wäre dann nur trockene Wiederholung, der täuscht sich aber. Hier werden dem Leser die wichtigsten Grundlagen von ActionScript näher gebracht und wie Flash mit Hilfe von PHP Daten an einem Kontaktmailer übergibt.
Fazit:
Das Buch vermittelt die wichtigsten Grundlagen von Flash, man ist sicher kein Profi nach der Lektüre. Aber man ist durchaus in der Lage die wichtigsten Zusammenhänge zu Erkennen, um eigene Projekte zu realisieren
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Flash 8: Webseiten mit Pfiff! (easy)
Flash 8: Webseiten mit Pfiff! (easy) von Bela Halasz (Taschenbuch - 1. Januar 2006)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,69
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen