Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Theorie- und Praxisfelder des Ausstellungs- und Museumswesen multiperspektivisch und übersichtlich aufbereitet, 19. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Handbuch Ausstellungstheorie und -praxis (Taschenbuch)
Das Handbuch widmet sich Geschichten, Praxisfeldern und Diskursen in Museen und Ausstellungen. Aktuelle Handlungsformen aus dem Kunstfeld und dem kulturhistorischen Bereich werden vernetzt. Das Überblickswerk lässt Raum für Sidesteps, um Studierende und im Feld Tätige mit nicht kanonisiertem Museumswissen vertraut zu machen. Das Kritische Glossar, ein Wörterbuch alternativer Wissensproduktion, bietet Orientierung in der aktuell boomenden Begriffsvielfalt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Einstieg in spannende Debatte, 28. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Handbuch Ausstellungstheorie und -praxis (Taschenbuch)
Der Titel „Handbuch Ausstellungstheorie und –praxis“ lässt den Leser vielleicht konkrete Tipps zur Organisation und Durchführung einer Ausstellung vermuten ( im Sinne von „Wie und wo akquiriere ich Fördergelder? Was ist eine angemessenes Honorar für...?“). In der Tat handelt es sich aber um die Darstellung von relevanten Kategorien und Begrifflichkeiten innerhalb eines institutionskritischen Diskurses. Die kurzen Kapitel bieten eine gute und übersichtliche Zusammenfassung der aktuellen Debatten. Für einen tieferen Einstieg sollte man die zitierte Literatur und die sinnvoll nach Themengebieten strukturierte Bibliographie hinzu ziehen. Das Glossar enthällt viele Begriffe, die in der Kunst- & Kulturwissenschaft gang und gäbe sind und liefert kritische Definitionen dazu. Eine gute Grundlage für alle, die sich kritisch mit Fragen von Wissensproduktion, Handlungsfeldern und Machtgefügen im Spannungsverhältnis Institution und Öffentlichkeit beschäftigen wollen.

Das Handbuch funktioniert auch als eine Art Glossar der bisherigen Publikation des Netzwerks schnittpunkt und bietet einen Einblick in die Themenfelder des Kollektivs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Handbuch Ausstellungstheorie und -praxis
Handbuch Ausstellungstheorie und -praxis von ARGE schnittpunkt (Taschenbuch - 19. Juni 2013)
EUR 24,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen