Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf den Punkt gebracht
Ein wirklich pfiffig geschriebenes Buch darüber wie Menschen das Internet nutzen und wie Web-Entwickler ihr Wissen über das Surfverhalten nutzen könnnen. Das Beste, was ich je in der Hand hatte!

Die Hauptthese ist der Titel, nämlich dass Surfer überhaupt nicht - auch nicht für Bruchteile von Sekunden - darüber nachdenken...
Veröffentlicht am 12. Juli 2007 von P. Frahm

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für Einsteiger als Fluglektüre geeignet
Steve Krug schreibt im Vorwort, dass er ein Buch konzipiert hat, das man während eines Flugs lesen kann und das Spaß macht. Seine klare Gliederung mit Merkregeln, die den Kapiteln vorangestellt sind und der lockere Schreibstil unterstützen das. Leider sind in der zweiten Auflage viele (wenn nicht alle) Illustrationen noch auf dem Stand der amerikanischen...
Veröffentlicht am 27. November 2009 von Fachbuchleser


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Praxisnahe leichte Lektüre, 22. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Das Buch wird hier als unprofessionell beschrieben. Tatsächlich ist es unkoventionell und Krug ergeht sich nicht in die starren Definitionen der Web Usability. Aber es ist praxisnah, realistisch und weckt das Bedürfnis die eigene Homepage zu testen.
Es wird kritisiert, dass er "Usability" nicht definiert. Aber: ich brauche keine Definition, wenn ich eine Anleitung bekomme sinnvoll zu testen.
Das Buch ist keine Sermon von Regeln und Standarts, sondern man wird angeregt in das Leben zu schauen.
Man regt sich hier über die Beispiele im Buch auf. Aber ohne Beispiele wäre es erst wirklich blöd.

In Summe: Tolles Buch, dass tolle neue Denkansätze bietet. Allerdings ist es wirklich etwas teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen So sollte es sein, 7. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Anhand von zahlreiche Beispielen, klärt Krug auf wie eine Seite überladen wirkt, man dadurch schnell den 'Roten Faden' verliert und letztendlich irgendwohin klickt in der Hoffnung das richtige zu treffen. Was nicht immer klappt.

Vielleicht sollte er sich auch mal die Seite unserer Lokalen Zeitung ansehen, er hätte seinen Spass daran'.

Aber nicht nur Firmen können einen Nutzen aus dem Buch (und Wissen) ziehen, sonder auch Blogger. Wer möchte schon ein Blog besuchen, der überladen wirkt, mit zig Werbebanner vollgestopft ist, und ewig braucht bis die Seite aufgebaut ist da zig Flash-Elemente integriert sind. Ich nicht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Standardwerk der Usability nicht mehr ganz up to date, 3. März 2010
Von 
S. Jenks (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Das Buch ist (in der englischen Fassung) ein Standardwerk der Usability und sollte jeder Webdesigner gelesen haben. Die vielen Beispiele sind leider nicht mehr alle up to date, hier würde man sich eine Aktualisierung wünschen. Die teilweise etwas altbackenen Beispiele geben den heutigen Stand nicht wieder. Zwar haben diese nach wie vor Ihre Gültigkeit, dennoch wären konkretere Beispiele der heutigen Technik nicht verkehrt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch - einfach geschrieben und trotzdem alles Wissenswertes, 12. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Das Buch ist sehr gut - einfach geschrieben, trotzdem alles Wissenwertes untergebracht.
Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zu kurz, um wirklich nützlich zu sein, 29. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Steve Krug bringt es auf den Punkt. Kurz und knapp erklärt er, was Usability ist, und warum man Usability zu einem zentralen Thema in der Websitegestaltung machen sollte. Er zeigt dem Leser dann auch noch, bei welchen Websites seiner Meinung nach zu wenig auf Usability geachtet wurde. Das ist schon schwieriger und gleich wird's sehr geschmäcklerisch und wenig fundiert. Wie man denn nun aber tatsächlich gut benutzbare Websites gestaltet, die Antwort bleibt uns Krug schuldig.

Nette Aufmachung, lustige Zeichnungen, ein bißchen mehr Ernsthaftigkeit hätte aber sicher gut getan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller Ratgeber, 24. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Dieses ansich sehr knapp gehaltene Buch öffnet Webdesignern auf sehr anschauliche Art die Augen. Ein unbedingtes MUSS für jeden, der irgendwie im Webentwicklungsprozess eingebunden ist. Einzig das lange Vor- und Nachwort nerven ein bisschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Einsteigerbuch, 20. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
In Kundengesprächen lege ich gern das Buch auf den Tisch und lasse den Titel für sich sprechen. Allein dafür lohnt sich die Anschaffung.

Man sollte nicht erwarten, dieses Buch mache einen zum Usability-Experten, das ist nicht sein Anspruch. Es führt ins Thema ein und sensibilisiert auf äußerst unterhaltsame Weise. Geschrieben ist es für diejenigen, die nicht die Zeit oder das Interesse haben, tiefer ins Thema einzusteigen - man kann es also auch prima übers Wochenende Projektbeteiligten (Programmierern, Kunden, Designern, Entscheidern...) zum Lesen geben.

Ich habe die Originalfassung gelesen (2. Auflage) und fand es bisweilen etwas sehr auf US-amerikanische Ästhetik und Umwelterfahrungen gemünzt. Das wird in der deutschen Übersetzung vermutlich beibehalten sein. Die Beispiele sind übertragbar, daran sollte man sich als deutscher Leser nicht stören. Schließlich merkt man auch hieran: Schöner ist es, wenn man nicht zur Übertragungsleistung gezwungen wird...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Make me think, 11. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Zum heutigen Zeitpunkt zeigt dieser Titel auf der einen Seite die brutale Vergänglichkeit eines Buches bedingt durch zeitgemässe Rasanz der Entwicklung um das Web.Auf der anderen Seite zeigt es die zeitlose Gesetzmässigkeit im Umgang mit Funktion und Form von selbst entwickelten Gedanken und der Akzeptanz und Rezeption durch den Benutzer. Wenn auch die Übersetzung schlecht, die links und Webseiten veraltet sind, ist das Buch eine gute Richtlinie für die Konzeption und die Usability von Webseiten. Zwei essenzielle Dinge neben vielen kleinen Details sind die Kernaussage in diesem Buch. Erstelle kein Design und Funktionalität im stillen Kämmerlein sodern erprobe Alles im iterativen Prozess mit den Nutzern. Steve Krug gibt eine schöne Vorlage für Usability Tests, die einfach und solide ist. Permanente Reduktion bringt Klarheit ist die zweite Kernschicht.
Das Thema Accessibility ist aus heutiger Sicht verkürzt dargestellt. Die Technologie hat sich in diesem Bereich weiter entwickelt.
Das Buch Design ist überzeugend aber weniger als der Vergleichstitel David Siegels Titel Web Site Killers.Don't make me think! Web Usability: Das intuitive Web
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unprofessionell und unpraktikabel, 12. Januar 2007
Von 
Corinna Martens (Wiesbaden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Es ist sicher ein Verdienst von Steve Krug, dass der Begriff "Usability" heute einer ganzen Menge von Leuten bekannt ist. Doch wirklich nachvollziehbar erklären tut er diesen Begriff in seinem Buch nicht. Auch wenn die vielen Zeichnungen und Comics recht amüsant zu lesen sind, es fehlt dem Buch an Tiefe und Praxisbezug. Steve Krug führt eine ganze Menge an Regeln und Hinweisen auf, wie man diese in einem tatsächlichen Website-Projekt aber realisiert, wird nicht erklärt. Stattdessen verändert er recht zahlreich Screenshots von Websites, an deren Entwicklung er offensichtlich überhaupt nicht beteiligt war, so dass sie anschließend angeblich eine bessere Usability aufweisen. Prüfen oder testen tut er das jedoch nicht. Mit einem professionellem Vorgehen hat das nichts zu tun, in der Praxis hilfreich ist das auch nicht.

Wer noch nie etwas von Usability gehört hat und auch nur mal ganz grob erfahren möchte, worum es sich dabei überhaupt handelt, der ist mit diesem Buch vielleicht gut bedient, denn lustig lesen tut es sich. Jeder, der sich im Rahmen eines Studiums oder (zukünftigen) Berufs damit auseinandersetzen möchte, sollte sich ein Buch mit mehr Tiefgang aussuchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 22 5-Sterne Rezensionen!?? Wie kann das sein!?, 27. September 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business) (Broschiert)
Ehrlich gesagt, verstehe ich gar nicht, wie dieses Buch 22 5-Sterne Rezensionen kriegen konnte.
Ich bin ein Profi auf dem Gebiet und hatte das Buch nur um mir ein paar neue Ideen zu holen oder mir neue Techniken anzueignen. Beides fand ich leider nicht in diesem Buch. Ich muss auch leider sagen, dass ich das Buch nicht nur den Profis, aber auch den Anfängern auf gar keinen Fall empfehlen würde! Meine subjektive Meinung dazu ist, dass das Buch sehr chaotisch geschrieben ist (mit vielen Bildchen, die größtenteils gar nichts zum Thema beitragen oder gar verwirrend wirken,...), mit wenig schlüssigen und in der Praxis verwertbaren Informationen, teilweise sogar stark veraltet.. Das Buch ließt sich (um es ganz platt zu beschreiben)ungefähr so: "Ahm.. Ja und, ja und? Und? Häh, ist das schon alles? Wo ist denn der Punkt? Habe ich etwas verpasst?" usw. Schade, aber das ganze Buch und dessen Aufbau sind eher das komplette Gegenteil zu einem benutzer-/leserfreundlichen Kontext.
Es gibt viel bessere und verständlichere Bücher zum Thema Usability.
Diese Rezension bezieht sich auf die deusche Ausgabe des Buches; es kann sein, dass die originale englische Variante etwas schlüßiger ist?.. Probiert es aus, oder besser sucht euch ein informativeres Werk zu dem Thema.
Für mich war es leider stark ent­täu­schend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business)
EUR 24,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen